Kultur erleben

Kultur in Rheinfelden (Baden) ist bunt, vielseitig, experimentell, lustig, spannend und zugleich traditionsbewusst.

Von September bis Ende Januar 2022 stehen in Rheinfelden fünf Kabarettabende, sieben Konzerte sowie vier Angebote für Kinder auf dem Programm. Es erwartet Sie ein buntes und ausgewogenes Programm mit der ein oder anderen Überraschung. Karten zu allen Veranstaltungen sind ab sofort im Vorverkauf entweder online unter www.reservix.de oder bei der Tourist-Info erhältlich. Eine Abendkasse gibt es aufgrund der Corona-Vorgaben nur bei Veranstaltungen im Bürgersaal.

Bei allen Veranstaltungen und auch in den Museen und Ausstellungen (Alarmstufe) gilt die 2G-Regel. Besucher müssen den Impf- oder Genesenennachweis vorlegen. Davon ausgenommen sind Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre. (Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, müssen einen negativen Antigentest vorlegen.)

Besucher und Besucherinnen, die die 2G-Regeln nicht erfüllen, aber bereits Karten im Vorverkauf für eine Veranstaltung erworben haben, können diese bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle problemlos zurückgeben.

Die komplette Programmübersicht von September 2021 bis Januar 2022 finden Sie hier im Programmflyer, der auch zum Herunterladen zur Verfügung steht.


Ticketgültigkeit | Ticketrückgabe

Bereits gekaufte Tickets für verschobene Veranstaltungen behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine. Grundsätzlich können Karten für Kabarettabende oder Meisterkonzerte aber auch jederzeit dort, wo sie gekauft wurden (Tourist-Info oder über Reservix online) zurückgegeben werden.

Tickets für die Kindertheatertage 2020/21 werden erstattet. Dafür bitte das in der Rubrik "Zum Herunterladen" hinterlegte Formular nutzen.

Kabarett-Abonnenten wird der Ausfall von entsprechenden Veranstaltungen am Ende des Jahres erstattet (12 € / ermäßigt 8 €). Alternativ können diese aber auch auf das neue Abo 2022 gutgeschrieben werden.

Meisterkonzert-Abonnenten werden schriftlich über den Ausfall von Veranstaltungen informiert. Nach Ende der Saison wird eine Gutschrift an die Abonnenten für die ausgefallenen Konzerttermine erfolgen. Kunden mit Einzeltickets erhalten ihr Geld zurück.

Meldungen zum Thema

Artikel-Suche
Das Jugendreferat Rheinfelden lädt am Donnerstag, 18. November, sowie Freitag, 19. November, jeweils 15.30 Uhr, Kinder ab vier Jahren zum Figurentheater „Nils Karlsson - Däumling“ ins Jugendhaus ein.
Der Arbeitskreis Kunst des Vereins Haus Salmegg präsentiert ab Sonntag, 21. November, in der Galerie Haus Salmegg mit Monika Debus und Chris van Weidmann zwei Künstlerinnen, die trotz sehr unterschiedlicher Materialien gut miteinander harmonieren.
Einen multimedialen Einblick in die Rheinfelder Stadtgeschichte vermittelt der Schauraum in der Innenstadt, der als besonderen Höhepunkt im regelmäßigen Wechsel ein besonderes Objekt zeigt.