Kunstgenuss in Rheinfelden (Baden)

Ausstellungen

Ausstellung: "Der Landschaftsmaler Anton Winterlin"

Anton Winterlin Landschaftsmaler für Ausstellung Degerfelden
So, 16. Januar bis So, 6. Februar 2022
13:00-17:00 Uhr
Verschoben!
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

- Die Eröffnung wird verschoben. Das neue Datum wird noch bekannt gegeben - Eine Ausstellung des aus Degerfelden stammenden Künstlers.
^
Beschreibung

Die kleine Ausstellung möchte den Besuchern den aus Degerfelden stammenden späteren Basler Landschaftsmaler, der in seine Geburtsort weitgehend in Vergessenheit geraten ist, wieder etwas näherbringen: Anton Winterlin (Degerfelden (1805) –  Basel (1894).

Der Zeitströmung entsprechend, gehört er zu der in der Kunstgeschichte als „Schweizer Kleinmeister“ bezeichneten  -  bevorzugt für den touristischen Markt arbeitenden -  Malern, deren bevorzugt heitere, sonnige Landschaften durch die Synthese von idealisierender Ausdrucksform und Naturtreue gekennzeichnet sind. Eine Kunstform, die Winterlin auch nach Ende der Kleinmeister- Ära und entgegen anderen Strömungen zeitlebens beibehalten hat.

Eine kleine Auswahl aus seinem reichen, kaum erfassbaren in Privat-, Museums-, Archiv- und Galeriebesitz befindlichen Gesamtwerk ist in der Ausstellung in qualitativ hochwertigen Reproduktionen in Originalgröße zu sehen.

Text: Günther Heuchemer

Bild: Ansicht von Seelisberg, 1869 (Öl auf Leinwand, 48x60 cm); Bromer Art Colletion, Roggwil.

^
Veranstaltungsort
Alte Schule, Am Dorfbach 2, Degerfelden
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
^
Veranstalter
Ortsverwaltung Degerfelden
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken