Kultur erleben

Kultur in Rheinfelden (Baden) ist bunt, vielseitig, experimentell, lustig, spannend und zugleich traditionsbewusst.

Egal ob Ausstellung, Konzert, Kabarett, Theater, Kleinkunst oder Lesung: das Programm des städtischen Kulturamts bietet für jeden Geschmack und jede Altersgruppe ein umfangreiches Angebot.  

Höhepunkt des Jahres sind dabei die grenzüberschreitenden Brückensensationen, ein dreitätiges Straßentheaterfestival rund um die Alte Rheinbrücke.

Dazu kommen alle drei Jahre eine grenzüberschreitende Kulturnacht sowie seit 2017 für kleine Kulturfans die zweijährigen Kindertheatertage.    

Abgerundet wird das vielseitige Angebot von einer Reihe von Veranstaltungen privat organisierter Kultureinrichtungen oder Rheinfelder Kulturvereine.

Meldungen zum Thema

Artikel-Suche
Artikel 1-3 von 422
21.03.2019
Im Beisein zahlreicher Künstlerkollegen und Gästen aus beiden Rheinfelden eröffnete der Glaskünstler Wilfried Markus Mitte dieser Woche ( 20. März) seine Ausstellung im Schauraum.
weiterlesen »
19.03.2019
Zu einer szenischen Lesung mit musikalischen Einlagen laden Heinrich Lohmann und Sonja Meury am Freitag, 29. März, um 19 Uhr in den Lesesaal der Stadtbibliothek ein.
weiterlesen »
14.03.2019
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, will das Kulturamt auch in diesem Jahr Hobbysammlern die Möglichkeit geben, ihre Sammlungen im Schauraum zu präsentieren.
weiterlesen »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 141