Archiv 2017

Artikel-Suche
vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2017 veröffentlichte Artikel:
30.12.2017
Im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes „Gesund. Stark. Erfolgreich. – Der Gesundheitsplan für Ihren Betrieb“ lädt die Wirtschaftsförderung der Stadt Rheinfelden in Kooperation mit der Krankenkasse mhplus am Dienstag, 23. Januar 2018, von 19 bis 21 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) alle Interessierten zur Veranstaltung „Gesunde Mitarbeiter – starkes Unternehmen“ in den Rittersaal des Schlosshotel Beuggen ein.
29.12.2017
Nach „Ü 40 – Die Party ist zu Ende“ widmet sich Kabarettist Uli Boettcher in seinem neuen Soloprogramm dem Thema „Ü 50 – Silberrücken im Nebel“, mit dem er am Mittwoch, 10. Januar 2018, bei „Kabarett im Bürgersaal“ in Rheinfelden zu Gast sein wird.
29.12.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Donnerstag, 11. Januar 2018, alle Kinder ab fünf Jahren zur nächsten Vorlesestunde im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ ein.
29.12.2017
Die nächste E-Medien Sprechstunde in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) findet am Samstag, 13. Januar 2018, statt.
29.12.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Mittwoch, 10. Januar 2018, wieder alle Interessierten dazu ein, die Welt der Briefmarken zu entdecken.
29.12.2017
Die Nachtwanderer Rheinfelden laden am Montag, 8. Januar 2018, um 18.30 Uhr zu ihrem nächsten Stammtisch in den Bürgertreffpunkt Gambrinus, Friedrichstraße 6, ein.
28.12.2017
Zum Abschluss des mehrsprachigen Adventskalenders in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) fanden sich am Freitag vor Weihnachten wieder zahlreiche Kinder und Eltern zum gemeinsamen Abschlussfest ein.
28.12.2017
Alle interessierten Rheinfelder Bürgerinnen sind am Dienstag, 9. Januar 2018, dazu eingeladen, sich im Café International im Bürgertreffpunkt Gambrinus mit weiblichen Flüchtlingen bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.
28.12.2017
Da der Feiertag „Heilige Drei König“ am 6. Januar 2018 auf einen Samstag fällt, wird der Wochenmarkt in Rheinfelden auf Freitag, den 5. Januar vorverlegt.
27.12.2017
Anlässlich des Silvesterfeuerwerks beider Rheinfelden wird die Rheinbrückstraße ab Höhe der Verkehrsinsel am 31. Dezember ab 22 Uhr für den Verkehr gesperrt.
27.12.2017
Auf Grund der Erneuerung des Kanals in der Karsauer Burgstraße wird diese von Montag, 8. Januar, bis Freitag, 25. Mai, im hinteren Teil auf einer Länge von gut 50 Metern für den Verkehr gesperrt.
27.12.2017
Im Rahmen der Reihe „Unerhört – Klassik in Rheinfelden“ spielt die evangelische Kantorei Rheinfelden (Baden) unter der Leitung von Rainer Marbach am Samstag, 6. Januar, das Weihnachtsoratorium (Oratorio de Noël) des Franzosen Camille Saint-Saëns für Soli, Streicher, Orgel und Chor in der Christuskirche.
27.12.2017
Das Rheinfelder Nachtsport-Angebot für Kinder und Jugendliche macht bis Freitag, 19. Januar 2018, Winterpause.
22.12.2017
Mit viel Liebe haben die Mitarbeiter des Bürgerheims für ihre Bewohner und deren Angehörige und Freunde im weihnachtlich geschmückten Speisesaal die alljährliche Weihnachtsfeier ausgerichtet.
21.12.2017
Das ganze Jahr über hat die Stadtgärtnerei ein wachsames Auge auf den Baumbestand im gesamten Stadtgebiet.
21.12.2017
Zu den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel richtet sich Oberbürgermeister Klaus Eberhardt an alle Bürgerinnen und Bürger Rheinfeldens.
21.12.2017
Mit einer Präsentation zu ersten Überlegungen für die Entwicklung neuer Wohnbauflächen in Rheinfelden vor den Mitarbeitern des Stadtbauamtes ging für Malte Schneider ein dreimonatiges Praktikum im Stadtbauamt zu Ende.
20.12.2017
In der Reihe „Meisterkonzerte in Rheinfelden“ lädt das städtische Kulturamt gemeinsam mit der südwestdeutschen Mozart Gesellschaft zu einem Neujahrskonzert mit der Jungen Philharmonie der Ukraine in den Bürgersaal ein.
19.12.2017
Mit dem Tag des Bürgerengagements würdigt der Landkreis jedes Jahr ehrenamtliche Projekte.
19.12.2017
Noch vor dem Jahreswechsel liegt die erste Ausgabe des Kultur- und Stadtmagazins „2x Rheinfelden“ für das kommende Jahr wieder an vielen Stellen in der Stadt kostenlos aus.
19.12.2017
Rund 30 Bürger – in erster Linie Anwohner der Rudolf-Vogel-Anlage – nutzten die Bürgerinformation rund um das Projekt „Hochrheincenter II“, um sich die Pläne aus erster Hand erklären zu lassen und Fragen zu stellen.
18.12.2017
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, lud auch in diesem Jahr der Freundeskreis Asyl zu einem vorweihnachtlichen Begegnungsfest in den Bürgersaal ein.
18.12.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Donnerstag, 28. Dezember, wieder alle Kinder ab fünf Jahren zur Vorlesestunde ein.
18.12.2017
Gemeinsam mit dem Basler Blechbläserquartett stimmt Organistin Irmtraud Tarr am Sonntag, 31. Dezember, im schon traditionellen Silvesterkonzert wieder auf das Ende des alten Jahres ein.
18.12.2017
Zum Jahresausklang am Sonntag, 31. Dezember, wird in der St.Gallus Kirche in Eichsel traditionelle irische Musik erklingen.
18.12.2017
Im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung zur 4. Änderung des Bebauungsplans „Stadtgebiet-Teilbereich IV“ findet am Montag, 18. Dezember, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Informationsveranstaltung statt.
15.12.2017
Regina Wessely erhält die Ehrenurkunde und das Verdienstabzeichen des Städtetags Baden-Württemberg für ihre 20-jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Gemeinderat sowie im Ortschaftsrat Herten.
15.12.2017
Eine sichere Radwegverbindung über den Dinkelberg zwischen Adelhausen und Maulburg steht schon länger auf der Wunschliste der betroffenen Gemeinden.
15.12.2017
Der Gemeinderat folgte mit seinen Beschlüssen den Empfehlungen des Bau- und Umweltausschusses.
15.12.2017
Nach intensiven Vorberatungen im Hauptausschuss verabschiedete auch der Gemeinderat einstimmig die neu erarbeitete Satzung für kommunale Unterkünfte zur Unterbringung von Obdachlosen und Flüchtlingen.
15.12.2017
Haupttagesordnungspunkt in der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres ist traditionell die Verabschiedung des Haushaltsplans sowie der Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe Bürgerheim, Abwasserbeseitigung und Stadtwerke.
15.12.2017
Anlässlich der letzten Sitzung des Gemeinderates präsentierte die Stadtverwaltung den Räten den Jahresbericht 2017.
14.12.2017
Auf Grund des zweiten Weihnachtsfeiertags wird der Rheinfelder Wochenmarkt am Dienstag, 26. Dezember, auf Mittwoch, 27. Dezember, verlegt.
14.12.2017
Über die Feiertage und Neujahr gelten bei der Stadtverwaltung, im Bürgerbüro, im Sozialen Kompetenzzentrum, im Jugendhaus und in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) teilweise geänderte Öffnungszeiten.
14.12.2017
Auch in diesem Jahr lud Oberbürgermeister Klaus Eberhardt die städtischen Mitarbeiter, die im Laufe des Jahres ein Dienstjubiläum feiern durften oder in den Ruhestand getreten sind, zu einem gemütlichen Jahresausklang ein.
14.12.2017
Traditionell lädt das Kulturamt Rheinfelden in der Adventszeit alle interessierten Bürger zu einem vorweihnachtlichen Konzert ein. In diesem Jahr wird am Donnerstag, 21. Dezember, die Musica Antiqua Basel in der Christuskirche zu hören sein.
13.12.2017
Das Kulturamt der Stadt Rheinfelden zeigt ab sofort in seinem Schauraum in der Karl-Fürstenberg-Straße 17 die Sonderausstellung „Georg Elser: ‚Ich habe den Krieg verhindern wollen‘“ der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und der Gedenkstätte Deutscher Widerstand.
12.12.2017
Viel Lob erhielt der städtische Energieberater Michael Schwarz von den Mitgliedern des Bau- und Umweltausschusses für den Energiebericht 2016.
12.12.2017
Die nächste E-Medien Sprechstunde in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) findet am Dienstag, 19. Dezember, von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr statt.
12.12.2017
Oberbürgermeister Klaus Eberhardt besuchte am Dienstag den Rheinfelder Wochenmarkt und überreichte allen Marktbeschickern zum Dank für ihre Treue leckere Grättimänner.
12.12.2017
Die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) informiert, dass alle Halter von Pferden, Schweinen, Schafen, Hühnern, Truthühner/Puten und Bienenvölkern – sofern sie keinem Imkerverein angehören – per Gesetz dazu verpflichtet sind, ihren Tierbestand bis zum ersten Januar 2018 bei der Tierseuchenkasse Baden-Württemberg zu melden.
12.12.2017
Bürgermeisterin Diana Stöcker besuchte die Nähwerkstatt für Flüchtlinge und Migrantinnen im Untergeschoss des Lichtblick-Gebäudes der Chrischona-Gemeinde und überzeugte sich selbst von der großen Freude, mit der alle Beteiligten bei der Sache sind.
12.12.2017
Gute Nachrichten erhielt Oberbürgermeister Klaus Eberhardt in diesen Tagen vom Interreg-Lenkungsausschuss. Dieser bewilligte die Förderung des eingereichten Projektes „Rheinuferrundweg extended“.
12.12.2017
Bereits zum elften Mal hat die Bürgerstiftung Rheinfelden mit dem Bürgerpreis nachhaltiges, ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Mit 2.500 Euro wurde die Initiative Spielplatz Schwedenstraße in diesem Jahr ausgezeichnet.
11.12.2017
Das letzte Frauen-Kultur-Frühstück in diesem Jahr schaut am Samstag, 16.Dezember, im Bürgertreffpunkt Gambrinus über den Tellerrand und beschäftigt sich mit Wintergebäck aus anderen Ländern.
11.12.2017
Der kleine Tiger, der kleine Bär und die weltberühmte Tigerente laden alle Kinder ab fünf Jahren am Donnerstag, 21. Dezember, im Rahmen des Musicals „Oh, wie schön ist Panama“ um 15 Uhr zu einer abenteuerlichen Reise in den Bürgersaal Rheinfelden ein.
11.12.2017
Der Personalrat der Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) lädt alle ehemaligen Mitarbeiter der Stadtverwaltung am Mittwoch, 13. Dezember, zur Weihnachtsfeier ein.
11.12.2017
Da sich der Neujahrsempfang der beiden Rheinfelden am 5. Januar 2018 im Bahnhofssaal in Rheinfelden Aargau großer Beliebtheit erfreut, sind bereits alle im badischen Rheinfelden zur Verfügung stehenden Karten für die Veranstaltung vergriffen.
11.12.2017
Mit Blick auf das unbeständige Winterwetter weist die Stadtverwaltung Rheinfelden alle Bürger auf ihre Pflicht hin, Gehwege vor ihrem Wohnort sowie andere, dem öffentlichen Fußgängerverkehr gewidmete Flächen bei ihrem Wohnort im Winter von Schnee frei zu räumen und gegebenenfalls zu streuen.
11.12.2017
"Bi uns cha me au alemannisch schwätze!": Unter diesem Motto stand der diesjährige Seniorennachmittag der Ortsverwaltung Karsau.
08.12.2017
Mit Standig Ovations verabschiedeten die rund 250 Gäste Dieter Burger nach 18-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer der Wohnbau Rheinfelden in den Ruhestand.
08.12.2017
Bei ihrem letzten Besuch in der belgischen Partnerstadt Mouscron anlässlich der „Fête des Hurlus“ im August lernte die Rheinfelder Delegation die junge einheimische Schriftstellerin Sarah Morant kennen.
08.12.2017
Vor wenigen Tagen war es wieder einmal so weit, die Anstrengungen und Leistungen der Stadt im Bereich des Klima- und Umweltschutzes kamen im Rahmen eines externen eea-Audits auf den Prüfstand.
07.12.2017
Zum Jahresabschuss lädt die IG Spielplatz Schwedenstraße am Dienstag, 12. Dezember, ab 18.30 Uhr zum Lucia Lichterfest beim Stadtteiltreff Pfiffikus, Schwedenstraße 3 ein.
07.12.2017
Seit Anfang des Monats liegt das neue Programm des Bürgertreffpunkt Gambrinus an den gewohnten Stellen in der Stadt aus. Auch dieses Mal bietet es wieder für alle interessierten Bürger eine Reihe von regelmäßigen und terminierten Veranstaltungen.
07.12.2017
Nach der Sommerpause schloss das Stadtmuseum im Obergeschoss des Haus Salmegg nach fast 20 Jahren seine Tore. In Zukunft soll es als „Schauraum Stadtgeschichte“ im Stadtzentrum in unmittelbarer Nähe der Tourist-Info mit einem neuen Konzept „wieder eröffnen“.
06.12.2017
Zu einem ganz besonderen Adventskalender lädt die Stadtbibliothek in Kooperation mit dem SAK-Quartier in diesen Tagen ein.
06.12.2017
Das Jugendreferat der Stadt Rheinfelden (Baden) lädt in Kooperation mit DONY WHITE und DJ OWNZ am kommenden Samstag, 9. Dezember, alle Musikbegeisterten ab 18 Jahren zu einer elektronischen Party in den Konzertsaal des Jugendhaus ein.
05.12.2017
56 Blutspender - davon 20 persönlich anwesend - ehrte Bürgermeisterin Diana Stöcker, auch im Namen der stellvertretenden DRK Vorsitzenden Irene Knauber, am Montagabend im Rathaus.
05.12.2017
Das Team der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Donnerstag, 14. Dezember, wieder alle Kinder ab fünf Jahren zur „Lese-Insel“ ein.
04.12.2017
Für das neue Konzept des Weihnachtsmarktes, den die WST in diesem Jahr erstmalig selbst organisierte, gab es von allen Seiten Lob. Sowohl die Besucher als auch die Händler zeigten sich sehr zufrieden.
04.12.2017
Rund 400 Bürgerinnen und Bürger verfolgten gespannt die „Illuminierung“ des Eichsler Weihnachtsbaums am Abend des ersten Adventssonntags.
04.12.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Mittwoch, 13. Dezember, wieder alle Interessierten zu einer Einführung in die Welt der Briefmarken ein.
04.12.2017
Mit ihrem aktuellen Programm „Ekstase ist nur eine Phase“ gastiert die Kabarettistin und Autorin Barbara Ruscher am Mittwoch, 13. Dezember, im Rahmen der Reihe „Kabarett im Bürgersaal“ in Rheinfelden.
04.12.2017
Die nächste E-Medien Sprechstunde in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) findet am Samstag, 9. Dezember, von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr statt.
04.12.2017
Das Ordnungsamt der Stadt Rheinfelden (Baden) öffnet am Mittwoch, 13. Dezember, statt um 9 Uhr erst um 10 Uhr.
04.12.2017
Zu Beginn des neuen Jahres laden die beiden Rheinfelden am 5. Januar 2018, ab 19 Uhr wieder zum gemeinsamen Neujahrsempfang ein, der dieses Mal im Bahnhofssaal in Rheinfelden (Aargau), Bahnhofstraße 21, stattfinden wird.
04.12.2017
Auf Grund einer Teamfortbildung schließt das Bürgerbüro der Stadt Rheinfelden (Baden) am Mittwoch, 13. Dezember, bereits um 13 Uhr.
01.12.2017
Pünktlich zum 1. Dezember und zum ersten Advent startet die Weihnachtsaktion „Rheinfelder Sterntaler“ des Lokalen Bündnis für Familie in Rheinfelden.
30.11.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Dienstag, 5. Dezember, ab 18.30 Uhr alle in der „engagierten Stadt“ aktiven Bürger zum Dank für ihr Engagement zu einem Fest zum Jahresausklang ein.
30.11.2017
Die Ortsverwaltung Degerfelden bedankte sich beim „Dankeschön-Nachmittag" herzlich bei allen Blumen- und Brunnenpaten, die sich das ganze Jahr über ehrenamtlich um den Blumenschmuck an den Geländern der Grenzacher und Eichseler Straße sowie an den Brücken und Ortseingängen kümmern.
30.11.2017
Ohne größere Überraschungen gingen die Haushaltsvorberatungen in der öffentlichen Sitzung des Hauptausschusses am 28. November „über die Bühne“.
30.11.2017
Trotz aller Anstrengungen verloren die Rathausmitarbeiter ihre Energiewette gegen Oberbürgermeister Klaus Eberhardt. Dieser muss nun nicht auf einem Stromvelo Kaffee für die Belegschaft kochen, sondern die Mitarbeiter mussten gestern auf Kaffee und aufgesprudeltes Wasser verzichten.
28.11.2017
Bürgermeisterin Diana Stöcker war es eine besondere Freude gemeinsam mit Ortsvorsteher Jürgen Räuber der Familie Weiland aus Karsau die Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten für deren jüngsten Sohn zu übergeben.
28.11.2017
Die Idee, aus dem ehemaligen Jugendtreff Degerfelden in dem Eisenbahnwaggon an der Fridolinhalle ein Null-Sterne-Hotel zu machen, kann nicht umgesetzt werden.
27.11.2017
Der Abo-Verkauf für die beliebte Reihe „Kabarett im Bürgersaal“ für das Jahr 2018 ist gestartet.
22.11.2017
Aufgrund des Rheinfelder Weihnachtsmarktes wird der Wochenmarkt in Rheinfelden am Samstag, 2. Dezember, auf den Oberrheinplatz verlegt.
22.11.2017
Einmal ein Ritter oder eine Prinzessin sein: das ist kein Traum mehr für die Jungen und Mädchen des Osypka Kinderhauses in Herten. Eine massive Holzburg lädt die Drei- bis Sechsjährigen nun zu phantasievollem Spiel auf zwei Ebenen ein.
22.11.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt auch in diesem Jahr wieder vom 1. bis zum 22. Dezember Kinder von fünf bis acht Jahren zum Bücherwurm-Adventskalender mit vielen Geschichten in verschiedenen Sprachen in die Lese-Insel ein.
22.11.2017
Das Freie Theater Tempus fugit lädt am Samstag, 2., und Sonntag, 3. Dezember, jeweils um 20 Uhr, zu der szenischen Lesung "Bist du sicher, Martinus?, Tischreden der Katharina Luther, geborene von Bora" unter der Regie von Karin Maßen ein.
22.11.2017
Da im Hohe-Flum-Weg in Minseln von Montag, 27. November, bis Donnerstag, 30. November, auf einer Länge von gut 20 Metern die Fahrbahn saniert wird, wird die Straße in diesem Zeitraum für den Verkehr gesperrt.
22.11.2017
Das nächste Frauen-Kultur-Frühstück der Anlaufstelle Migration im Quartiersmanagement der Sozialen Stadt des SAK Lörrach und der Integrationslotsen findet am Samstag, 25. November, im Bürgertreffpunkt Gambrinus statt.
21.11.2017
Mit der Einbringung des Haushaltsplanentwurfs für das kommende Jahr legte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt die Diskussionsbasis für die in den nächsten Wochen statt findenden Haushaltsberatungen.
21.11.2017
In einem engagierten Bericht stellte die Jugendhausleiterin Anna Hinnah die Arbeit in der zentralen Einrichtung für Jugendliche in Rheinfelden dar.
21.11.2017
Vor einem Jahr hatte der Gemeinderat im Zuge der Erhöhung der Vergnügungssteuer beschlossen, 20.000 Euro für präventive Projekte im Bereich der Glücksspielsucht „zu spenden“.
21.11.2017
Aufmerksam verfolgten die Mitglieder des Sozialausschusses den Bericht des Leiters der Fachstelle für Wohnungssicherung und Mobile Obdachlosenbetreuung, Stefan Heinz, und seiner Mitarbeiterin Slavia Stanojevic.
21.11.2017
Einstimmig beschloss der Gemeinderat die Senkung der Frisch- und Abwassergebühren.
21.11.2017
Bereits in der öffentlichen Sitzung des Hauptausschusses am 6. November zeichnete sich eine kontroverse Diskussion zum Thema der Bildung von Stadtteilbeiräten ab.
21.11.2017
Großen Anklang fand am vergangenen Samstag das Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek zur diesjährigen Aktion „Lesestart“.
21.11.2017
Zwar folgten nur rund ein Dutzend Bürger der Einladung zur Planungswerkstatt rund um das Thema „Ehrenamt“ am vergangenen Samstag, aber die Organisatoren waren mit dem Verlauf und den Ergebnissen dennoch rundum zufrieden.
20.11.2017
Zum Rheinfelder Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende, 1. bis 3. Dezember, verwandelt sich der Kirchplatz vor der Christuskirche und dem Rathaus wieder in ein vorweihnachtliches Hüttendorf, mit vielen liebevoll dekorierten Ständen, einer Krippendekoration auf dem Brunnen und einem familienfreundlichen Rahmenprogramm.
20.11.2017
Eine große Kiste voller Lebensmittelspenden übergaben am Montagmorgen neun Kinder des Eichsler Kindergartens Sonnenschein zusammen mit der Leiterin der Kindertagesstätte, Nicole Kolacek, und Lehrerin Daniela Kummer an den Leiter des Rheinfelder Tafelladens, Harald Höhn.
20.11.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) bietet allen interessierten Bürgern am Dienstag, 28. November, wieder die Möglichkeit, sich bei der E-Medien-Sprechstunde von 17.30 bis 18.30 Uhr über die Nutzung und Handhabung von E-Medien, e-Readern und anderen digitalen Endgeräten zu informieren.
17.11.2017
Unter dem Titel „Spielzeugen“ zeigt der Rheinfelder Künstler Wilfried Markus von Sonntag, 26. November, bis Sonntag, 7. Januar 2018, im Haus Salmegg vielfältige Werke aus über 50 Jahren Partnerschaft mit dem Werkstoff Glas.
16.11.2017
Eine musikalische Rundreise durch Europa „Von Moskau nach Florenz“ bietet am Sonntag, 26. November, beim zweiten Meisterkonzert der Saison 2017/18 das bekannte Stuttgarter Kammerorchester unter der Leitung von Susanne von Gutzeit im Bürgersaal Rheinfelden (Baden).
16.11.2017
Bedingt durch den verstärkten Ausbau der Breitbandversorgung in Rheinfelden-Herten und der Kernstadt durch die Telekom wird es – wie die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) informiert – in nächster Zeit vermehrt zu halbseitigen Straßensperrungen oder Sperrungen der Geh- und Radwege kommen.
16.11.2017
Im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ lädt die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) am Donnerstag, 23. November, wieder alle Kinder ab fünf Jahren zur Vorlesestunde ein.
16.11.2017
Im Rahmen der Umrüstung der Ampelanlage am Friedrichsplatz auf LED-Technik kommt es für Fußgänger und motorisierte Verkehrsteilnehmer aus Richtung der Alten Landstraße zwischen dem 20. und 24. November an zwei Tagen zu Einschränkungen rund um den Friedrichsplatz.
15.11.2017
Der neu gewählte Bundestagsabgeordnete der FDP, Dr. Christoph Hoffmann, besuchte gestern mit seiner Crew aus Berlin und dem Landkreis Oberbürgermeister Klaus Eberhardt.
15.11.2017
Die Rheinfelder Klimaschutzmanagerin Erika Höcker macht immer wieder mit speziellen Aktionen auf verschiedene Themen rund ums Klima aufmerksam. Gemeinsam mit ihren Kollegen aus Bad Säckingen, Murg und Schopfheim sowie dem Kulturamt Rheinfelden lädt sie nun anlässlich des Projekts „Kunst trifft Klima“ alle bildenden Künstler der Region Rheinfelden - Lörrach - Hochrhein ein, sich künstlerisch mit dem Thema "Klima" auseinander zu setzen und dieses auf besondere Weise für andere sichtbar, greifbar und erlebbar zu machen.
15.11.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus und das Netzwerk „engagierte Stadt“ laden am Mittwoch, 22. November, 19 Uhr, alle interessierten Bürger zu einem Informationsvortrag zur Jugendleitercard „Juleica“ in den Bürgertreffpunkt ein.
14.11.2017
Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens Evonik, kam es am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr zu einem Unfall auf dem Werksgelände.
14.11.2017
Viele Mitglieder des Sozialausschusses und Mitarbeiter des Rathauses nutzten die Gelegenheit und ließen sich vom Bauherren Dieter Burger, Geschäftsführer der Wohnbau Rheinfelden, und Projektleiter Jörg Schmidt durch den Neubau an der Werderstraße führen.
14.11.2017
Rund 50 Teilnehmer folgten der Einladung des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz (DNK) zum Workshop „Städte pflegen - Denkmal planen“ auf Schloss Beuggen.
14.11.2017
In diesem Jahr plant das Lokale Bündnis für Familie mit Unterstützung der Bürgerstiftung in Rheinfelden eine ganz besondere Weihnachtsaktion, den „Rheinfelder Sterntaler“.
13.11.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Dienstag, 21. November, 16 Uhr, alle Rheinfelder Bürgerinnen ein, sich im Café International bei Kaffee und Kuchen mit weiblichen Flüchtlinge auszutauschen.
13.11.2017
Die Lust am Lesen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu steigern, das ist das Ziel des Frederik-Tags, in dessen Rahmen die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von Veranstaltungen für Schulklassen anbot.
13.11.2017
Die auf Grund der Bauarbeiten an der A 98 und dem Herrschaftsbucktunnel seit März vergangenen Jahres erfolgte Vollsperrung der Nollinger Wannengasse wird ab sofort aufgehoben und durch eine Ampelregelung ersetzt.
13.11.2017
Auch im Jubiläumsjahr lud die Ortsverwaltung Nordschwaben alle Senioren ab 65 zu einem Ausflug ein. Diesmal führte die herbstliche Fahrt nach Lahr zur Chrysanthema, Deutschlands größten Open- Air Blumenschau.
10.11.2017
Bereits vor 35 Jahren gegründet, wurde der Interregio-Wanderweg, der auf über 200 Kilometern in elf Tagesetappen rund um Basel führt, nach einer gründlichen Überarbeitung diesen Freitag „wieder-eröffnet“.
10.11.2017
Erstmalig fand die Demokratiekonferenz des Kantons Aargau und des Landes Baden-Württemberg nicht in einer der Hauptstädte statt, sondern in der gemeinsamen Grenzregion in Rheinfelden (CH).
09.11.2017
Die preisgekrönte Kabarettistin und Sängerin Nessi Tausendschön präsentiert am Donnerstag, 16. November, im Rahmen der Reihe „Kabarett im Bürgersaal“ in Rheinfelden ihr aktuelles Programm „Knietief im Paradies – Die mit dem Wort tanzt“.
09.11.2017
Für Autofahrer besteht ab sofort die Möglichkeit, Parkgebühren am Bahnhofsparkplatz in Rheinfelden (Baden) auch mit EC-Karte zu bezahlen.
09.11.2017
Bilder aus Fécamp sind aktuell in einer Ausstellung in der Kundenhalle der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden am Friedrichsplatz zu sehen.
09.11.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Samstag, 18. November, Eltern und Kinder ein, im Rahmen der bundesweiten Aktion „Lesestart – drei Meilensteine für das Leben“ bei einem Familienvormittag die Lust am Lesen und den Spaß an Büchern zu entdecken.
09.11.2017
Die nächste E-Medien-Sprechstunde in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) findet am Samstag, 18. November, statt.
09.11.2017
Nach langem Warten ist es endlich so weit, das Regierungspräsidium Freiburg leitet das Planfeststellungsverfahren für den 5. Abschnitt der Bundesautobahn A 98 zwischen Karsau und Schwörstadt ein.
08.11.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Dienstag, 14. November, wieder zum Erzählcafé ein.
08.11.2017
Die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) lädt alle Bürger zur Gedenkfeier am Volkstrauertag, Sonntag, 19. November, in die Aussegnungshalle auf dem Hauptfriedhof in der Goethestraße ein. Beginn ist um 11.15 Uhr mit Glockengeläut.
08.11.2017
Nach der erfolgreichen Beteiligungswerkstatt „Vision 2030: Rheinfelden ist engagierte Stadt“ im vergangenen Jahr, findet am Samstag, 18. November, von 10 bis 13 Uhr im Bürgertreffpunkt Gambrinus (Friedrichstraße 6) nun die Fortsetzung statt.
07.11.2017
Mitteilung des Amts für öffentliche Ordnung und des Polizeireviers Rheinfelden
Jeder kennt sie, sieht sie, dem einen gefällt sie, dem anderen ist sie ein Ärgernis: Die Werbung. Das Amt für öffentliche Ordnung der Stadt Rheinfelden (Baden) und das Polizeirevier Rheinfelden weisen nun darauf hin, dass Werbung, die darauf abzielt, auf sich selbst oder eine Veranstaltung aufmerksam zu machen, außerhalb von Ortschaften entlang der Straßen nicht erlaubt ist.
07.11.2017
Da auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Niedereichsel und Adelhausen (Angerstraße) viele Bäume auf die Fahrbahn zu fallen drohen, wird die Straße aus Sicherheitsgründen ab sofort bis zur Beseitigung der Gefahrenlage gesperrt.
07.11.2017
Das Standesamt der Stadt Rheinfelden (Baden) öffnet am kommenden Dienstag, 14. November, erst nachmittags ab 15 Uhr.
07.11.2017
Die Fotoausstellung „Viva Venezia!“, die derzeit in der Rathausgalerie zu sehen ist, wird bis Freitag, 8. Dezember, verlängert.
03.11.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ alle Kinder ab fünf Jahren am Donnerstag, 9. November, zur nächsten Vorlesestunde in ihre Räume ein.
02.11.2017
Die nächste E-Medien Sprechstunde in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) findet am Dienstag, 7. November, von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr statt.
02.11.2017
„Wir werden alle sterben! – Panik für Anfänger“ heißt das neue kabarettistische Soloprogramm von Lutz von Rosenberg-Lipinsky, mit dem er am kommenden Montag, 6. November, Rheinfelden (Baden) im Rahmen der Reihe „Kabarett im Bürgersaal“ besucht.
