Logo der Stadt Rheinfelden (Baden)

KOMMUNALPOLITIKTagesordnung und Unterlagen zu den Sitzungen des Gemeinderats und seiner Ausschüsse stehen im Bürgerinformationssystem interessierten Bürgern zur Einsicht bereit. (Foto: Ruedi Walti)


Bürgerinformationssystem

Mit dem Bürgerinformationssystem haben Sie die Möglichkeit, in den Sitzungen des Gemeinderats und seiner Ausschüsse zu recherchieren und Sitzungsunterlagen abzurufen. Ebenso finden Sie hier Unterlagen zu den Sitzungsergebnissen, inklusive der gefassten Beschlüsse.


STÄDTEPARTNERSCHAFTRheinfelden feiert in diesem Jahr 50-jährige Städtepartnerschaft mit Vale of Glamorgan und Neumarkt.


50 Jahre Jubiläum

Rheinfelden (Baden) feiert in diesem Jahr mit Vale of Glamorgan in Wales und Neumarkt in Südtirol das 50-jährige Bestehen der jeweiligen Städtepartnerschaft.


AKTUELLES

Visualisierung des Hochrheincenters II    © Hochrhein Invest GmbH
Hochrheincenter II

Im Anschluss an das bestehende Hochrheincenter entsteht in der Kapuzinerstraße ein Neubau mit Wohnungen, Gewerbeflächen und einer Tiefgarage.

Veranstaltungen

21.07.2018
Rheinfelden Tanzt
Die Innenstadt tanzt - Mach mit! Die geschätzte Innenstadt-Veranstaltung „Rheinfelden Tanzt“ findet auch in diesem Jahr wieder am Samstag vor den Schul-Sommerferien, am 21.07.2018, statt. Die Tanzevents finden diesmal auf dem Oberrheinplatz statt, ohne Abendprogramm und ohne Bühne. Dies ist in diesem Jahr eine Ausnahme, wegen der Baustellensituation in der Kapuzinerstraße mit der besonderen Verkehrsführung über den Friedrichplatz. Trotzdem werden die Innenstadtbesucher mit beschwingten und aktiven Tanzvorführungen tagsüber verwöhnt, 10- 13 Uhr Oberrheinplatz. Die Innenstadt-Besucher sind herzlich eingeladen.
26.07.2018
Lese-Insel
"Mit einer Katze nach Paris" von Angelika Glitz
05.08.2018
3000-Schritte Rundweg
Geselliger Spaziergang mit unterschiedlichen Themen, an jedem ersten Sonntag im Monat.
09.08.2018
Lese-Insel
"Graciella will ein Einhorn sein", von Anette Langen & Anne-Kathrin Behl
Rund 60 Bürger beteiligten sich sehr konstruktiv an der Diskussion "Zusammenhalt stärken - Teilhabe gestalten".

Thema Integration, Teilhabe bewegt

Rund 60 Rheinfelder Bürger waren am vergangenen Samstag der Einladung der Stadt zur Integrationskonferenz „Zusammenhalt stärken – Teilhabe gestalten“ ins Jugendhaus gefolgt.
Weitere Informationen
Oberbürgermeister Klaus Eberhardt (Mitte), Ortsvorsteherin Sabine Hartmann-Müller (3. v. l.), Tiefbau-Abteilungsleiter Tobias Obert (2. v. l.) und Karla Morath von der Tiefbau-Abteilung (4. v. r.) schnitten symbolisch das Band zur neuen Anlage durch.

Neue Fahrradabstellanlage in Herten eingeweiht

Die alte Fahrradabstellanlage am Bahnhaltepunkt Herten wurde durch eine neue, moderne Glasüberdachung ersetzt. Dabei wurden zusätzlich 16 neue Stellplätze geschaffen.
Weitere Informationen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK