Antonia Büche

Barrystr. 2
79618 Rheinfelden (Baden)
Stadtteil: Warmbach
Geboren 1972 in Bad Säckingen mit kroatischen Wurzeln. Meine Eltern haben schon früh mein großes Interesse an künstlerischen und gestalterischen Arbeiten beobachtet und gefördert. Verheiratet und Mutter von drei Mädchen lebe und arbeite in Rheinfelden.

Mein Motto: "Ich liebe es kreativ zu sein".

Die bereits frühe Vorliebe für die bildende Kunst habe ich zunächst zugunsten von Ausbildung und Beruf sowie Reisen und Familie zurückgestellt. Seit 2012 erfolgt eine intensive Beschäftigung mit der Malerei als Autodidakt, nachdem lange Zeit Collagen im Mittelpunkt meiner schöpferischen Tätigkeit standen, ist es jetzt die moderne Kunst. Die entsteht im Zusammenspiel von Alltag und Natur sowie meiner Gedankenwelt - je nach Laune ein Bild oder eine Skulptur. Dabei verwende ich nicht nur Leinwand und Papier als Maluntergrund, sondern auch Holz- und Papiermaterialien, die ich gerne als Collagen benutze.