02.11.2017
Rund 100 Hits aus Klassik, Film, Rock und Pop vereint das Schweizer Duo „Les Papillons“ in einem wilden Großkonzert. Mit ihrem neuen Programm „Patchwork Classics“ sind sie nun am Sonntag, 5. November, um 19 Uhr im Dietschy-Saal im Haus Salmegg zu Gast.
30.10.2017
Die Meldebehörde der Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) übermittelt den regionalen Tageszeitungen monatlich personenbezogene Daten der in Rheinfelden (Baden) wohnenden Alters- (ab dem 75. Lebensjahr) und Ehejubilare (ab goldener Hochzeit) zur Veröffentlichung.
30.10.2017
Die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) lädt am Mittwoch, 8. November, 18 Uhr, alle interessierten Bürger zu einer Informationsveranstaltung zum Bebauungsplan „Untere Dorfstraße“ in den Sitzungssaal des Rheinfelder Rathauses ein.
30.10.2017
Auch im November bietet das Jugendreferat der Stadt Rheinfelden (Baden) jungen Leuten im Alter von 14 bis 27 Jahren die Möglichkeit, immer freitags in den Sporthallen der Eichendorff- und Goetheschule zu später Stunde Sport zu treiben.
27.10.2017
Einstimmig folgten die Gemeinderäte den Empfehlungen des Bau- und Umweltausschusses hinsichtlich der Bebauungspläne „Rheinsteg Rheinfelden“, „Rose-Zielmatt I“, „Kapfbühl“ sowie „Stadtgebiet Teilbereich IV“.
27.10.2017
Sehr detailliert und transparent erläuterte die Leiterin des Rechnungsprüfungsamtes, Dagmar Dierolf, in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates das Prüfvorgehen und die Prüfberichte der Jahresabschlüsse 2015 der Stadt Rheinfelden (Baden), der Eigenbetriebe Stadtwerke und Abwasserbeseitigung sowie des Bürgerheims.
27.10.2017
Nach dem positiven Votum des Hauptausschusses verabschiedete auch der Gemeinderat einstimmig die Erhöhung der Feuerwehrgebühren.
27.10.2017
Die bereits im Hauptausschuss intensiv diskutierte Änderung der Schulbezirke wurde auch von den Gemeinderäten als „nachvollziehbare und zielführende Maßnahme“ begrüßt und positiv verabschiedet.
27.10.2017
Traditionell wird im Herbst im Gemeinderat der Forst-Betriebsplan für das kommende Jahr diskutiert.
27.10.2017
Auch dieses Jahr veranstaltet die IG Spielplatz Schwedenstraße in Kooperation mit dem Jugendreferat und dem Quartiersmanagement Oberrheinfelden des SAK sowie ehrenamtlichen Helfern ein Herbstferienprogramm für Kinder von sechs bis zwölf Jahren in (Ober)Rheinfelden. Thema wird sein „1001 Nacht“ mit allerlei aus dem Morgenland.
26.10.2017
Das Regierungspräsidium Freiburg informiert in einer öffentlichen Veranstaltung am Mittwoch, 15. November, in der Turn- und Festhalle Schwörstadt über die Einleitung des Planfeststellungsverfahrens für den Abschnitt 5 für den Neubau der A 98 zwischen Rheinfelden-Karsau und Schwörstadt.
26.10.2017
„Gesundheit ist mehr als nur ein leckerer Smoothie“, mit diesen Worten eröffnete Oberbürgermeister Klaus Eberhardt den diesjährigen Gesundheitstag für die städtischen Mitarbeiter.
26.10.2017
Die Zeitumstellung am kommenden Wochenende, 28./29. Oktober, nimmt die Stadt Rheinfelden (Baden) zum Anlass, sich an der bundesweiten Stromsparaktion „alles LeuchtED“ des Öko-Instituts zu beteiligen.
26.10.2017
Die neue Ausgabe des Kultur- und Stadtmagazins „2x Rheinfelden“ liegt ab sofort wieder an vielen Stellen in der Stadt kostenlos aus.
23.10.2017
Unter dem Titel „Skizzen am Bach“ zeigt der bekannte Künstler Willi Raiber in der Alten Schule in Degerfelden winterliche Impressionen, die er letztes Jahr bei seinen Spaziergängen entlang des Degerfelder Dorfbaches auf Papier festgehalten hat.
23.10.2017
Das Gewinnspiel der Stadt und der Wirtschaftsförderung erfreute sich auf der Dreilandmesse großer Beliebtheit. Die Fragen bezogen sich auf die Bereiche Ausbildung und Tourismus.
23.10.2017
Der Kinderspielplatz in Degerfelden ist seit kurzem um eine Attraktion reicher.
23.10.2017
Das nächste Frauen-Kultur-Frühstück der Anlaufstelle Migration im Quartiersmanagement der Sozialen Stadt des SAK Lörrach findet am Samstag, 28. Oktober, 10 Uhr, im Bürgertreffpunkt Gambrinus statt.
20.10.2017
Zur Eröffnung der ersten Dreilandmesse auf dem Tutti-Kiesi-Gelände in Rheinfelden begrüßte Regina Rieger zahlreiche Gäste aus der Stadt in der Showküche in Halle 6.
20.10.2017
Noch bis zum 24. November entführt eine Ausstellung in der Rathausgalerie die Besucher nach Venedig.
20.10.2017
Leider verzögern sich die Arbeiten in der Adolf-Senger- und der Sudetenstraße im Zuge des Ausbaus des Nahwärmenetzes etwas,
19.10.2017
Die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) weist darauf hin, dass im Stadtgebiet und in den Ortsteilen eine Anleinpflicht für Hunde sowie eine Pflicht zur Beseitigung von Hundekot besteht.
19.10.2017
Auf Grund von Arbeiten an einer Tiefgarage wird in Herten der Fußweg in der Rührberger Straße Richtung Kärndelweg aus Sicherheitsgründen von Montag, 23. Oktober, bis Sonntag, 31. Dezember, gesperrt.
19.10.2017
Auf Grund des Feiertags „Reformationstag“ am Dienstag, 31. Oktober, wird der Rheinfelder Wochenmarkt auf Montag, 30. Oktober, vorverlegt.
19.10.2017
Das Stadtarchiv der Stadt Rheinfelden bleibt am Montag, 30. Oktober, geschlossen.
19.10.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) bietet allen interessierten Bürgern am Samstag, 28. Oktober, wieder die Möglichkeit, sich bei der E-Medien-Sprechstunde von 10.30 bis 11.30 Uhr über die Nutzung und Handhabung von E-Medien, e-Readern und anderen digitalen Endgeräten zu informieren.
19.10.2017
Am Mittwoch, 25. Oktober, findet ein Spaziergang durch das Sanierungsgebiet im Ortskern von Herten statt. Treffpunkt ist um 17 Uhr vor der Ortsverwaltung Herten auf dem Rathausplatz( Hauptstraße 33). Die Bevölkerung ist herzlich dazu eingeladen.
18.10.2017
Mit vier Bebauungplänen beschäftigten sich die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses in öffentlicher Sitzung.
18.10.2017
Seit dem 30.12.2015 gilt das neue Feuerwehrgesetz (FwG). Dieses sieht unter anderem vor, dass der Kostenersatz für alle Einsätze nach der neuen Formel im FwG berechnet werden muss.
18.10.2017
Ab dem Schuljahr 2018/2019 sollen in Rheinfelden neue Schulbezirke gelten. „Es handelt sich dabei um eine geografische Bereinigung und nicht um eine fundamentale Neuorganisation“, stellte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt gleich zu Beginn des Tagesordnungspunktes in der Sitzung des Hauptausschusses klar.
18.10.2017
Ab Allerheiligen sind auf dem Waldfriedhof Karsau für Bürger aus Rheinfelden auch Urnenbestattungen im naturbelassenen Waldboden möglich.
18.10.2017
Heiße Rhythmen, mitreisende Tänze und unvergessliche Melodien erwarten die Besucher der Show „Pasión de Buena Vista – Legends of Cuban Music“, die am Samstag, 28. Oktober, im Bürgersaal in Rheinfelden zu Gast sein wird.
18.10.2017
Die Freiwilligenagentur im Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Mittwoch, 25. Oktober, 16 Uhr, zum nächsten Treffen der Nachbarschaftshilfe miteinander – füreinander ein.
17.10.2017
Im Stadtteil Degerfelden ist es Brauch, dass die Veranstaltung für Seniorinnen und Senioren des Ortsteils in Zusammenarbeit mit der Ortsverwaltung und den Degerfelder Vereinen organisiert und finanziert wird.
17.10.2017
Auf Grund von Grabungsarbeiten mit dem Pflug kommt es auf dem Radweg von Adelhausen nach Eichsel sowie auf der Feldweg-Verbindung zwischen Adelhausen und Hüsingen von Montag, 23. Oktober, bis Freitag, 27. Oktober, zu Einschränkungen für Fußgänger und Radfahrer.
17.10.2017
Die Nachtwanderer Rheinfelden laden am Freitag, 27. Oktober, wieder alle interessierten Bürger zum Schnupperwandern ein.
17.10.2017
Im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ lädt die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) am Donnerstag, 26. Oktober, wieder alle Kinder ab fünf Jahren zur Vorlesestunde ein.
16.10.2017
Bereits zum 9. Mal fanden vergangene Woche die Rheinfelder Wirtschaftsgespräche statt. Rund 150 Gäste aus Politik und Wirtschaft waren der Einladung der Wirtschaftförderung gefolgt und verfolgten mit Spannung die Vorträge der Experten.
16.10.2017
Das Hallenbad in Rheinfelden (Baden) öffnet ab Mittwoch, 18. Oktober, wieder seine Türen für Badegäste.
16.10.2017
Bestellungen von Laubbrennholz in langer Form (Stämme von sechs Metern Länge) können ab sofort bis zum 22. Dezember bei der Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) unter der Rufnummer 07623/ 95-306 (Herr Patrick Grun) oder per E-Mail an p.grun@rheinfelden-baden.de abgegeben werden.
13.10.2017
Auf Grund von Tiefbauarbeiten wird auf dem Radweg von Rheinfelden Richtung Minseln in der Höhe der Karsauer Straße von Montag, 16. Oktober, bis Samstag, 11. November, auf einer Länge von circa 120 Metern eine Überfahrung eingerichtet.
13.10.2017
Das Jugendhaus in Rheinfelden erfreut sich bei den Jugendlichen großer Beliebtheit. Die Besucherzahlen steigen stetig und das Jugendhausteam hat sprichwörtlich „alle Hände voll“ zu tun. Insbesondere der Offene Jugendtreff ist sehr gut besucht.
12.10.2017
„Weiberpower pur!“ versprechen die drei Kabarettistinnen Sissi Perlinger, Lisa Fitz und Lizzy Aumeier in ihrem Programm, mit dem sie am Sonntag, 22. Oktober, bei Kabarett im Bürgersaal zu Gast sein werden.
12.10.2017
Zu Beginn der öffentlichen Sitzung des Sozialausschusses berichtete Bürgermeisterin Diana Stöcker über das Ergebnis des Organisationsentwicklungsprozesses im Amt für Jugend, Familie und Senioren, der in den vergangenen Monaten durch die IMAP GmbH aus Düsseldorf durchgeführt worden war.
12.10.2017
Schnelles Internet rückt in den Gemeinden des Dinkelbergs näher. Mit einem symbolischen Spatenstich begannen am Donnerstagvormittag in Adelhausen die Erschließungsarbeiten für den Breitbandausbau in Adelhausen, Eichsel, Minseln, Hüsingen und später auch in Nordschwaben.
11.10.2017
Zur Durchführung der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 suchen die statistischen Ämter des Bundes und der Länder Freiwillige, die über ihre Lebensverhältnisse Auskunft geben. Als Dankeschön für die Mithilfe gibt es eine Geldprämie.
11.10.2017
Zahlreiche Bürger nutzten die Informationsveranstaltung „Engagement für alle“ am vergangenen Samstag (7. Oktober) auf dem Oberrheinplatz, um sich aus erster Hand über die verschiedenen Möglichkeiten eines ehrenamtlichen Engagements zu informieren.
11.10.2017
In einer kleinen Feierstunde gratulierte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt Dieter Witzig zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum und bedankte sich für dessen Engagement und Treue.
11.10.2017
Im Zuge des weiteren Ausbaus des Nahwärmenetzes werden ab Montag, 16. Oktober, einwöchig die Adolf-Senger-Straße sowie anschließend bis voraussichtlich 24. November die Sudentenstraße in Abschnitten gesperrt.
11.10.2017
Unter dem Titel „Mauritiuskapelle im Oktoberlicht“ sind im Rahmen des Jubiläums „750 Jahre Nordschwaben“ noch bis Ende Oktober in der Mauritiuskapelle in Nordschwaben Glasarbeiten des Rheinfelder Künstlers Wilfried Markus zu besichtigen.
10.10.2017
Am Montag, 16. Oktober, findet um 17.30 Uhr im großen Gemeindesaal der St. Felix und Regula-Kirche in Nollingen eine Informationsveranstaltung des Zweckverbands Breitbandversorgung des Landkreises Lörrach zum weiteren Vorgehen im Ortsteil Nollingen statt.
10.10.2017
Wenn am Freitag, 20. Oktober, die Dreilandmesse auf dem Tutti-Kiesi-Gelände zum ersten Mal ihre Tore öffnet, ist auch die Stadtverwaltung gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung und dem Verband für Hotellerie und Gastronomie (DEHOGA) sowie der Rheinfelder Volkshochschule mit einem Stand in Halle vier vertreten.
10.10.2017
Leuchtende Westen sind im Straßenverkehr ein wichtiges Mittel, um die Sicherheit von Schülern auf ihrem Schulweg zu erhöhen. Deshalb überreichte Karlheinz Renner, Vorsitzender des MSC Schopfheim e.V., am Dienstag im Auftrag des ADAC neongelbe Sicherheitswesten mit reflektierenden Streifen an Erstklässler der Goetheschule.
10.10.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Dienstag, 17. Oktober, um 15 Uhr zum Erzählcafé mit Silvia Gerbode ein.
09.10.2017
Bereits zum dritten Mal fand am vergangenen Samstag, 7. Oktober, das Kürbissuppenfest in der Metzgergrube statt.
09.10.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Montag, 16. Oktober, zu einem Vortrag der ipunkt Wohnberatung der Fritz-Berger-Stiftung über „Lebensqualität ohne Hindernisse“ ein.
09.10.2017
Der Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge ist vom 29. Oktober bis 19. November wieder in ganz Baden-Württemberg unterwegs und sammelt bei Haus- und Straßensammlungen Gelder für die Anlage und den Erhalt deutscher Kriegsgräberstätten im Ausland.
09.10.2017
Bereits zehn Jahre sind vergangen, seitdem das Internetcafé im Bürgertreffpunkt Gambrinus seinen Betrieb aufnahm. Am kommenden Donnerstag, 12. Oktober, soll dieser freudige Anlass nun gefeiert werden.
09.10.2017
Die nächste E-Medien Sprechstunde in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) findet am Dienstag, 17. Oktober, von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr statt.
09.10.2017
Die Volkskunstbühne Rheinfelden zeigt am Sonntag, 15. Oktober, Freitag, 20. Oktober, und Samstag, 21. Oktober, im Bürgersaal Rheinfelden das Stück „Die kleine Hexe“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Otfried Preußler.
06.10.2017
Das aktuelle Programm des Bürgertreffpunks Gambrinus für die Monate Oktober und November liegt ab sofort wieder an allen bekannten Stellen in Rheinfelden aus.
05.10.2017
100 Kinder der katholischen Kindertageseinrichtung St. Josef können sich ab sofort über eine Wild-West-Landschaft in ihrer Einrichtung freuen.
