Jubiläum

750 Jahre Karsau

Im Jahr 1269 erstmals als „Karlesouwe“ urkundlich erwähnt, feiert das Dorf Karsau in diesem Jahr sein 750-jähriges Bestehen.

Dieser historische Anlass wurde Anfang Oktober mit einem großen, mehrtägigen Fest in der Dinkelberggemeinde begangen.

Meldung zum Jubiläum

07.10.2019
Mit einem umfangreichen Festprogramm wurde am Freitagabend in Karsau das 750-jährige Ortsjubiläum von Karsau und Riedmatt in offiziellem Rahmen gefeiert.

Dankesworte von Herrn Räuber

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die zentralen Veranstaltungen zum 750-jährigen Jubiläum unserer Gemeinde sind zu Ende gegangen und wir alle blicken auf eine ereignisreiche Zeit zurück. Vielfältige Veranstaltungen haben die Feierlichkeiten geprägt, Nachhaltigkeitsprojekte wie die Ortschronik und die Geocaching- Konzeption wurden auf den Weg gebracht. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher sind nach Karsau gekommen und haben bunte Vielfalt gezeigt und erlebt. Der
ganze Ort hat von diesen Veranstaltungen profitiert; vor allem aber hat das Jubiläumsjahr gezeigt, welch ein Potential in unserer Gemeinde vorhanden ist, wenn es gilt, gemeinsam ein großes Ereignis zu gestalten und zu feiern.

Viele Vereine, kirchliche Organisationen, Kindergarten, Schule, gewerbliche Unternehmen in Industrie, Dienstleistung, Handel, Handwerk und Gewerbe, aber auch Behörden, Ämter, Institutionen und Einzelpersonen haben das Jahresprogramm mitgestaltet, geprägt, unterstützt und einen Beitrag dazu geleistet. Jeder dieser Beiträge, persönliches Engagement, finanzielle Zuwendung oder auch jede andere Form hat zum Gelingen des Jubiläumsjahres beigetragen.

Während der zurückliegenden Monate habe ich immer wieder erlebt, mit welch großem Einsatz und hohem persönlichen Engagement die jeweils Beteiligten sich eingesetzt und die übernommen Aufgaben erfüllt haben. Ich habe dies mit großer Freude zur Kenntnis genommen und möchte mich daher für Ihren wertvollen Anteil herzlich bedanken! Gemeinsam haben wir Karsau noch liebens- und lebenswerter gemacht und wir dürfen alle zu Recht stolz darauf sein! Möge es uns gelingen, auch in Zukunft daran anzuknüpfen und zum Wohle unserer Heimatgemeinde und ihrer Bürgerinnen und Bürger zu wirken.

Ihr
Jürgen Räuber
Ortsvorsteher
Gemalte Ansichtskarte des Schulhauses sowie des Rathauses in Karsau
Historische Ansichtskarte von Karsau