Stadt, Land und Region

Sehenswertes

Erdmannshöhle

Stalakmiten und Stalaktiten noch und nöcher!
Bei einem Besuch der Erdmannshöhle kommt man tief runter zu den Erdmännlein und den dicken Tropfsteinen. Eine Führung durch die Höhle dauert etwa 30 bis 40 Minuten. Aber dabei vergeht die Zeit wie im Flug!

Dicke Tropfsteine in verschiedenen Farben und Formen, enge Gänge und weite Dome regen die Fantasie an und schon bald mag man den Legenden von den Erdmännlein Glauben schenken.

Die Erdmannshöhle ist eine der ältesten Tropfsteinhöhlen in Deutschland mit einem geschätzten Alter von 135.000 Jahren. Vor der Höhle gibt es einen schönen Rastplatz mit Kinderspielplatz.