Immer aktuell informiert

Städtische Nachrichten

Artikel-Suche
vom 1. Januar 2020 bis zum 31. Dezember 2020 veröffentlichte Artikel:
Artikel 1-10 von 150
03.04.2020
Nachdem sich der Gemeindewahlausschuss in öffentlicher Sitzung am 31. März einstimmig für die Durchführung der OB-Wahl zum geplanten Termin am 26. April ausgesprochen hat,
02.04.2020
In Rücksprache mit den Entsorgungsunternehmen für die im Stadtgebiet aufgestellten Glas-, Kleider- und Schuhcontainer bittet die Stadtverwaltung Rheinfelden die Bürger darum, Abfälle in diesem Bereich in der derzeitigen Situation so gut wie möglich zu vermeiden und die Entsorgung von Altglas und Kleider- beziehungsweise Schuhspenden nach Möglichkeit auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.
01.04.2020
Die neu geschaffene Vollzeitstelle im Jugendreferat mit 50 Prozent im Bereich „Jugendbeteiligung“ ist besetzt: Der 29-jährige Lars Lucas hat Anfang März seine Arbeit im Sozialen Kompetenzzentrum in der Friedrichstraße aufgenommen.
01.04.2020
Von Dienstag, 14. April, bis einschließlich Freitag, 17. April, ist die Ortsverwaltung Degerfelden nur zu den Sprechzeiten der Ortsvorsteherin (Di. 16:30-18:30, Mi. 10:30-12.30) telefonisch erreichbar.



31.03.2020
Nach einer intensiven Diskussion und gründlichem Abwägen der Argumente, sprach sich der Gemeindewahlausschuss einstimmig für die Durchführung der OB-Wahl zum vorgesehenen Termin am 26. April aus.
31.03.2020
Mit einem drei auf zwei Meter großen selbst gemalten „Plakat“ rufen die Grundschüler der Scheffel- und Fridolinschule, die sich gerade in der „Notbetreuung“ befinden, in vier verschiedenen Sprachen dazu auf „#Wir bleiben zu Hause“.
30.03.2020
Auch in Rheinfelden kam es am vergangenen Wochenende zu vermehrten Verstößen gegen das von der Landesregierung ausgesprochene „Kontaktverbot“ im öffentlichen Raum.
30.03.2020
In Rheinfelden ist die „Corona-Notbetreuung“ sowohl für die Schul-als auch die Kita-Kinder während der Osterferienzeit – mit Ausnahme der Feiertage - gesichert.
27.03.2020
Aufgrund der Verordnung des Kultusministeriums zur Eindämmung des Coronavirus sind seit 17. März alle Schulen und Kindertageseinrichtungen geschlossen.
27.03.2020
Aufgrund der aktuellen Situation hatte die Verwaltung alle Gremiensitzungen bis zum Ende der Osterferien ausgesetzt.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 15