05.10.2017
Ab 16. Oktober lässt eine Fotoausstellung in der Rathausgalerie das ferne Venedig lebendig werden.
05.10.2017
Im Zuge der Überprüfung der Rheinfelder Schulhöfe unter Aspekten der Verkehrssicherheit haben sich alle Beteiligten darauf geeinigt, die Einschränkung des Einfahrtverbotes „An Schultagen 7 bis 18 Uhr“ am Steigweg beim Karsauer Schulhof aufzuheben.
04.10.2017
Unter Zeugen besiegelten Anfang vergangener Woche Manfred Henle und Oberbürgermeister Klaus Eberhardt mit Handschlag eine Wette über den Bau eines Fuß- und Radweges zwischen Schwörstadt und Riedmatt.
02.10.2017
Zwar wurde der Freundeskreis Mouscron erst vor kurzem in Rheinfelden gegründet, aber mit seinen Aktivitäten anlässlich der „Fête des Hurlus“ am vergangenen Wochenende gelang ihm in Mouscron bereits ein überzeugender Auftritt.
02.10.2017
Die nächste „Lese-Insel“ in der Stadtbibliothek für Kinder ab fünf Jahren findet am Donnerstag, 12. Oktober, um 15 Uhr statt.
02.10.2017
Zu einem Musikerlebnis der besonderen Art laden am Donnerstag, 12. Oktober, die Geigerin Doris Orsan und der Gitarrist Johannes Tonio Kreusch in den Lesesaal der Stadtbibliothek ein.
29.09.2017
Mädchen und Frauen werden seit Jahrhunderten von der Gesellschaft - insbesondere in patriarchalischen Strukturen - auf verschiedene Weise unterdrückt, lautete das Fazit von Ayse Öczal, die am vergangenen Samstag im Bürgercafé beim Frauen-Kultur-Frühstück referierte.
28.09.2017
Eine Überprüfung der Verwaltungsgebühren der Stadt hat ergeben, dass in vielen Bereichen in der Vergangenheit Anpassungen versäumt wurden.
28.09.2017
Nach dem Bau- und Umweltausschuss beschäftigte sich nun der Gemeinderat mit den Bebauungsplänen „Feuerwehr Römerstraße“, „Ortskern Nollingen“, „Schildgasse“ und „Weihermatten“.
28.09.2017
Nach Abschluss der vorbereitenden Untersuchungen sowie mit dem einstimmigen Erlass der Sanierungssatzung und der Festlegung der örtlichen Förderungsgrundsätze für private Maßnahmen kann nun „das Projekt Sanierungsgebiet Ortskern Herten II“ starten.
28.09.2017
Eher eine Formsache war der Beschluss des Gemeinderates die Zahlungsweise für Wasser und Abwasser von zweimonatiger auf eine monatliche Fälligkeit umzustellen.
28.09.2017
Einstimmig genehmigte der Gemeinderat für das Budget des Kulturamtes im laufenden Haushaltsjahr eine überplanmäßige Aufwendung in Höhe von 100.000 Euro.
28.09.2017
Aufgrund von Aufgabenverschiebungen, Umstrukturierungen oder neuen Aufgaben wünschen sich einzelne Abteilungen oder Ämter mehr Stellenanteile oder neue Stellen.
28.09.2017
Das Badische Rote Kreuz und der Caritasverband bieten das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) als Träger an. Als Einsatzstellen kommen dabei alle gemeinwohlorientierten Einrichtungen im sozialen, ökologischen wie auch im kulturellen oder sportlichen Bereich in Frage.
28.09.2017
Im Mai dieses Jahres wurde die Stadtverwaltung für ihre erfolgreiche Teilnahme am Programm „familienbewusst & demografieorientiert“ des Kompetenzzentrums Diversität ausgezeichnet.
28.09.2017
In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am 26. September standen gleich zwei Jahresabschlüsse auf der Tagesordnung. Für die Städtische Wohnungsbaugesellschaft stellte Geschäftsführer Dieter Burger die Zahlen vor und für die Wirtschaftsförderung Elmar Wendland.
28.09.2017
Den jeweils an erster Stelle einer öffentlichen Gemeinderatssitzung stehenden Tagesordnungspunkt „Fragen der Einwohner“ nutzten Bewohner der Lerchenstraße um ihren Unmut über einen dort geplanten Neubau zum Ausdruck zu bringen.
28.09.2017
Der Ausbau des schnellen Internets wirft auch in Adelhausen seine Schatten voraus. Im Zuge der Verlegung der Leerrohre für den Breitbandkabelausbau kommt es ab Mittwoch. 4. Oktober, bis Anfang Februar zu Behinderungen in den betroffenen Straßen. Dies meldet die Stadtverwaltung im Auftrag der Baufirma.
27.09.2017
Im Zuge vergangener Haushaltsberatungen wurde von den Gemeinderäten immer wieder die Bildung einer Haushaltsstrukturkommission gefordert, um die Einnahmeseite der Stadt, insbesondere die Höhe der verschiedenen Gebühren, genauer „unter die Lupe zu nehmen“.
27.09.2017
Eine Informationsveranstaltung der besonderen Art findet am Samstag, 7. Oktober, von 9 bis 12 Uhr auf dem Oberrheinplatz statt.
27.09.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Samstag, 7. Oktober, erneut zur E-Medien-Sprechstunde ein.
26.09.2017
Der Hertener Künstler, Handwerker und Holzbildhauer Marc Oschwald ist in Rheinfelden kein Unbekannter.
26.09.2017
Am kommenden Sonntag, 1. Oktober, wird die Ausstellung „Mauritiuskapelle im Oktoberlicht“ des Glaskünstlers Wilfried Markus um 14 Uhr in der Mauritiuskapelle in Nordschwaben eröffnet.
26.09.2017
Bereits zum dritten Mal laden die „Gemeinschaftsgärtner“ aus der Metzgergrube die Bevölkerung zu einem Kürbissuppenfest am Samstag, 7. Oktober, von 11 bis 15 Uhr ein.
25.09.2017
Letztes Jahr wurde anlässlich des traditionellen Treffens der Partnerstädte zum Trottoirfest der „Garten der Freundschaft“ in der Nollinger Straße als sichtbares Symbol der Verbundenheit der Partnerstädte eingeweiht.
22.09.2017
Der Taschenstadtplan für die Stadt Rheinfelden ist in der aktualisierten fünfzehnten Auflage erschienen.
22.09.2017
Ab kommender Woche gibt es mit dem türkischsprachigen Kinder- und Jugendmagazin „Flugdrache“ das erste fremdsprachige Magazin für junge Leser in der Stadtbibliothek.
22.09.2017
Seit dieser Woche gibt es in Rheinfelden die einmalige Gelegenheit, verschiedenen Künstlern aus beiden Rheinfelden über den Zeitraum von einer Woche bei der Arbeit über die Schulter zu schauen und den Entstehungsprozess hautnah zu verfolgen.
22.09.2017
Nur vier Wochen nach den Brückensensationen präsentiert das städtische Kulturamt ein Programm für die verbleibenden Monate des Jahres, das mit fünf Kabarettabenden, zehn Konzerten, zwei Theatervorstellungen, drei Kinderveranstaltungen sowie drei Kunstausstellungen abwechslungsreiche Unterhaltung auf einem hohen künstlerischen Niveau verspricht. In dieser Schlagzahl geht es auch nahtlos im Jahr 2018 weiter, wie ein Blick in die Programmvorschau verrät.
21.09.2017
Aufgrund des Feiertages „Tag der Deutschen Einheit“ am Dienstag, 3. Oktober, wird der Wochenmarkt in Rheinfelden auf Montag, 2. Oktober, vorverlegt. Der Markt findet zur gewohnten Zeit statt.
21.09.2017
Am Donnerstag, 5. Oktober, findet um 19 Uhr im Rathaus Herten eine Bürgerinformation zum Sanierungsgebiet Herten Ortskern II statt.
21.09.2017
Die Kabarettistin Patricia Moresco ist in Rheinfelden keine Unbekannte mehr. Unter den Kabarettisten gilt sie als überschäumendes Energiebündel. Am Mittwoch, 4. Oktober, ist die Italienerin mit schwäbischen Wurzeln mit ihrem neuesten Programm „Die Hölle des positiven Denkens“ im Bürgersaal zu sehen.
20.09.2017
Die Nachtwanderer Rheinfelden laden am Freitag, 29. September, erneut alle Interessierten zum Schnupperwandern ein.
20.09.2017
Noch bis zum 21. Oktober findet das Gitarrenfestival „Akkorde“ am Hochrhein statt. In diesem Rahmen tritt am Freitag, 29. September, der bekannte Gitarrist David Sick in der Stadtbibliothek in Rheinfelden (Baden) auf.
20.09.2017
Bereits zum zweiten Mal findet nach dem Umzug der Orgel von Schloss Beuggen „auf den Karsauer Friedhof“ ein Konzert in der Aussegnungshalle statt.
20.09.2017
Wie in der Vergangenheit auch, kann man am Wahlsonntag die Ergebnisse der Auszählung der Rheinfelder Wahlbezirke live im Rathausfoyer mitverfolgen.
19.09.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus und die CDU-Frauen laden am Mittwoch, 27. September, alle Interessierten zum Rheinfelder Stadtgespräch mit Feuerwehrkommandant Dietmar Müller ein.
19.09.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ alle Kinder ab fünf Jahren am Donnerstag, 28. September, zur nächsten Vorlesestunde in ihre Räume ein.
19.09.2017
Bisher vom Freundeskreis für die französische Partnerstadt Fécamps betreut, erhält die belgische Partnerstadt Mouscron nun in Rheinfelden einen eigenen Freundeskreis.
18.09.2017
Die „Gemeinschaftsgärtner“ aus der Karl-Metzgergrube laden alle Bürger am Samstag, 7. Oktober, zum dritten Kürbissuppenfest auf das Gelände ein.
18.09.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Dienstag, 26. September, von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr zur nächsten E-Medien-Sprechstunde ein.
15.09.2017
Die Sommerferien sind vorbei und auch der Bürgertreffpunkt Gambrinus mit seinem Treffpunkt Rathauscafé öffnet ab Montag, 18. September, wieder seine Türen für die Öffentlichkeit. Nach Renovierungsarbeiten in der Pause erstrahlen seine Räumlichkeiten in der Friedrichstraße 6 nun allerdings in neuem Glanz.
14.09.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Samstag, 23. September, in Kooperation mit der Anlaufstelle Migration im Quartiersmanagement der Sozialen Stadt des SAK Lörrach wieder alle interessierten Frauen zum Frauen-Kultur-Frühstück ein.
13.09.2017
Energieeffizienz im Allgemeinen und Eigenstromerzeugung aus Photovoltaik und Blockheizkraftwerken – diese Themen stehen im Mittelpunkt einer Informationsveranstaltung für Unternehmen am Mittwoch, 27. September, im Haus Salmegg.
13.09.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus bietet Zuwanderern mit Kenntnissen einer europäischen Mutter- oder Fremdsprache ab Dienstag, 19. September, neu die Möglichkeit, in einem wöchentlichen Kurs „Deutsch wie man es in Deutschland spricht“ zu lernen.
13.09.2017
Die Nachricht des gewaltsamen Todes des Bürgermeisters von Rheinfeldens belgischer Partnerstadt Mouscron, Alfred Gadenne, löste auch in Rheinfelden blankes Entsetzen aus.
12.09.2017
Gleich das Ende von zwei Baumaßnahmen konnte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt im Beisein der Projektpartner, der beteiligten Bau- und Planungsfirmen sowie einiger Gemeinderäte verkünden.
11.09.2017
Rund 40 Rentner und Pensionäre folgten am vergangenen Freitag der Einladung der Stadt zu einem gemütlichen „Ehemaligen-Treffen“ auf dem städtischen Betriebshof.
11.09.2017
Erstmals im Jahr 1267 als „Nortswaben“ erwähnt, feiert die Gemeinde Nordschwaben in diesem Jahr unter dem Motto „zämme läbe, zämme schaffe, zämme fiire uffem Dinkelberg“ ihr 750-jähriges Bestehen. Höhepunkt der über das ganze Jahr verteilten Feierlichkeiten ist nun das große Jubiläumsfest am kommenden Samstag, 16., und Sonntag, 17. September, mit Festakt und Bürgerfest.
11.09.2017
Das Tierheim Rheinfelden lädt am Sonntag, 17. September, von 11 bis circa 17 Uhr alle interessierten Bürger zum Tag der offenen Tür in seine Räumlichkeiten ein.
08.09.2017
Bereits nach kürzester Zeit waren alle Bücher-Schätze, die die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek ganz früh morgens im Zuge der Bücher-Schatzsuche für Kinder und Jugendliche in der Innenstadt versteckt hatten, gefunden und eingesammelt.
08.09.2017
Nach dem feierlichen Tunnelanschlag des Herrschaftsbucktunnels Ende Juli im Beisein von Verkehrsminister Hermann und Regierungspräsidentin Schäfer beginnen nun, laut Information der
ARGE Herrschaftsbucktunnel, die Sprengarbeiten.
08.09.2017
Auch beim 11. Slowup am 17. September sind die Straßen zwischen Basel und Rheinfelden auf beiden Seiten des Rheins wieder autofrei.
07.09.2017
Die Meisterkonzerte im Bürgersaal in Rheinfelden eröffnet am Sonntag, 17. September, das Philharmonische Orchester Brest.
06.09.2017
Rheinfelden hat es geschafft und nimmt auch 2018 / 2019 am bundesweiten Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ teil.
06.09.2017
Das Freibad Rheinfelden wird ab Sonntag, 17. September, geschlossen. Letztmöglicher Badetag in dieser Saison ist Samstag, 16. September.
06.09.2017
Der Rheinfelder Ortsteil Herten feiert am kommenden Wochenende, 9. und 10. September, wieder sein großes Dorffest „Hertener Herbst“.
06.09.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Mittwoch, 13. September, alle Interessierten dazu ein, von 14 bis 15 Uhr die Welt der Briefmarken zu entdecken.
06.09.2017
Die Stadtbibliothek lädt alle an der Sommerleseaktion „Heiß auf Lesen“ teilnehmenden Kinder und Jugendlichen zur Abschlussfeier mit Snacks, Getränken und der Clownin Sonelli am Samstag, 16. September, um 11 Uhr, in die Stadtbibliothek ein.
06.09.2017
Die Freiwilligenagentur im Bürgertreffpunkt Gambrinus ist ab Montag, 11. September, wieder für alle interessierten Bürger von 10 bis 12 Uhr sowie ab Mittwoch, 13. September, von 16 bis 18 Uhr, geöffnet.
05.09.2017
„Alles andere ist primär“, so lautet der Titel des aktuellen Programms des Kabarettisten Rolf Miller, mit dem der Künstler am Freitag, 15. September, im Bürgersaal in Rheinfelden auftritt.
04.09.2017
Zum Abschluss des Lesesommers veranstaltet die Stadtbibliothek diesen Freitag, 8. September, ab 8 Uhr für alle Rheinfelder Kinder und Jugendliche eine Büchersuche in der Innenstadt.
04.09.2017
Im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ lädt die Stadtbibliothek Rheinfelden am Donnerstag, 14. September, wieder alle Kinder ab fünf Jahren um15 Uhr zu einer Vorlesestunde ein.
04.09.2017
Nach Tempo 30 im Bereich des Kindergartens St. Michael auf der Nollinger Straße (B 316) wird nun auch rund um die Realschule in der Müßmattstraße und um die Schillerschule in der Karl-Fürstenberg-Straße eine entsprechende Geschwindigkeitsreduzierung eingeführt.
