Veranstaltung für Kinder

Die ungleiche Nina

Sa, 18. Januar 2020
ab 11:00-12:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Buchvorstellung
^
Beschreibung
Leonie Stabla (Text) und Julia Mestriner Phillipp (Bilder) stellen ihr neuestes Kinderbuch vor,  
für Eltern mit Kindern ab 4 Jahren.
Nina ist eine kleine Biene – und sie ist nicht wie die anderen. Deshalb wird sie von ihren Geschwistern immer wieder ausgelacht. Als der Bienenstock in Gefahr ist, zeigt Nina Mut und kann auf geeignete Weise helfen.
Leonie Stabla und Julia Mestriner Phillipp leben in Rheinfelden. Die ungleiche Nina ist ihr zweites gemeinsames Bilderbuch.
Nach dem Vorlesen der Geschichte wird gemalt und gebastelt.
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Eintritt frei
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken