Stadtnachrichten

Stadtmitteilung

Großer Rummel für Groß und Klein beim Tutti Kiesi


Mit einigen neuen Attraktionen bietet das beliebte Rheinfelder Frühlingsfest  auch in diesem Jahr ein breit gefächertes Angebot. Traditionell eröffnet Oberbürgermeister Klaus Eberhardt das Fest am Samstag mit dem Fassanstich um 15 Uhr.

Spaß schon für die ganz Kleinen

Wie in der Vergangenheit auch bieten die verschiedenen Fahrgeschäfte und Unterhaltungsangebote für jede Altersstufe etwas. Auf die Jüngsten wartet beispielsweise der „Babyflug“, ein Karussell, bei dem die Kinder selbst die Flughöhe steuern können oder das Kindermärchenkarussell. Sie können sich aber auch auf eine „Traumreise“ begeben oder im „Disney-Train“ auf große Fahrt gehen.

Action für die Großen

Für mehr Action sorgen ein moderner Autoscooter mit tollen Lichteffekten oder „Bayernlift`s“, ein Karussel mit Gondeln, die nach außen schwingen, sowie das Fahrgeschäft „Miami“, auf dem die Fahrgäste in einer Reihe Platz nehmen und ordentlich „durchgeschüttelt“ werden. Selbstverständlich sind auch die Klassiker wie Kettenkarussell oder Schieß- und Dosenwurfbude vertreten.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Für das leibliche Wohl sorgen der Badische Imbiss, der GeNuss-Stand, Happy Fruits und das Knusperhaus.   

Mittwoch ist Kindernachmittag

Das Frühlingsfest ist vom Samstag, 17. März, bis Sonntag, 25. März, täglich von 13 bis 20 Uhr geöffnet. Am Mittwoch, 21. März, findet ein Kindernachmittag mit ermäßigten Preisen statt.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK