Museen und Ausstellungen

Dinkelbergmuseum Minseln

In die Zeit der Großeltern und Urgroßeltern entführt das heimatkundliche Dinkelbergmuseum im Rheinfelder Ortsteil  Minseln.

Es zeigt im großen und hellen Dachgeschoss des alten Rathauses (Baujahr 1824) eine beeindruckende Sammlung an Gerätschaften, Gegenstände und Kleidung aus früheren Zeiten und lädt zugleich zu einer spannenden Reise in die landwirtschaftlich geprägte Vergangenheit des Dinkelbergs ein.  

Eingerichtet und betreut wird das Museum vom Förderverein Heimatmuseum Dinkelberg e.V., der in den 1990er Jahren mit viel Engagement und Eigenleistung das Dachgeschoss des Rathauses zu einem Ausstellungsraum ausgebaut hatte.

Seit der Eröffnung im Jahr 2000 zeigt das Dinkelbergmuseum regelmäßig Sonderausstellungen zu verschiedenen Themen aus Handwerk, Kunst, Dorf- und Vereinsleben.

Meldungen aus den Museen und Ausstellungsräumen

Artikel-Suche
Artikel 1-3 von 129
04.03.2021
Die Verwaltung freut sich über die durch die gestrigen Beschlüsse von Bund und Ländern in Aussicht gestellte Öffnungs- und Planungsperspektive. Für die genaue Umsetzung vor Ort wartet die Verwaltung nun auf die neue Corona-Verordnung des Landes.
15.02.2021
Nach wie vor hat das städtische Kulturamt alle Hände mit der Absage und Umplanung von Veranstaltungen zu tun. Manche Veranstaltungen müssen nun bereits zum zweiten Mal verschoben werden.
27.11.2020
Nachdem das städtische Kulturamt mit einem sehr sorgfältig ausgearbeiteten Hygienekonzept im September den Spielbetrieb im Bürgersaal wieder aufgenommen hatte, musste es – wie alle anderen Kultureinrichtungen auch – im Zuge des erneuten Teil-Lockdowns alle Aktivitäten wieder „runterfahren“.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 43