Stadtjubiläum 2022

Projekte

Ein Stadtjubiläum lebt nicht alleine von Veranstaltungen, sondern auch von Projekten, die nachhaltig das Wir-Gefühl und die Identifikation mit der Stadt stärken.

Um der ein oder anderen Idee vielleicht ein bisschen unter die Arme zu greifen, wurden im Vorfeld verschiedene Fördermöglichkeiten angeboten. So hat extra zum Jubiläum die Bürgerstiftung die „Bürgerprojekte“ ins Leben gerufen. Hierfür stellte die Sparkasse Lörrach-Rheinfelden 10.000 Euro zur Verfügung. Auch die Kulturförderrichtlinien der Stadt wurden ganz explizit auf das Jubiläum ausgerichtet, so dass auch Gruppen oder Vereinigungen, die bislang nicht gefördert wurden, einen Förderantrag für ein Jubiläumsprojekt stellen konnten. Und darüber hinaus zeigte sich auch die Hochrheinkommission für die Finanzierung von Begegnungsprojekten zwischen der deutschen und Schweizer Seite offen.