Jugend

Die Stadt Rheinfelden (Baden) bietet Jugendlichen viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und interessante, außerschulische Bildungsangebote.

Neben dem städtischen Jugendreferat tragen verschiedene Träger der freien Jugendhilfe, Kirchen, Initiativen, Vereine und zahlreiche, freiwillig engagierte Mitarbeiter dazu bei, dass es sowohl in der Stadt als auch in den Ortsteilen verschiedene Treffpunkte, Angebote, Freizeiten und Aktionen für Jugendliche gibt.

Die zentrale Anlaufstelle der Jugendarbeit in Rheinfelden (Baden) ist das städtische Jugendreferat. Jeder ist bei seinen Angeboten und bei den Jugendtreffs willkommen – einfach mal vorbei schauen!

Dem Team ist es wichtig, dass die angebotenen Programme gut und gerne angenommen werden. Deshalb ist es auch für jede konstruktive Kritik sowie für Anregungen und Ideen offen. Einfach melden!

Meldungen zum Thema

Artikel-Suche
Artikel 1-3 von 402
26.02.2021
Das Jugendreferat der Stadtverwaltung Rheinfelden hatte vor einigen Tagen im Rahmen der Jugendbeteiligung Schüler und Lehrer aller weiterführenden Schulen zum ersten digitale SMV (Schülermitverantwortung)-Forum in Rheinfelden eingeladen.
05.02.2021
Bau- und Umweltausschuss 4. Februar
Gestern gab der Bau- und Umweltausschuss grünes Licht für den Bau eines Kleinspielfeldes auf dem Campusgelände und setzte damit einen Schlusspunkt unter ein Projekt, das von Beginn an Bestandteil der „Campusplanungen“ war.
19.01.2021
Im Rahmen des Werte-Jahres stellt das städtische Jugendreferat in seiner digitalen Reihe „Rheinfelder Jugendgespräche“ das Engagement junger Menschen in Rheinfelden vor. Die zweite Folge dazu ist nun online.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 134