Immer aktuell informiert

Städtische Nachrichten

Artikel-Suche
vom 1. Januar 2021 bis zum 31. Dezember 2021 veröffentlichte Artikel:
Artikel 1-10 von 329
26.07.2021
Nachdem die Ausstellung „Im Garten“ der Künstlerinnen Mirjam Bucher Bauer und Monica Manser im Haus Salmegg sich bisher großer Beliebtheit erfreute, hat sich das Kulturamt entschlossen, die aktuelle Ausstellung bis Sonntag, 22. August, zu verlängern.
26.07.2021
Mit dem Bau von zwölf geförderten Wohnungen in der Ernst-Reuter-Straße 15 treibt die Stadt gemeinsam mit ihrer städtischen Wohnungsbaugesellschaft mbH Rheinfelden die ausgerufene Wohnraumoffensive weiter voran.
26.07.2021
Die nächste öffentliche Sitzung des Abwasserzweckverbands Rheinfelden (Baden)/Schwörstadt findet am Mittwoch, 28. Juli, um 18 Uhr in der Kläranlage Schwörstadt statt.
26.07.2021
Mit der Fachveranstaltung „Quartier der Zukunft – für alle & mit allen“ am 17. Juli setzte die Stadtverwaltung gemeinsam mit den verantwortlichen Akteuren einen Schlusspunkt unter das zweijährige Förderprogramm „Quartiersimpulse“.
26.07.2021
Auch in diesem Jahr nimmt Rheinfelden (Baden) wie viele andere Kommunen in der Region an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teil und lädt die Bevölkerung ein, in der Zeit vom 7. bis 27. August öfters bewusst auf das Auto zu verzichten und „in die Pedale zu treten“. Die Registrierung ist ab sofort möglich.
26.07.2021
Die Landesregierung hat die Corona-Verordnung verlängert und in einigen Punkten angepasst. Die neue Verordnung gilt ab heute.
23.07.2021
Das bei Kindern und Jugendlichen beliebte Nachtsportprojekt des städtischen Jugendreferats kann in diesem Jahr auch während der Sommerferien angeboten werden. Der Nachtsport findet jeden Freitag kostenlos statt.
23.07.2021
Gemeinderat 22. Juli 2021
Nach mehrfachen Vorberatungen befasste sich der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause abschließend mit dem Thema „Anpassung der Kitagebühren“ und Reduzierung des Betreuungsumfangs in der Ganztagsbetreuung von 50 auf 45 Wochenstunden.
23.07.2021
Gemeinderat 22.Juli 2021
Mit dem Waldkindergarten stand neben den Kitagebühren ein weiteres kontrovers diskutiertes Projekt aus dem Bereich der Kinderbetreuung auf der Tagesordnung der letzten Sitzung des Gemeinderates vor der Sommerpause.
23.07.2021
Mit sehr persönlichen Worten ehrte Oberbürgermeister Klaus Eberhardt Paul Renz für seine 50-jährige Mitgliedschaft im Gemeinderat und anderen Gremien der Stadt und überreichte dem langjährigen Kommunalpolitiker das Verdienstabzeichen des Städtetags Baden-Württemberg in Gold mit Lorbeerkranz und Brillant. Die Ehrung führte das Stadtoberhaupt im Auftrag des Städtetages Baden-Württemberg durch. Eine Aufgabe, der er sehr gerne nachkomme, so Eberhardt.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 33