Amt

14 Rechnungsprüfungsamt

Das Rechnungsprüfungsamt ist Teil der Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) und nimmt die gesetzlich vorgeschriebenen Aufgaben der örtlichen Prüfung sowie weitere unter anderem vom Gemeinderat übertragene Aufgaben wahr.

Bei der Erfüllung seiner Aufgaben ist das Rechnungsprüfungsamt unabhängig, an Weisungen nicht gebunden und unmittelbar dem Oberbürgermeister unterstellt. Hierdurch ist gewährleistet, dass die örtliche Prüfung objektive Prüfungs- und Beratungsleistungen erbringt, die ausschließlich darauf gerichtet sind, die Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit zu verbessern und die Rechtmäßigkeit des Verwaltungshandelns zu gewährleisten.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere die

  • Prüfung der Jahresabschlüsse der Stadt und ihrer Eigenbetriebe
  • Prüfung der Organisation und Wirtschaftlichkeit der Verwaltung,
  • Kassenprüfung und laufende Überwachung des operativen Kassengeschäfts,
  • Prüfung der Betätigung der Stadt bei privatrechtlichen Beteiligungsgesellschaften
  • Prüfung von Architekten- und Ingenieurverträgen
  • Prüfung der Vergaben und Abrechnungen im Bauwesen sowie
  • Schwerpunktprüfungen in unterschiedlichen Bereichen der Verwaltung.

Über seine Prüfungstätigkeit hinaus berät das Rechnungsprüfungsamt die Stadtverwaltung in Form von Empfehlungen und gutachterlichen Stellungnahmen und zielt u.a. durch Vorschläge zur Optimierung von Prozessen und dem Aufzeigen von rechtlichen und finanziellen Risiken auf eine zukunftsgerichtete Unterstützung des Verwaltungshandelns ab.

Neben diesen Aufgaben der örtlichen Prüfung sind beim Rechnungsprüfungsamt der Stadt Rheinfelden (Baden) die verwaltungsinterne Koordination des Datenschutzes und der Informationssicherheit angesiedelt.

^
Wo?
rathaus_2016_web
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern
Stadtverwaltung
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden (Baden)
^
Leitung
^
Mitarbeiter
^
Übergeordnete Verwaltungsebene