Barbara Brantschen

Biographie

1967 geboren in Visp ( CH )
1989 Lehrabschluss als Pflegefachfrau
2001-2002 Gestalterischer Vorkurs an der Schule für Gestaltung in Basel
2002- 2005 Studium an der Freien Kunstakademie Basel
Seit 2005 als freischaffende Künstlerin tätig.

Neben der künstlerischen Tätigkeit arbeite ich Teilzeit im Pflegesektor
seit 2013 lebe ich in Rheinfelden ( D )

Meine Ausdrucksmittel sind die der Zeichnung, Malerei und Fotografie. Dabei umkreise ich Themen der Wahrnehmung, Zeit und Erinnerung.

Ausstellungen

2004

Gemeinschaftsaustelllung im Kunstraum des BBK im Ausstellungsraum Mehlwaage, Freiburg
2007 Einzelausstellung im freien Gewerbelokal, Liestal
2008

Gemeinschaftsausstellung „in die Ferne schweifen“ , Trimbach
Anonyme Zeichner Nr.9, Kunstraum Kreuzberg, Berlin
Teilnahme an der Regionale 9, Kunsthalle Basel, Basel
2009 Einzelausstellung der „Pavillonarte“, Helvetia Versicherung, Basel
2014 Teilnahme an „Kunst Lokal Rheinfelden 2014“, Rheinfelden
2015

Einzelausstellung „Durch die Zeit/Bilder der Demenz“ im Alterszentrum Birsfelden, Birsfelden