Museen und Ausstellungen

Meldung

20 Jahre Zonta Regio-Kunstpreis


Anlässlich der zehnmaligen Vergabe gibt es eine Jubiläumsausstellung mit allen bisher ausgezeichneten Künstlerinnen in der Galerie Haus Salmegg. Mit dabei sind Christina Ohlmer (Glaskunst, Malerei), Gabriela Gerosa (Videokunst), Akiko Ujiie (Malerei), Petra Böttcher (Fotografie), Colette Couleau (Arbeiten auf Papier), Anja Ganster (Malerei), Mechthild Ehmann (Skulptur), Daniela Erni (Arbeiten auf Papier), Ruth Loibl (Textil), Judith Mundwiler (Textil) und Gabriele Langendorf (Malerei).
 
Die Jubiläumsausstellung wird am Sonntag, 8. September, um 11.15 Uhr mit einer Ansprache von Maximilian Geiger von der Universität Bern eröffnet und ist dann bis 29. September an den Wochenenden zwischen 12 und 17 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.