Photovoltaik

Beratungsangebote

Sie interessieren sich für eine Photovoltaik-Anlage, möchten sich jedoch erst einmal über die Thematik informieren? Dann nutzen Sie doch eines der folgenden Angebote:

Einstiegsberatung

Wollen Sie wissen, ob Ihr Dach für eine PV-Anlage geeignet ist und wie hoch der zu erwartende Ertrag sein wird? Für diese und ähnliche Fragen steht Ihnen der städtische Energieberater, Herr Schwarz (Telefon 07623 95-359), zur Verfügung. Die Einstiegsberatung ist kostenlos.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

Solarkataster

Zu einer ersten Einschätzung hinsichtlich des Solarstrom-Potenzials Ihres Daches können Sie durch das Solarkataster der Stadt Rheinfelden (Baden) gelangen.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Solar-Eignungscheck

Ein ausführlicher Check wird von der Verbraucherzentrale in Kooperation mit der Energieagentur Südwest angeboten. Der sogenannte "Eignungscheck-Solar" kostet 30 Euro und wird vor Ort durch Energieberater durchgeführt. Dabei wird überprüft, ob sich Ihr Haus für eine Solaranlage eignet.
Untersucht werden dabei unter anderem Faktoren wie Dachtyp, Dachzustand, Dachschräge, Verschattungsgrad, vorhandene Heizungsanlage sowie Anschlussmöglichkeiten. Nach dem Termin erhalten Sie einen Ergebnisbericht.

Das Anmeldeformular für einen Eignungs-Check finden Sie hier.

Kampagne Solar365

Die Stadt Rheinfelden (Baden) ist Teil der gemeinsamen PV-Initiative „SOLAR365 – Dein Dach für gutes Klima“ des Landkreises Lörrach. An dieser Initiative nehmen noch weitere 16 Gemeinden des Landkreises teil. Eine Kernmaßnahme aus dieser Initiative ist der Wettbewerb 365-Dächer. In diesem Wettbewerb treten die teilnehmenden Gemeinden, welche circa zwei Drittel der Bevölkerung des Landkreises repräsentieren, in einen sportlichen Wettstreit. Nach einer ersten Laufzeit von zwei Jahren werden die Gemeinden mit dem höchsten Zubau an PV-Dachflächenanlagen (Kilowatt-Peak pro Einwohner) und mit der höchsten installierten Gesamtleistung (Kilowatt-Peak pro Einwohner) ausgezeichnet.

Im Rahmen der Initiative werden auch Informationsveranstaltungen zum Thema Photovoltaik angeboten. Die gemeinsam vom Landkreis Lörrach und der Stadt Rheinfelden (Baden) geplante Bürgerinformations-Veranstaltung musste wegen der aktuellen Corona-Pandemie leider verschoben werden, soll aber sobald als möglich nachgeholt werden.