04.09.2017
Die anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Grün 07 geplante Ausstellung muss leider abgesagt werden.
31.08.2017
Die Meisterkonzerte Rheinfelden starten mit einem anspruchsvollen Programm in die vierte Spielzeit.
30.08.2017
Die Partnerstädte nutzten das Trottoirfest nicht nur zu einem geselligen Zusammensein, sondern fanden sich am Samstagvormittag auch zu einer mehrstündigen Arbeitssitzung unter der Sitzungsleitung von Bürgermeisterin Diana Stöcker zusammen.
30.08.2017
Die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) versteigert am Samstag, 9. September, ab 10.30 Uhr öffentlich rund 30 Fahrräder
29.08.2017
Um Zweifel an der Echtheit der Stimmzettel für die Bundestagswahl von vornherein zu vermeiden, macht die Stadtverwaltung darauf aufmerksam, dass nach der Änderung der Bundeswahlordnung nunmehr alle Stimmzettel mit einer ertastbaren Kennung in Form eines eingestanztes Lochs oder einer abgeschnittenen Ecke am oberen rechten Rand des Stimmzettels versehen sind.
29.08.2017
Am Bahnhof Beuggen sind ab sofort zwei Fahrradboxen zur Anmietung frei.
28.08.2017
Dank des Engagements der am Trottoirfest beteiligten Vereine, eines kreativen Festkommitees, einem abwechslungsreichenUnterhaltungsprogramm, dem Jubiläumsbesuch der „Marinettes de Fécamp“, der „internationalen“ Stände der Partnerschaftsstädte sowie eines wohlgesinnten Wettergottes, wurde das 50. Trottoirfest ein voller Erfolg.
25.08.2017
In seiner nächsten Sitzung am Montag, 11. September, befasst sich der Nollinger Ausschuss mit dem Thema einer moderaten Nachverdichtung im Gebiet zwischen der Beuggener Straße und der Oberen Dorfstraße.
25.08.2017
Die neue Ausgabe des Kultur- und Stadtmagazins „2x Rheinfelden“ ist ab sofort erhältlich und liegt unter anderem im Bürgerbüro, in der Stadtbibliothek, in den Ortsverwaltungen, in der Volkshochschule sowie in vielen Geschäften, Banken und Restaurants in Rheinfelden (Baden) kostenlos aus.
24.08.2017
Die nächste E-Medien Sprechstunde in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) findet am Dienstag, 5. September, von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr statt.
22.08.2017
Mit einer Urkunde bedankte sich die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Katarina Barley, beim Rheinfelder Bündnis für Familien für das Engagement und die Veranstaltungen im Rahmen des diesjährigen Aktionstages „Mehr Familie – In die Zukunft, fertig, los“.
21.08.2017
Quasi als „appetizer“ für die am nächsten Wochenende beginnende Jubiläumsauflage des Trottoirfestes wurde vergangenen Freitag das Buch „50 Jahre Trottoirfest“ vorgestellt. Rund 200 Gäste folgten der Einladung der Akteure in das Sparkassenfoyer und schwelgten in Erinnerungen.
21.08.2017
Bei überwiegend strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fanden am vergangenen Wochenende, 18. bis 20. August, die elften Brückensensationen in beiden Rheinfelden statt.
18.08.2017
Sehr zufrieden blicken Viktoria Burger und Yannick Garzella auf ihre Zeit als „Bufdi“ (Bundesfreiwillige) im Rheinfelder Jugendreferat zurück.
18.08.2017
Zahlreich waren die Gäste zur Eröffnung der Sommerausstellung „Rheinfelder Künstler“ des Kulturamtes im Haus Salmegg gekommen. Noch bis zum 1. Oktober ist dort das künstlerische Schaffen von 17 Rheinfelder Künstlerinnen und Künstlern zu sehen.
17.08.2017
27 Kinder aus der Rheinfelder Partnerstadt Neumarkt besuchten am Donnerstag, 17. August, das Rathaus und wurden von Oberbürgermeister Klaus Eberhardt im Sitzungssaal begrüßt.
17.08.2017
Sechs Kinder aus dem Sommerferienprogramm nahmen gemeinsam mit Alexander Keil, dem neuen Leiter des Kulturparks Tutti-Kiesi, die Einladung des Oberbürgermeisters an und besuchten ihn Mitte der Woche im Rathaus.
17.08.2017
Im Rahmen des internationalen Jugendcamps besuchten in der ersten Augustwoche fünf Jugendliche aus Rheinfelden die französische Partnerstadt Fécamp an der Küste der Normandie.
17.08.2017
Die Stadtgalerie im Haus Salmegg zeigt von Donnerstag, 17. August, bis Sonntag, 1. Oktober, die dritte Gruppenausstellung von 17 Rheinfelder Künstlern: Mirjam Bucher Bauer, Michaela Dold, Loni Eichmann, Jörg Gans, Petra Heck, Claudia Himmelsbach, Margherita Keßler, Karin Langendorf, Hilde Lützelschwab, Karl Moos, Willi Raiber, Manfred Schmid, Wilhelm Schmieder, Jochen Specht, Elisabeth Veith, Karin Volz und Bettina Zielinski.
16.08.2017
Alle Kinder ab fünf Jahren sind am Donnerstag, 24. August, wieder im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ zur Vorlesestunde in die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) eingeladen.
16.08.2017
Unter dem Motto „Nachbarschaftshilfe miteinander – füreinander“ lädt der Bürgertreffpunkt Gambrinus am kommenden Mittwoch, 23. August, 16 Uhr, alle Interessierten zum Aufbau einer ehrenamtlichen Nachbarschaftshilfe ein.
16.08.2017
Der Gutachterausschuss für die vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft Rheinfelden – Schwörstadt hat in seiner Sitzung Mitte Juli neue Bodenrichtwerte für bebaute und unbebaute Grundstücke zum Stichtag 31. Dezember 2016 festgelegt.
15.08.2017
Bei seiner „Tour“ durch den Südwesten Deutschlands besuchte der SPD Bundestagsabgeordnete Sebastian Hartmann gemeinsam mit dem Lörracher SPD Bundestagskandidaten Jonas Hoffmann auch Oberbürgermeister Klaus Eberhardt.
14.08.2017
Im Rahmen des beliebten Frauen-Kultur-Frühstücks lädt die Anlaufstelle Migration im Quartiersmanagement der Sozialen Stadt des SAK Lörrach – unterstützt von den Integrationslotsinnen – am Samstag, 19. August, wieder alle interessierten Frauen zum gemeinsamen Frühstück und Austausch in den Bürgertreffpunkt Gambrinus ein.
11.08.2017
Gemeinsam mit Amtsleiterin Cornelia Rösner vom Amt für Familie, Jugend und Senioren besuchte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt am Donnerstagvormittag das Rheinfelder Kinderferienprogramm in der Kaltenbach-Stiftung auf dem Tutti Kiesi-Areal.
11.08.2017
Mit einer kleinen Feier weihten am Donnerstag bei Kaffee und Kuchen Oberbürgermeister Klaus Eberhardt, Tafel-Vorsitzender Helmut Moser sowie Wohnbau-Geschäftsführer Dieter Burger im Beisein von zahlreichen Ehrenamtlichen sowie Vertretern des Gemeinderats, der Nachbargemeinden und Nachbartafeln die neuen Räume der Rheinfelder Tafel hinter dem Alten Rathaus ein.
10.08.2017
Bunt und abwechslungsreich präsentieren sich auch in diesem Jahr die elften Rheinfelder Brückensensationen am Freitag, 18., Samstag, 19., und Sonntag, 20. August, und verwandeln die Alte Rheinbrücke und ihr Umland wieder in eine riesige Bühne der Straßentheaterkunst.
10.08.2017
Zur Vorbereitung des großen Projekts „Zentrales Feuerwehrhaus Rheinfelden“ besuchte jüngst eine Delegation aus Rheinfelden mit Stadtkommandant Dietmar Müller und seinen Stellvertretern Marc Thoma und Enrico Leipzig von der Feuerwehrleitung sowie Oberbürgermeister Klaus Eberhardt und Vertretern der Stadtverwaltung die neue Feuerwache in Tuttlingen.
09.08.2017
Strahlender Sonnenschein begleitete einmal mehr das traditionelle Laubenfest in der Rheinfelder Partnerstadt Neumarkt, an dessen 43. Auflage die Stadt Rheinfelden (Baden) wieder gut vertreten war.
09.08.2017
Aufgrund der Presseberichterstattung über die Eindrücke der Bevölkerung zum Freibad Rheinfelden beauftragte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt kürzlich das zuständige Hauptamt, die angesprochenen Defizite zu beheben.
07.08.2017
Die nächste E-Medien Sprechstunde in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) findet am Dienstag, 15. August, von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr statt.
07.08.2017
Unter dem Motto „Blut geben – rettet Leben“ sucht das Deutsche Rote Kreuz ständig Menschen, die bereit sind, Blut zu spenden. In Rheinfelden findet dazu am Dienstag, 15. August, von 14 bis 19.30 Uhr wieder eine Blutspendeaktion im Bürgersaal im Rathaus statt.
04.08.2017
Anlässlich der Verlängerung der Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ im Rathausfoyer Rheinfelden bietet Kuratorin Elisabeth Veith am Donnerstag, 10. August, erneut um 18.30 Uhr eine abendliche Führung zu den surrealistischen Bildern von Thomas W. Bossert, Helmut Hruschka, Andreas Bachmann und Erich Meyer an.
04.08.2017
Im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ lädt die Stadtbibliothek Rheinfelden am Donnerstag, 10. August, wieder alle Kinder ab fünf Jahren ab 15 Uhr zu einer Vorlesestunde ein.
03.08.2017
Unterhaltung und Straßenkunst vom Feinsten bietet auch in diesem Jahr wieder das internationale Rheinfelder Straßentheaterfestival „Brückensensationen“.
01.08.2017
Gemäß dem Motto „Rheinfelden verbindet, Feuerwehr verbindet“ besuchte kürzlich eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr aus der Rheinfelder Partnergemeinde Neumarkt (Südtirol) mit ihrem Kommandanten Marcus Bertignoll die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rheinfelden.
31.07.2017
Einen Ausflug der „besonderen Art“ veranstaltete jüngst das Bürgerheim in Rheinfelden.
31.07.2017
Vier Künstler der Gegenwart zeigen aktuell in der Rathausgalerie verschiedene Werke des Surrealismus. Diese Ausstellung wird nun bis einschließlich Mittwoch, 16. August, verlängert.
28.07.2017
Nach über 20 Jahren Planungszeit wurde am Donnerstag ein weiteres Kapitel im Bau der A 98 aufgeschlagen: Das „Herzstück“ des nächsten Abschnitts, der gut 500 Meter lange Herrschaftsbucktunnel, wurde von der Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer im Beisein von Staatssekretär Norbert Barthle (CDU) und Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) feierlich angeschlagen.
28.07.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Mittwoch, 2. August, alle ehrenamtlich engagierten Bürger zum gemeinsamen Austausch ein.
28.07.2017
Unter dem Motto „Ferienzeit - bei uns geht es weiter“ bietet der Bürgertreffpunkt Gambrinus auch in den Sommerferien ein abwechslungsreiches Programm.
27.07.2017
Im Rahmen des 750-jährigen Jubiläums der Gemeinde Nordschwaben lud die Ortsverwaltung alle Ortsvorsteher und Ortschafträte der Nachbargemeinden Dossenbach und Wiechs zu einem gemeinsamen Treffen ein.
27.07.2017
Die Nachtwanderer Rheinfelden laden am kommenden Freitag, 28. Juli, erneut alle Interessierten zum Schnupperwandern ein.
26.07.2017
Wie bereits im vergangenen Jahr lud der Freundeskreis Asyl kurz vor den Sommerferien zu einem Sommerfest in die Gemeinschaftsunterkunft (GU) Römerstraße ein.
26.07.2017
Anlässlich des multikulturellen Spielplatzfestes in der Schwedenstraße überbrachte Cornelia Rösner, Leiterin des Amts für Familie, Jugend und Senioren, der Initiative IG Spielplatz Schwedenstraße eine gute Nachricht:
26.07.2017
Für die Bundestagswahl am Sonntag, 24. September sucht die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) noch Wahlhelfer.
24.07.2017
Vor der Sommerpause hatte Stadtkämmerer Udo Düssel noch gute Neuigkeiten für die Stadträte.
24.07.2017
Insgesamt sechs Bebauungspläne bzw. deren Änderungen standen in der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause auf der Tagesordnung und wurden auch positiv verabschiedet.
21.07.2017
Nach zweieinhalb Stunden intensiver öffentlicher Diskussion, an der auch viele Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter der Bürgerinitiative A 98 sich zu Wort meldeten,
21.07.2017
Aus dem Stadtmuseum im Dachgeschoss des Haus Salmegg wird ab Mitte des nächsten Jahres ein „Schauraum Stadtgeschichte Rheinfelden“ in der Innenstadt.
20.07.2017
Stolz nahmen die Schüler der 6b der zukünftigen Gemeinschaftsschule die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ gemeinsam mit ihrer Lehrerin Alisa Kirsch aus den Händen von Schulleiter Hans Peter Brugger und Bürgermeisterin Diana Stöcker entgegen.
19.07.2017
Bereits zum vierten Mal organisiert die südwestdeutsche Mozart-Gesellschaft e.V. und das städtische Kulturamt die Konzertreihe „Meisterkonzerte Rheinfelden (Baden)“.
18.07.2017
Zu Beginn dieser Woche begrüßte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt eine rund 20-köpfige Reisegruppe aus der Partnerstadt Neumarkt.
18.07.2017
Nach der Erweiterung und Modernisierung der Kläranlage Herten für rund 7,5 Millionen Euro in den vergangenen Jahren, wird nun die Kläranlage in Schwöstadt fit für die Zukunft gemacht.
18.07.2017
Während der Sommerferien bieten 165 Bibliotheken in ganz Baden-Württemberg die Sommerleseaktion „Heiß auf Lesen“ an. Auch die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) beteiligt sich ab 27. Juli wieder an der Aktion.
17.07.2017
Abendführung durch die Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ im Rathausfoyer
17.07.2017
Bereits zum dreizehnten Mal lädt die IG Spielplatz Schwedenstraße gemeinsam mit dem Quartiersmanagement Oberrheinfelden des SAK in Rheinfelden und dem Jugendreferat am Sonntag, 23. Juli ab 12 Uhr zum Spielplatzfest auf dem Spielplatz Schwedenstraße in Oberrheinfelden ein. Mit dem Fest wird auch das Rheinfelder Kinderferienprogramm eröffnet.
17.07.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) bietet am Donnerstag, 27. Juli, in der Reihe „Lese-Insel“ wieder eine Vorlesestunde für Kinder ab fünf Jahren an.
17.07.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Dienstag, 25. Juli, erneut zur E-Medien-Sprechstunde ein.
13.07.2017
Im Rahmen des 40-jährigen Freibadjubiläums findet am Samstag 22. Juli, ein Rettungstag im Freibad statt.
13.07.2017
Das nächste Frauen-Kultur-Frühstück im Bürgertreffpunkt Gambrinus findet am Samstag, 22. Juli, um 10 Uhr statt.
13.07.2017
Die Stadtverwaltung möchte die Eltern bei dem Thema „Sicherheit auf dem Schulweg“ tatkräftig unterstützen.
12.07.2017
Auch in diesem Jahr konnte Bürgermeisterin Diana Stöcker sechs Jugendliche aus Fécamp, die an einem Sommersprachkurs der Rheinfelder Volkshochschule teilnehmen, begrüßen.
12.07.2017
Am Montagabend fand im Sparkassen-Foyer in Lörrach die Verleihung des Hugo-Häring-Preises durch den Bund Deutscher Architekten (BDA) statt.
11.07.2017
Die Bundeswahlordnung sieht für die Wahlhelfer bei der Bundestagswahl ein „Erfrischungsgeld“ in Höhe von 25 Euro vor.
11.07.2017
Der Gemeinderat gab grünes Licht für eine außerplanmäßige Ausgabe in Höhe von 60.000 Euro zur Anschaffung eines neuen Kassensystems für das Freibad.
11.07.2017
Die Rheinfelder Betriebe Evonik Industrie AG und die RheinPerChemie GmbH fallen in die Rubrik „Störfallbetriebe“. Daher hat die Stadt gemeinsam mit dem Landratsamt Lörrach für diese Betriebe im vergangenen Jahr einen externen Notfallplan erarbeitet.
11.07.2017
Der Tierschutzverein Rheinfelden und Umgebung e.V. leistet mit seiner Tätigkeit nicht nur einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag, sondern übernimmt mit der Unterbringung und Versorgung von Fundtieren auch seit Jahren eine kommunale Pflichtaufgabe.
11.07.2017
Aufgrund einer zu geringen Anzahl an Kandidaten wird die Wahl des Jugendparlaments auf Mitte November verschoben. Die Zeit bis dahin wollen die amtierenden Vertreter für verschiedene Aktionen nutzen.
10.07.2017
Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass sie in keinerlei Geschäftsbeziehung zu der Firma Stadt-Marketing-Konzept mit Sitz in Luxemburg steht.
07.07.2017
In der kommenden Gemeinderatssitzung werden sich die Stadträte unter anderem mit dem Ideenwettbewerb „Quartier 2020 – Gemeinsam“ des Ministeriums für Soziales und Integration befassen.
07.07.2017
Vor gut einem Jahr wurde die mobile Jugendarbeit an das SAK Lörrach vergeben.
07.07.2017
Auch das Familienzentrum ist aus der Stadt nicht mehr wegzudenken und übernimmt eine wichtige Funktion im Bereich der niederschwelligen Zugangsmöglichkeit für Familien sowie der Stärkung der Erziehungsfähigkeit der Eltern.
07.07.2017
Vor neun Jahren übertrug der Gemeinderat dem Zentrum für Spielen und Gestalten der Dieter-Kaltenbach-Stiftung die Betriebsträgerschaft für den Kultur- und Freizeitpark Tutti Kiesi, der im Rahmen der Grün 07 entstand.
07.07.2017
Im Rahmen der Finanzstrukturkommission kommen alle Gebühren der Stadt auf den Prüfstand. So wurden auch die tatsächlichen Kosten für das Mittagessen in den städtischen Kindertageseinrichtungen überprüft.
07.07.2017
Nach intensiven Vorberatungen durch das Trägerkuratorium befasste sich der Sozialausschuss in seiner öffentlichen Sitzung am 4. Juli mit einer möglichen Erhöhung der Elternbeiträge in den Kindergärten.
07.07.2017
Um ihre selbst gesteckten Ziele einer Betreuungsquote von 34 Prozent für Kinder unter drei Jahren zu erreichen, investiert die Stadt massiv in den Ausbau der Kindergärten.
05.07.2017
Bereits im Februar vor einem Jahr zogen die großformatigen und farbintensiven Laternenbilder des wohl zur Zeit gefragtesten Laternenmalers Pascal Joray im Rathaus bei der Ausstellung „Politische Kunst an der Basler Fasnacht“ die Blicke und die Aufmerksamkeit auf sich.
05.07.2017
Die im Zuge des Neubaus der A98 erfolgte Sperrung der Wannengasse in Nollingen wird bis zum 31. März 2018 verlängert, da die Bauarbeiten am Autobahnabschnitt 4 und der damit verbundene Abtransport von Material immer noch andauern.
05.07.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Samstag, 15. Juli, erneut zur E-Medien-Sprechstunde ein.
05.07.2017
Die Evangelische Kirchenmusik Rheinfelden präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Rheinfelden am Sonntag, 16. Juli, in der Reihe „Unerhört – Klassik in Rheinfelden“ Pianist Lars Duppler mit seinem Soloprogramm „naked“ in der Christuskirche.
05.07.2017
Die Hochrheinkommission veranstaltete am Dienstag, 4. Juli, gemeinsam mit dem Kanton Aargau und dem Land Baden-Württemberg, einen Workshop zur grenzüberschreitenden Bürgerbeteiligung auf kommunaler Ebene.
05.07.2017
Gut zwei Wochen lang wird ab Mittwoch, 12. Juli, die Wanderausstellung „Schau mich an - Gesichter einer Flucht“ des Asylkreis Haltern am See im Foyer des Rathauses Rheinfelden (Baden) zu sehen sein.
05.07.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) bietet am Donnerstag, 13. Juli, in der Reihe „Lese-Insel“ wieder eine Vorlesestunde für Kinder ab fünf Jahren an.
05.07.2017
Die iPunkt Beratung der Fritz-Berger-Stiftung im Bürgertreffpunkt Gambrinus entfällt am Donnerstag, 13. Juli, aus innerbetrieblichen Gründen.
03.07.2017
Zehn Jahre sind ins Land gezogen, seitdem in Rheinfelden die kleine Gartenschau „Grün 07“ stattfand. Ihren runden Geburtstag nahmen Stadt und Kulturamt nun zum Anlass, die erfolgreiche Schau am vergangenen Sonntag auf dem Tutti Kiesi-Areal mit einer Jazz-Matinee und einer Strandolympiade für Kinder zu feiern.
03.07.2017
Im Rahmen der Ausstellung „Verwahrlost und gefährdet? Heimerziehung in Baden-Württemberg 1949 – 1975“ stellt Jost Baier, Realschullehrer im Ruhestand und Experte für die Geschichte von Schloss Beuggen, am Donnerstag, 13. Juli, allen Interessierten das einstige Kinderheim in Schloss Beuggen vor.
03.07.2017
Das Rathaus, das Bürgerbüro und die Stadtbibliothek in Rheinfelden (Baden) bleiben am Freitag, 14. Juli, auf Grund eines Betriebsausflugs geschlossen.
30.06.2017
Der Hochrhein entwickelt sich sehr dynamisch – dadurch entstehen wachsende Anforderungen an die Mobilität.
29.06.2017
Einstimmig beschlossen die Mitglieder des Gemeinderates die Aufstellung des Bebauungsplanes „Sengern“.
29.06.2017
Auch dem Antrag der Volkshochschule (VHS) auf eine Fortführung und Erhöhung des Zuschusses stimmten die Gemeinderäte einstimmig zu.
29.06.2017
Nach der einstimmigen Befürwortung einer weiteren Förderung der Musikschule in Höhe des aktuellen jährlichen Zuschusses von 408.000 Euro für die nächsten fünf Jahre im Hauptausschuss,
29.06.2017
Im Rahmen des Projektes „Stärkung der Handlungsfähigkeit von Ausländerbehörden in Baden-Württemberg“, an dem die Stadt Rheinfelden als eine von acht Kommunen teilnimmt, arbeitet die Ausländerbehörde seit 18 Monaten an einer Verbesserung sowohl der Kunden- als auch der Mitarbeiterzufriedenheit.
29.06.2017
Sehr erfreut zeigte sich Oberbürgermeister Klaus Eberhardt, dass in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am 28. Juni gleich mehrere Bürgerinnen und Bürger von ihrem Recht Gebrauch machten, zum Sitzungsbeginn Fragen an den Gemeinderat zu richten.
29.06.2017
Die neue Ausgabe des Kultur- und Stadtmagazins „2x Rheinfelden“ ist ab sofort erhältlich und liegt unter anderem im Bürgerbüro, in der Stadtbibliothek, in den Ortsverwaltungen, in der Volkshochschule sowie in vielen Geschäften, Banken und Restaurants in Rheinfelden (Baden) kostenlos aus.
27.06.2017
Seit gestern sind im zweiten Obergeschoss des Rathauses Kunstwerke der Künstler Thomas W. Bossert, Helmut Hruschka, Andreas Bachmann und Erich Meyer zu sehen.
27.06.2017
Am Freitag, 30. Juni, sind die Nachtwanderer wieder unterwegs. Treffpunkt ist um 20 Uhr im Bürgertreffpunkt Gambrinus, Friedrichstr. 6.
27.06.2017
Anlässlich des „Food and Drink Festivals“ in Barry (Wales) trafen sich Delegierte der Partnerstädte Fécamp, Mouscron und Rheinfelden in der Partnerstadt Vale of Glamorgan.
27.06.2017
Beim diesjährigen Klimaschutz-Ideenwettbewerb der Stadt belegte Müllmonster „Schlucki“ Platz eins, gefolgt von einem Jahreskalender mit Tipps zum Klimaschutz und der Einrichtung eines Beratungszentrums für Ökologie und nachhaltiges Bauen.
27.06.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Dienstag, 4. Juli, 16 Uhr, alle Interessierten zu einem Vortrag über das Thema „Sucht im Alter“ in seine Räumlichkeiten in der Friedrichstraße ein.
27.06.2017
Rund 800 000 Menschen wuchsen Schätzungen zufolge in den 1950er, 1960er und 1970er Jahren in Deutschland in Heimen auf. Ihnen widmete das Landesarchiv Baden-Württemberg eine Wanderausstellung mit dem Titel „Verwahrlost und gefährdet? – Heimerziehung in Baden-Württemberg 1949 – 1975“, die ab Freitag, 7. Juli, vom Stadtmuseum im neuen Schauraum der Stadt gezeigt werden wird.
27.06.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Dienstag, 4. Juli, zur nächsten E-Medien Sprechstunde mit Antonius Latsch-Gulde von der VHS Rheinfelden.
27.06.2017
Mit In-Kraft-Treten des neuen Wassergesetzes in Baden-Württemberg im Jahr 2014 sind alle Kommunen verpflichtet, ihre Oberflächengewässer einschließlich Uferbereich in Absprache mit der zuständigen Wasserbehörde innerhalb von fünf Jahren regelmäßig zu kontrollieren.
26.06.2017
Oberbürgermeister Klaus Eberhardt gratulierte direkt nach den Stadtratswahlen sowohl den neu gewählten als auch den erfolgreich wieder gewählten Stadträtinnen und Stadträten der Schweizer Schwesterstadt mit einem persönlichen Schreiben.
26.06.2017
Im Zuge des Tags der Chemie hatten am vergangenen Samstag Oberbürgermeister Klaus Eberhardt und Evonik-Werksleiter Peter Dettelmann zu einer Bürgersprechstunde in der Fußgängerzone eingeladen.
26.06.2017
Die Begeisterung für das Projekt „Stadtradeln“, an dem sich Rheinfelden erstmalig beteiligte, war am Samstag bei der Prämierung immer noch zu spüren.
26.06.2017
Die Volkshochschule Rheinfelden zeigt in Kooperation mit dem städtischen Kulturamt von Freitag, 30. Juni, bis einschließlich Dienstag, 4. Juli, täglich von 10 bis 18 Uhr, im neuen Schauraum der Stadt alle Ergebnisse des diesjährigen Rheinfelder Fotomarathons „Collecting Ideas“ in einer Ausstellung.
26.06.2017
Rund 90 Mitarbeiter aus den Bündnisunternehmen des Lokalen Bündnis für Familien Rheinfelden informierten sich vergangene Woche bei einer Informationsveranstaltung in Kooperation mit der Stadtbibliothek Rheinfelden über das Thema „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“.
26.06.2017
Der Gemeinderat von Schweizer Rheinfelden ist bereits nach dem ersten Wahlgang komplett.
23.06.2017
Seit Mitte Mai ist das umfangreiche Sommerferienprogramm online einsehbar und buchbar.
22.06.2017
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Grün 07 laden das Kulturamt der Stadt Rheinfelden, Pro Rheinfelden und die Dieter-Kaltenbach-Stiftung am Sonntag, 2. Juli, ab 11 Uhr zu einem kleinen Jubiläumsfest in das Tutti-Kiesi-Areal ein.
22.06.2017
Die Gewässer im Landkreis Lörrach leiden aktuell wegen der seit Tagen anhaltenden Trockenheit unter Wassermangel. Da auch in den kommenden Tagen keine Besserung dieser Situation erwartet wird, weist die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) in Absprache mit dem Landratsamt Lörrach noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass jegliche Entnahme von Wasser aus Gewässern zu unterlassen ist.
22.06.2017
Einen Einblick in seine umfangreiche Arbeit gewährt am Sonntag, 2. Juli, wieder das Bürgerheim Rheinfelden beim alljährlichen „Tag der offenen Tür“.
22.06.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus veranstaltet am Mittwoch, 5.Juli, in seine Räume wieder einen vergnüglichen Spieleabend für Interessierte jeden Alters.
21.06.2017
Der Verein Haus Salmegg leistet nicht nur durch seine vielfältigen Ausstellungen im Haus Salmegg einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt, sondern stellt auch immer wieder von ihm angekaufte Werke der ausstellenden Künstler „dem öffentlichen Raum zur Verfügung“.
20.06.2017
Zu Beginn der öffentlichen Sitzung des Hauptausschusses am 19. Juni informierte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt über die in der letzten nichtöffentlichen Sitzung gefassten Beschlüsse.
20.06.2017
Ehrenamtliche leisten viel in der Gesellschaft. Deshalb sollten sie während ihres Engagements auch versichert sein. Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt nun im Rahmen der Vortragsreihe „Engagierte Stadt“ am Mittwoch, 28. Juni, zu einem Vortrag über „Versicherung im Ehrenamt“ ein.
20.06.2017
Mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen beteiligt sich die Initiative Chemie am Hochrhein in diesem Jahr an der landesweiten Woche der Industrie des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.
20.06.2017
Oberbürgermeister Klaus Eberhardt zeigte sich sichtlich erleichtert über den reibungslosen Ablauf der verschiedenen Veranstaltungen am vergangenen Samstag in der Innenstadt und bedankte sich persönlich bei der Polizei und dem Aktionsbündnis gegen Fremdenfeindlichkeit.
19.06.2017
Bringt ein gesundes und aktives Leben im Alter mehr Gesundheit und Lebensjahre? Dieser Frage geht am Donnerstag, 29. Juni, in einem Vortrag im Lesesaal der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) Gesundheitswissenschaftlerin und Belastungsphysiologin Prof. Dr. Katharina Meyer nach.
19.06.2017
Die Anlaufstelle Migration im Quartiersmanagement der Sozialen Stadt des SAK Lörrach lädt, unterstützt von den Integrationslotsinnen, am kommenden Samstag, 24. Juni, 10 Uhr, wieder zum Frauen-Kultur-Frühstück in den Bürgertreffpunkt Gambrinus ein.
19.06.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Donnerstag, 22. Juni, wieder alle Kinder ab fünf Jahren zur Vorlesestunde im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ ein.
19.06.2017
Aufgrund des Kastanienparkfestes vom 23. bis 25. Juni wird der Wochenmarkt am Samstag, 24. Juni, auf den Oberrheinplatz verlegt.
19.06.2017
Die Abfallwirtschaft des Landkreis Lörrach informiert in einer Pressemitteilung: Trotz vorübergehendem Baustopp wird der Recyclinghof voraussichtlich noch dieses Jahr in Betrieb gehen.
16.06.2017
Annähernd hundert Jahre nach ihrer Entstehung hat die Kunstrichtung Surrealismus nichts von ihrer Faszination verloren. Vier Gegenwartskünstler, die sich mit ihr intensiv und leidenschaftlich auseinander gesetzt haben, werden nun ab Dienstag, 27. Juni, in der Rathausgalerie im Rathaus Rheinfelden (Baden) vorgestellt.
16.06.2017
In der Tradition des Futurismus verbindet der Künstler Nicola Quici klassische Elemente der expressiven Farbgestaltung mit Eigenkompositionen zu dynamischen Aussagen. Eine Auswahl seiner Zeichnungen, Gemälde und Skulpturen zeigt nun von Sonntag, 25. Juni, bis Sonntag, 6. August, der Verein Haus Salmegg in der Stadtgalerie im Haus Salmegg.
16.06.2017
24 Wohnungen entstehen durch die Städtische Wohnbaugesellschaft seit Anfang des Jahres auf 1054 Quadratmetern in der Rheinfelder Werderstraße. Sie werden nach Fertigstellung von der Stadt angemietet und an Flüchtlinge und von Obdachlosigkeit bedrohte Familien weiter vermietet.
14.06.2017
Aufgrund des Cityfests in der Rheinfelder Innenstadt vom 15. bis 18. Juni wird der Wochenmarkt am Samstag, 17. Juni, in die Hebelstraße verlegt.
12.06.2017
Groß war am vergangenen Freitag die Freude bei den Kindern im Kinderhaus Osypka in Herten: Konnte doch nun mit Unterstützung verschiedener Sponsoren im Rahmen einer kleinen Feierstunde ein Rollenspielzimmer samt Ritterburg eingeweiht werden.
12.06.2017
Die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) lädt am Dienstag, 20. Juni, 19 Uhr, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Bebauungsplanvorentwurf „Herten Ortsmitte I“ in den Sitzungssaal der Ortsverwaltung Herten, Hauptstraße 33, ein.
12.06.2017
Aktuell zeigt das Rheinfelder Stadtmuseum im Haus Salmegg, Rheinbrückstraße 8, neben der Kunstausstellung „Kunstwerke erzählen Geschichten aus Anatolien“ auch Schülerarbeiten zum Thema Heimat und Fremde unter dem Titel „Deine Heimat – Meine Heimat“. Diese Ausstellung wird nun bis Sonntag, 30. Juli, verlängert.
12.06.2017
Auch in diesem Jahr lancierte die Stadt einen Ideenwettbewerb zum Klimaschutz. Die eingereichten Vorschläge werden am Samstag, 24. Juni, von 9 bis 13 Uhr im Foyer des Rathauses (2. Obergeschoss) öffentlich präsentiert.
07.06.2017
Anlässlich der landesweiten Woche der Chemie führt die Initiative „Chemie am Hochrhein“ am Samstag, 24. Juni, in Rheinfelden im Rahmen des „Tag der Chemie“ eine Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Klaus Eberhardt und Vertretern der örtlichen Chemieunternehmen durch.
06.06.2017
Die Bäder der Stadt Rheinfelden (Baden) feiern in diesem Jahr runden Geburtstag: Während das Freibad bereits 40 Jahre alt wird, besteht das Hallenbad sogar schon seit 60 Jahren.
06.06.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) bleibt am Freitag, 16. Juni, und Samstag, 17. Juni, geschlossen.
06.06.2017
Jedes Jahr findet in einer der vier Partnerstädte Fécamp (Frankreich), Mouscron (Belgien), Vale of Glamorgan (Großbritannien) und Rheinfelden (Baden) im Sommer ein internationales Jugendcamp statt.
02.06.2017
Die Gemeindeprüfanstalt (GPA) ist für die überörtliche Prüfung bei der Stadt zuständig. Im letzten Jahr prüfte sie stichprobenartig die Bauausgaben in den Haushaltsjahren 2011 bis 2015.
02.06.2017
Nach dem einstimmigen Votum des Ortschaftsrates Herten zum Start eines Bebauungsplanverfahrens für das Gebiet „Sengern" stimmten auch die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses einem solchen Verfahren einstimmig zu.
01.06.2017
Vor gut einem halben Jahr zog die Steinmeyer-Orgel aus dem Rittersaal von Schloss Beuggen auf die Empore der Aussegnungshalle des Waldfriedhofs Karsau. Nun wird das im Zuge dessen überholte und klanglich angepasste Instrument am Sonntag, 11. Juni, erstmals am neuen Ort im Konzert erklingen.
31.05.2017
Diesen Freitag, 2. Juni, sind die Nachtwanderer wieder unterwegs. Treffpunkt ist um 20 Uhr im Bürgertreffpunkt Gambrinus, Friedrichstr. 6.
31.05.2017
Nicht nur das Trottoirfest, das dieses Jahr sein 50-jähriges Jubiläum feiert und sich als fester Treffpunkt für die Partnerstädte etabliert hat, wirft seine Schatten voraus, sondern auch die im kommenden Jahr anstehenden 50-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläen mit Neumarkt und mit Vale of Glamorgan.
31.05.2017
Die Stadt Rheinfelden beteiligte sich in diesem Jahr auf Initiative der städtischen Klimaschutzmanagerin, Dr. Erika Höcker, erstmalig an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“.
31.05.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Mittwoch, 7. Juni, alle Interessierten ab 19 Uhr zu einem vergnüglichen Spieleabend in seine Räume ein.
31.05.2017
Wie Anfang dieser Woche bekannt wurde, wird der Schulcampus in Rheinfelden (Baden) neben sieben weiteren Gebäuden in den Landkreisen Lörrach und Waldshut mit der Hugo-Häring-Auszeichnung des Bundes Deutscher Architekten (BDA) der Kreisgruppe Hochrhein prämiert.
30.05.2017
Die Initiative „Chemie am Hochrhein“ nutzt die landesweite Woche der Chemie und lädt mit verschiedenen Aktionen die Bevölkerung zu einem Blick hinter die Kulissen und zu einem Dialog ein.
30.05.2017
Nach dreijähriger Pause fand am vergangenen Wochenende (26./27. Mai) erneut eine Klausurtagung des Gemeinderates statt.
30.05.2017
90 Vertreter aus den Bereichen Schulverwaltung, Schulamt und Schulabteilung trafen sich am Montag zur Tagung der Arbeitsgruppe (AG) Schulverwaltungsämter des Städtetags Baden-Württemberg im Bürgersaal in Rheinfelden.
30.05.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt alle Kinder ab fünf Jahren am Donnerstag, 8. Juni, zur nächsten Vorlesestunde in der Reihe „Lese-Insel“ ein.
29.05.2017
Die regelmäßig im Sozialen Kompetenzzentrum in der Friedrichstraße stattfindende ipunkt Beratung der Fritz-Berger-Stiftung entfällt am Donnerstag, 8. Juni.
29.05.2017
Wie Oberbürgermeister Klaus Eberhardt bereits in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am vergangenen Donnerstag angekündigt hat, hat sich die Stadt aufgrund der Gleichzeitigkeit der Wahlkampfveranstaltung der AfD mit dem City-Fest um eine Verlegung der AfD Veranstaltung bemüht.
24.05.2017
In diesem Jahr steht die Wahl des Jugendparlaments auf dem Programm.
24.05.2017
„Von der Freiheit: Lutherlieder frei interpretiert“ bietet am Sonntag, 4. Juni, im Rahmen der Reihe „Unerhört – Klassik in Rheinfelden“ das Christoph-Georgii Trio mit Sängerin Tine Wiechmann.
24.05.2017
Oberbürgermeister Klaus Eberhardt drückt seine Betroffenheit über den aktuellen Anschlag in Manchester in einem Brief an die walisische Partnerstadt aus.
23.05.2017
Die Mitglieder des Haupt- und Bürgerheimausschusses befassten sich am Montag, 22. Mai, in öffentlicher Sitzung mit der Zukunft des Bürgerheims.ntlicher Sitzung mit der Zukunft des Bürgerheims.
22.05.2017
Nach der Premiere vor drei Jahren beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder unzählige Kulturakteure an der Kulturnacht und präsentieren von 18 bis 1 Uhr nachts das kulturelle Leben der beiden Rheinfelden: Über 100 Akteure lockten an 34 Schauplätzen ein paar tausend Kulturbummler aller Altersklassen „auf die Straßen“.
22.05.2017
3040 Straftaten sind im vergangenen Jahr in Rheinfelden verübt worden. Das bedeutet einen Rückgang um 15 Prozent.
22.05.2017
Jeden Tag passieren im Bereich des Polizeireviers Rheinfelden im Schnitt drei Unfälle. Dies geht aus der Verkehrsstatistik für das Jahr 2016 hervor, die Revierleiter Siegfried Oßwald im Gemeinderat vorstellte.
22.05.2017
Auf großes Interesse stieß der Tag der offenen Tür in der Kläranlage Herten. Betriebsleiter Jürgen Nass und sein Team führten die Besucher fachkundig und unterhaltsam durch die verschiedenen Stationen der Anlage und erläuterten in einer Präsentation noch weitere Hintergründe.
22.05.2017
Rund 60 Gemeinde- und Stadträte sowie Verwaltungsmitarbeiter beider Rheinfelden nutzten das alljährliche Behördentreffen zu einem Blick hinter die Kulissen und einem anschließendem „Plausch“.
22.05.2017
In der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) warten immer noch zahlreiche ausgemusterte Medien im Bücherflohmarkt auf neue Besitzer.
19.05.2017
Gleich zwei Bebauungspläne standen auf der Tagesorndung des Gemeinderates.
19.05.2017
Auch die Stadt profitiert von der guten konjunkturellen Lage. So wurden beispielsweise im vergangen Jahr 4,5 Millionen mehr bei der Gewerbesteuer eingenommen.
19.05.2017
Verschiedene Faktoren im Projektverlauf führten dazu, dass das Amt für Gebäudemanagement eine überplanmäßige Ausgabe in Höhe von 230.000 Euro im Zusammenhang mit dem Ausbau des Kindergartens Bienenkorb beantragen musste.
19.05.2017
Der neue Bildungsplan für Grundschulen des Landes Baden-Württemberg sieht das Experimentieren in den Klassenstufen 1 bis 4 verbindlich vor.
19.05.2017
Anders als bei den Netzen für die Gas- und Stromversorgung gibt es für die Fernwärmeversorgung keine besonderen gesetzlichen Vorschriften.
19.05.2017
Da es in der Vergangenheit immer wieder zu Unstimmigkeiten und Fragen
19.05.2017
Bereits bei seiner ersten Präsentation im Herbst des letzen Jahres stieß das von Lademann& Partner im Auftrag der Wirtschaftsförderung erarbeitete Einzelhandels- und Zentrenkonzept fraktionsübergreifend auf große Zustimmung.
19.05.2017
Aus aktuellem Anlass erläuterte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates (18. Mai) die Hintergründe, die zur Genehmigung einer AFD-Veranstaltung im Bürgersaal am 17. Juni führten, und erklärte das weitere Vorgehen.
18.05.2017
Das Regierungspräsidium Freiburg lädt am Montag, 29. Mai, von 16 bis 18 Uhr zu einer öffentlichen Auftaktveranstaltung im Zusammenhang mit der Erstellung des Managementplanes für das Fauna-Flora-Habitat-Gebiet (FFH-Gebiet) „Dinkelberg und Röttler Wald“ ein.
18.05.2017
Anlässlich des bundesweiten Aktionstages „Auf die Plätze fertig los“ der Lokalen Bündnisse für Familie lud die Stadt die Rheinfelder Bündnispartner am vergangenen Wochenende zu einem Unternehmerfrühstück ein.
17.05.2017
Es ist unglaublich, aber wahr: Den Organisatoren des Sommerferienprogrammes ist es gelungen, das Angebot vom letzten Jahr noch einmal zu toppen.
17.05.2017
Mehr als 160 Erstklässler der Hebelschule, der Hans-Thoma-Schule, der Scheffelschule und der Christian-Heinrich-Zeller-Schule nahmen Mitte der Woche (17. Mai) am Erstklässler Fitnesstest des Badischen Sportbundes Freiburg in der Fécamphalle in Rheinfelden teil.
17.05.2017
Noch bis zum 3. Juni läuft die Anmeldefrist für den diesjährigen Klimaschutz-Ideenwettbewerb. Wie bereits im vergangenen Jahr sucht die Stadt Vorschläge, wie sich Klimaschutz noch besser umsetzen lässt oder Ideen, die helfen, sich umweltfreundlicher zu verhalten.
16.05.2017
Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens für das Pumpspeicherwerk Atdorf werden ab Mai Gutachter im Auftrag der Schluchseewerk AG im Gebiet der Gemeinde Rheinfelden unterwegs sein.
16.05.2017
Auf Grund einer Mitarbeiterveranstaltung schließt das Bürgerbüro am kommenden Dienstag, 23. Mai, statt um 17 Uhr bereits um 16 Uhr.
15.05.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) lädt am Dienstag, 23. Mai, zur nächsten E-Medien Sprechstunde mit Antonius Latsch-Gulde von der VHS Rheinfelden.
15.05.2017
Die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) informiert, dass aktuell noch Brennholzbestände vorhanden sind.
15.05.2017
Die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) informiert, dass die Ruhezeiten der Reihengräber von Erd- und Urnenbestattungen des Sterbejahres 1991 und vorangegangener Jahre nun abgelaufen sind.
15.05.2017
Interessante Fakten zum Thema Mulchen vermittelt am kommenden Samstag, 20. Mai, Joachim Schlageter, Gärtnermeister und Permakultur-Gestalter, beim Mulch-Workshop im Rheinfelder Gemeinschaftsgarten „Stadtgärtle“ auf dem Areal Metzgergrube.
15.05.2017
Viele Gäste folgten der Einladung der Stadt, sich anlässlich des bundesweiten Tages der Städtebauförderung eingehend über den „Schauplatz Rheinfelden“ zu informieren. Großen Anklang fanden auch die verschiedenen Führungen durch das frisch sanierte Rathaus.
12.05.2017
Die Kunstschule Quici feiert ihr 25-jähriges Bestehen mit einer Ausstellung in der Rathausgalerie. Noch bis zum 16. Juni sind dort die Arbeiten von 26 Absolventen zu sehen.
11.05.2017
Aufgrund von länger als ursprünglich geplanten Revisionsarbeiten an Pumpen und Rohren im Freibad sowie der schlechten Wetterprognose verschiebt sich der Start in die Freibadsaison um eine Woche.
10.05.2017
Zu einem Tag der offenen Tür in der Kläranlage Herten lädt der Abwasserzweckverband Rheinfelden-Schwörstadt am Samstag, 20. Mai, ein.
10.05.2017
Unter dem Motto "Zämme läbe - zämme schaffe - zämme fiire" fand kürzlich die
Eröffnung der Ausstellung "750 Jahre Nordschwaben 1267 - 2017" im
Dinkelbergmuseum in Minseln statt.
10.05.2017
Krankheitsbedingt schließt die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) am morgigen Donnerstag, 11. Mai, bereits um 16 Uhr.
09.05.2017
Im Rahmen der Sonderausstellung „Kunstwerke erzählen Geschichten aus Anatolien“ stellt Fotograf Zeynel Yeşilay, früherer Privatsekretär des Ministerpräsidenten Bülent Ecevit, am Donnerstag, 18. Mai, im Dietschy-Saal des Haus Salmegg in Rheinfelden (Baden) seinen Fotoband „Die Türkei - ein endloses Gedicht“ der Öffentlichkeit vor.
09.05.2017
Das Freie Theater Tempus fugit zeigt am Donnerstag, 18. Mai, und Freitag, 19. Mai, jeweils 20 Uhr, das Stück „Trommeln in der Nacht“ von Berthold Brecht im Bürgersaal in Rheinfelden.
09.05.2017
Im Rahmen der Reihe „Kabarett im Bürgersaal“ besucht Kabarettist HG. Butzko am Mittwoch, 17. Mai, mit seinem Programm „Menschliche Intelligenz – Oder: Wie blöd kann man sein?“ den Bürgersaal Rheinfelden.
08.05.2017
Auch in diesem Jahr war der Geranienmarkt auf dem Oberrheinplatz zu Beginn der Garten- und Pflanzsaison ein „floraler Hingucker“ und erfreute sich großer Beliebtheit. Die Passanten nutzten die Gelegenheit und ließen sich von der Blütenpracht inspirieren und von den Profis fachmännisch beraten.
08.05.2017
Die Rentenabteilung des Amts für Familien, Jugend und Senioren der Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) bleibt kommende Woche von Montag, 15. Mai, bis einschließlich Freitag, 19. Mai, geschlossen.
08.05.2017
In Kooperation mit der AG Jugend des Landkreises lud das Jugendreferat Rheinfelden kürzlich unter Federführung des Kreisjugendreferats Lörrach zu einem Fachvortrag zum Thema „Islamistischer, politischer Extremismus – Umgang in der Kinder- und Jugendarbeit“ ins Jugendhaus Rheinfelden ein.
05.05.2017
Anlässlich der so gut wie abgeschlossenen Sanierungsarbeiten im und am Rathaus, lud die Stadtverwaltung die Presse zu einem kleinen Rundgang ein. Der Bevölkerung stehen am Samstag, 13. Mai, die Türen offen.
05.05.2017
Mit dem Netzwerktreffen engagierte Stadt fand die Beteiligungswerkstatt vom November letzten Jahres diese Woche ihre Fortsetzung. Damit setzt die Stadt ein klares Zeichen, dass sie die von vielen Ehrenamtlichen erarbeiteten Ideen und Vorschläge ernst nimmt und an deren Umsetzung arbeitet.
04.05.2017
Am Samstag, 13. Mai, findet bundesweit der Tag der Städtebauförderung statt. In diesem Jahr beteiligt sich erstmalig auch die Stadt Rheinfelden an der Aktion.
04.05.2017
Im Rahmen der Rheinfelder KLIMA-Tage macht das Expeditionsmobil der Baden-Württemberg Stiftung von Mittwoch, 10. Mai, bis Freitag, 12. Mai, Station an der Schillerschule Rheinfelden und informiert dort über die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Energiewende“.
03.05.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) schließt am kommenden Dienstag, 9. Mai, früher als gewohnt: Statt von 10 bis 19 Uhr wird die Bibliothek nur bis 13 Uhr geöffnet sein.
03.05.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Dienstag, 9. Mai, um 15 Uhr zum nächsten Erzählcafé in den Treffpunkt ein. Silvia Gerbode unterhält dabei mit humorvollen Gedichten und Geschichten und Heidi Kuder verwöhnt die Anwesenden mit leckerem, selbstgebackenem Kuchen.
03.05.2017
Mit dem Stück „Der Regenbogenfisch“ nach Marcus Pfister besucht am Donnerstag, 18. Mai, und Freitag, 19. Mai, das mobile Figurentheater Birgit Neemann aus Bremen das Jugendhaus in Rheinfelden (Baden).
03.05.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) verfügt über ein großes Angebot an E-Medien. Um den Einstieg in diese zu erleichtern, beantwortet Antonius Latsch-Gulde von der VHS Rheinfelden wieder am kommenden Samstag, 6. Mai, von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr im Rahmen der E-Medien Sprechstunde in der Stadtbibliothek alle Fragen rund ums Thema.
03.05.2017
Im Zuge des Aktionsrahmens „Bildungsstandort Deutschland“ der Gemeinsamen Wissenschaftskommission von Bund und Ländern sucht das Humboldteum Gastfamilien, die bereit sind vom 10. Juni bis 22. Juli einen südamerikanischen Austauschschüler der Deutschen Schule der Stadt Quito (Ecuador) bei sich aufzunehmen.
02.05.2017
Seit Anfang April ist der Gemeindevollzugsdienst der Stadt Rheinfelden vollzählig. Mit 3,5 Stellen ist das Team jetzt gut aufgestellt.
27.04.2017
Die Kunstschule Quici feiert ihr 25-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumsausstellung in der Rathausgalerie.
27.04.2017
Die neue Ausgabe des Kultur- und Stadtmagazins „2x Rheinfelden“ für die Monate Mai und Juni liegt ab Anfang Mai wieder kostenfrei an vielen Stellen in der Stadt aus.
26.04.2017
Zu einem anderen Blick auf die Türkei lädt die aktuelle Ausstellung „Geschichten aus Anatolien“ im Haus Salmegg ein. Noch bis zum 18. Juni sind dort Arbeiten von zehn jungen Künstlerinnen und Künstlern aus der Türkei zu sehen.
26.04.2017
Die Rekommunalisierung von Strom- und Gasverteilernetzen ist derzeit ein bundesweites Thema. Insbesondere vor dem Auslaufen von entsprechenden Konzessionsverträgen überlegen immer mehr Kommunen, sich in diesem Bereich finanziell und unternehmermisch zu betätigen.
26.04.2017
Mit einem Gläschen Sekt und einem Präsent der Stadt verabschiedeten am Dienstag Oberbürgermeister Klaus Eberhardt und Hans-Georg Bruttel, Abteilungsleiter der Stadtgärtnerei, Gärtner Gerhard Gehrig in den Ruhestand.
26.04.2017
Seit dieser Woche gibt es nun auch in Rheinfelden die „Nette Toilette“. Mit einem entsprechenden Aufkleber weisen die beteiligten Einrichtungen und Betriebe darauf hin, dass ihre Kundentoilette für die Allgemeinheit geöffnet ist. Von der Wirtschaftsförderung erhalten die Betriebe für diese Dienstleistung eine kleine Aufwandsentschädigung.
25.04.2017
58 Seiten umfasst das Programm zur 2. Kulturnacht Rheinfelden. An 28 Spielorten im deutschen und schweizerischen Rheinfelden bieten am Freitag, 12. Mai, von 18 bis 1 Uhr nachts unzählige Kulturakteure ein vielseitiges und kurzweiliges Unterhaltungsangebot.
24.04.2017
Seit Freitag sind die Stadt um ein Kunstwerk und der Herbert-King-Park um eine Attraktion reicher. Dort steht nämlich nun die Stahlskulptur von Lasse Brander, dem international bekannten schwedischen Objektkünstler, der eine Reihe von Jahren in der Region lebte und in Inzlingen eine Galerie betrieb.
24.04.2017
Im Zuge des Grünwettbewerbs Entente Florale vor fünf Jahren ins Leben gerufen, hat der Pflanzenflohmarkt bis heute nichts an Attraktivität eingebüßt.
24.04.2017
Vor gut einem Jahr wurde die Sanitätsstation für eine erstmedizinische Betreuung von Flüchtlingen und Asylbewerbern in der Gemeinschaftsunterkunft Römerstraße ins Leben gerufen.
24.04.2017
Das Dinkelbergmuseum in Minseln zeigt von Sonntag, 7. Mai, bis Sonntag, 16. Juli, eine Sonderausstellung zum 750-jährigen Jubiläum von Nordschwaben mit dem Titel "750 Jahre Nordschwaben 1267 - 2017".
24.04.2017
Die Anlaufstelle Migration im Quartiersmanagement der Sozialen Stadt des SAK Lörrach lädt, unterstützt von den Integrationslotsinnen, am kommenden Samstag, 29. April, ab 10 Uhr zum nächsten Frauen-Kultur-Frühstück in den Bürgertreffpunkt Gambrinus ein.
20.04.2017
Bei der Ortsverwaltung Adelhausen gelten ab Montag, 1. Mai, neue Öffnungszeiten:
19.04.2017
Nach dreijähriger Abwesenheit gastiert das Landesjugendorchester Baden-Württemberg wieder am Freitag, 28. April, im Rahmen der Reihe „Unerhört – Klassik in Rheinfelden“ im Bürgersaal in Rheinfelden.
19.04.2017
Im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ lädt die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) am Donnerstag, 27. April, wieder alle Kinder ab fünf Jahren zur Vorlesestunde ein.
18.04.2017
Die nächste E-Medien Sprechstunde in der Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) findet am Dienstag, 25. April, von 18 bis 19 Uhr statt.
13.04.2017
„Familienbewusster und demografieorientierter Arbeitgeber“ – mit diesem Titel darf sich die Stadt Rheinfelden mit ihren rund 360 Beschäftigten seit kurzem schmücken.
12.04.2017
Mit seinem Programm „Typisch Verien“ besucht der Schweizer Kabarettist Thomas Lötscher in der Reihe „Kabarett im Bürgersaal“ am Dienstag, 25. April, das Tageshaus „Campus“ in Rheinfelden.
12.04.2017
Kleine und große Gartenfreunde, Zimmerpflanzenfans, Naturfreunde und Blumenliebhaber aller Art sind am Samstag, 22. April, zum 6. Rheinfelder Pflanzenflohmarkt unter dem Motto „Rund ums Grün“ in den Vacono-Dome auf dem Tutti-Kiesi-Areal in Rheinfelden eingeladen.
12.04.2017
Anlässlich der Teilnahme der Standesbeamten an einer Fachtagung in Friedrichshafen bleibt das Standesamt der Stadt Rheinfelden (Baden) am Dienstag, 25. April, geschlossen.
12.04.2017
Ein Fußballspiel, zwei Kulturen: Im Theaterstück „Stefanie integriert die Öztürks“ des deutsch-türkischen Theaters „Halber Apfel“ treffen diese beiden Aspekte am Freitag, 21. April, im Bürgersaal Rheinfelden auf amüsante Art aufeinander und sorgen für einen unterhaltsamen Abend voll von Missverständnissen und Vorurteilen.
12.04.2017
Auf Grund einer ganztägigen Fortbildung bleibt die Wohngeldstelle der Stadt Rheinfelden (Baden) am kommenden Donnerstag, 20. April, geschlossen.
12.04.2017
Dank einer Änderung in der Straßenverkehrsordnung konnte die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Rheinfelden (Baden) nun mit Zustimmung aller übergeordneten Stellen eine erste Geschwindigkeitsreduzierung auf der Nollinger Straße (B 316) im Bereich des Kindergartens St. Michael vornehmen.
11.04.2017
Ab sofort stehen allen Bürgerinnen und Bürgern die Sitzungsunterlagen zu den öffentlichen Sitzungen des Gemeinderates und der verschiedenen Ausschüsse auf der städtischen Homepage online zur Verfügung.
10.04.2017
Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete Oberbürgermeister Klaus Eberhardt am vergangenen Samstag (8. April) am Oberrheinplatz den zweiten Mobilitätstag der Stadt Rheinfelden.
10.04.2017
Die Stadt Rheinfelden (Baden) bietet erneut allen Frauen und Mädchen ab 16 Jahren am Samstag, 22. April, von 18 bis 20 Uhr die Möglichkeit zum Frauenschwimmen im Hallenbad.
07.04.2017
Am Samstag, 13. Mai, findet bundesweit der Tag der Städtebauförderung statt. In diesem Jahr beteiligt sich erstmalig auch die Stadt Rheinfelden an der Aktion.
07.04.2017
Im Beisein der Künstlerinnen und Künstler sowie zahlreicher Gäste eröffnete am Mittwochabend Bürgermeisterin Diana Stöcker die Ausstellung „Kunst verbindet“ in der Rathausgalerie. Bis zum 5. Mai sind im zweiten Obergeschoss des Rathauses Werke von 35 Kunstschaffenden aus beiden Rheinfelden zu sehen.
06.04.2017
Aktuell durchgeführte Stichproben zeigen, dass die Brisanz des Themas „Alkoholverkauf an Jugendliche“ noch nicht bei allen Geschäften angekommen ist.
06.04.2017
Nachdem Ende des letzten Jahres der alte Parkscheinautomat am Bahnhofparkplatz aufgrund von Schäden abgehängt werden musste, konnte die Stadt gestern das neue Gerät in Betrieb nehmen.
05.04.2017
Auch dieses Jahr veranstaltet die IG Spielplatz Schwedenstraße in Kooperation mit dem Jugendreferat und dem Quartiersmanagement Oberrheinfelden des SAK sowie ehrenamtlichen Helfern ein Osterferienprogramm für Kinder von 6 bis 12 Jahren in Oberrheinfelden auf dem Spielplatz.
05.04.2017
Das Stadtmuseum der Stadt Rheinfelden (Baden) bleibt an Karfreitag, 14. April, geschlossen.
04.04.2017
Gerade rechtzeitig zu Beginn der Freiluftsaison konnten die Arbeiten im Außenbereich der Crailochhütte in Degerfelden abgeschlossen werden.
04.04.2017
Auf Grund des Umzugs einiger Mitarbeiter des Ordnungsamtes bleiben die Polizeiabteilung, die Wohngeldstelle und die Bußgeldstelle diese Woche von Dienstag, 11. April, bis Donnerstag, 13. April, geschlossen.
04.04.2017
Wie der aktuelle Sozial- und Demografiebericht aufzeigt, ist das Thema „Wohnberatung“ für eine immer älter werdende Gesellschaft von großer Bedeutung.
04.04.2017
Was als zarte Pflanze vor 16 Jahren mit der Teilnahme der Stadt am Förderprogramm „Soziale Stadt“ begann, ist heute ein blühender Garten.
04.04.2017
Im Zusammenhang mit dem Thema „Ausbau der Krippen- und Kindergartenplätze“ besichtigten die Mitglieder des Sozialausschusses vor Beginn der öffentlichen Sitzung am 28. März
04.04.2017
Am Montag besuchten 22 italienische Schülerinnen und Schüler des Liceo Da Collo aus Conegliano mit ihren deutschen Austauschpartnern vom Georg-Büchner-Gymnasium das Rathaus und wurden von Bürgermeisterin Diana Stöcker begrüßt.
04.04.2017
Mit vereinten Kräften pflasterten am vergangenen Wochenende 30 Mitarbeiter des Rathauses unter der fachkundigen Anleitung der Technischen Dienste in ihrer Freizeit den Vorplatz des Spielhauses der Dieter-Kaltenbach-Stiftung im Tutti-Kiesi-Areal und verhalfen der Einrichtung zu einem neuen Anstrich.
03.04.2017
Die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) bleibt von Karfreitag, 14. April, bis Ostermontag, 17. April, geschlossen.
03.04.2017
Der Bürgertreffpunkt Gambrinus lädt am Gründonnerstag, 13. April, ab 11 Uhr alle Interessierten zum österlichen Brunchen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag von zehn Euro ein.
03.04.2017
Im Rahmen der Reihe „Lese-Insel“ lädt die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) am Donnerstag, 13. April, alle Kinder ab fünf Jahren zur nächsten Vorlesestunde ein.
31.03.2017
Vom 22. April bis 18. Juni dreht sich im Haus Salmegg alles um Kunst aus der Türkei.
31.03.2017
Gute Nachrichten für die Stadt: der Ortskern Herten wird in das Förderprogramm 2017 der städtebaulichen Erneuerung in Baden-Württemberg aufgenommen.