Kultur erleben

Kultur in Rheinfelden (Baden) ist bunt, vielseitig, experimentell, lustig, spannend und zugleich traditionsbewusst.

Störer: Abgesagt

Achtung: Alle Kulturveranstaltungen und Ausstellungen entfallen bis Ende Januar!

Betroffen sind:

  • 28.01.2022: Rheinfelder Lachnacht

Ausstellungen:

  • "Der Landschaftsmaler Anton Winterlin" (Ausstellung wird auf Frühjahr verschoben)
  • der Schauraum zur Stadtgeschichte


Ticketgültigkeit | Ticketrückgabe

Erworbene Tickets für abgesagte Veranstaltungen werden erstattet, wobei Online-Tickets über Reservix direkt zurückerstattet werden. Bereits gekaufte Tickets für verschobene Veranstaltungen behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine. Grundsätzlich können Karten für Kabarettabende oder Meisterkonzerte aber auch jederzeit dort, wo sie gekauft wurden (Tourist-Info oder über Reservix online) zurückgegeben werden.

Kabarett-Abonnenten wird der Ausfall von Veranstaltungen am Ende des Jahres erstattet (12 € / ermäßigt 8 €). Alternativ können diese aber auch auf das neue Abo gutgeschrieben werden.

Meisterkonzert-Abonnenten werden schriftlich über den Ausfall von Veranstaltungen informiert. Nach Ende der Saison wird eine Gutschrift an die Abonnenten für die ausgefallenen Konzerttermine erfolgen. Kunden mit Einzeltickets erhalten ihr Geld zurück.

Meldungen zum Thema

Artikel-Suche
Artikel 598-600 von 613
Gaby Hauptmann und Tobias Bücklein präsentierten dem Publikum im Rheinfelder Rathaus eine aufregende Mischung aus Literatur, Musik und Geschlechterkampf.
„Bonjour Fecamp!“, „Criasti Neumarkt“ und „Solli Rheinfelden“ stand auf neuen Flaggen, die den Sitzungssaal des Rathauses schmückten.
Kulturamtsleiter Claudius Beck betrachtet das Jahr 2011 als ein besonders starkes Kulturjahr in Rheinfelden (Baden).