Veranstaltung

Jazz und Klassik

So, 8. März 2020
19:00 Uhr

Cornelius Claudio Kreusch (Piano)
Johannes Tonio Kreusch (Gitarre)
^
Beschreibung
Das international erfolgreiche und gefeierte Brüderpaar live in einem ungewöhnlichen Doppelkonzert! Im Spannungsfeld zwischen Jazz und und Klassik - Improvisation und Komposition präsentieren die beiden Musiker anlässlich ihrer aktuellen CD-Veröffentlichungen jeweils eine musikalische Hommage an zwei große literarische Meisterwerke. So wird Johannes Tonio Kreusch im ersten Teil Hermann Hesses Siddharta auf der Gitarre mit eigenen Kompositionen zum Klingen bringen. Anschließlich bildet Thomas Manns Zauberberg die Inspiration für die Jazz-Improvisationen von Cornelius Claudio Kreusch.
Den Konzertabend werden sie musikalisch gemeinsam beschließen.
^
Veranstaltungsort
Dietschy-Saal, Haus Salmegg
Rheinbrückstraße 8
79618 Rheinfelden (Baden)
^
Kosten
20€
Vorverkauf: 17€
ermäßigt: 12€
^
Veranstalter
Kulturamt der Stadt Rheinfelden (Baden)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken