Klimaneutral bis 2050

Masterplan Klimaschutz

Im Februar 2020 hat der Gemeinderat die Verwaltung beauftragt, einen Masterplan Klimaschutz zu erarbeiten. Das Ziel ist, bis im Jahr 2050 klimaneutral zu werden und den CO2-Ausstoß bis 2030 um 55 Prozent gegenüber 1990 zu reduzieren.  Eine Lenkungsgruppe mit Vertretern aus der Verwaltung und den Fraktionen wird den Prozess eng begleiten.

Der Lenkungsgruppe gehören an: als Vertreter der Fraktionen Dieter Meier (CDU), Uwe Wenk (SPD), Bernd Birlin (Freie Wähler), Heinrich Lohmann (Grüne), aus der Verwaltung neben Oberbürgermeister Klaus Eberhardt, der Energieberater Michael Schwarz sowie Vertreter des Gebäudemanagements und des Stadtbauamtes und als externer Berater Jan Münster, Geschäftsführer der Energieagentur Südwest, der die Stadt auch im eea Prozess seit vielen Jahren begleitet.

27.2.2020
Gemeinderat beschließt Masterplan Klimaschutz

Die Stadt setzt sich zum Ziel, den CO2-Ausstoß bis 2030 um 50 Prozent zu reduzieren und bis zum Jahr 2050 klimaneutral zu werden. Die Verwaltung will baldmöglichst die Auszeichnung „European-Energy-Award“ in Gold anstreben und die dafür notwendigen Energiespar- und Klimaschutzmaßnahmen umsetzen. Das bestehende Klimaschutzkonzept soll evaluiert und ergänzt werden. Ziel ist ein umfassender „Masterplan Klimaschutz“. Darüber hinaus will die Stadt ein energiepolitisches Konzept für künftige Bebauungspläne entwickeln und in Beschlussvorlagen den Prüfbestand „Auswirkungen auf den Klimaschutz“ ergänzen. Ähnlich wie der Energie-Bericht soll ein Klimaschutzbericht alle zwei Jahre über die Umsetzung der Maßnahmen sowie die aktuelle CO2-Bilanz informieren.

16.7.2020
Kick-Off Masterplan Klimaschutz

Im Fokus des „Kick-off-Meetings“ standen eine Bestandsaufnahme sowie die Bewertung der durchgeführten Maßnahmen und die Frage, welche Themen „vertieft“ werden sollen. Die Lenkungsgruppe kam überein, dass der Fokus zunächst auf folgende Themen gerichtet werden soll: Mobilität, Zusammenarbeit mit Gewerbe und Industrie, Synergieeffekte mit der Energiewirtschaft, Nutzersensibilisierung, Anforderungen an neue Baugebiete sowie Anreize für private Gebäudesanierungen.

Kick-Off zum Masterplan Klima. Unter anderem gehören zur Lenkungsgruppe: Bernd Birlin, Dieter Meier, Uwe Wenk, Tobias Obert, Oberbürgermeister Klaus Eberhardt, Michael Schwarz und Heinrich Lohmann.) Kick-off-Meeting am 16.07.2020