Gemeinderat und seine Ausschüsse

Aktuelle Meldungen

Artikel-Suche
Artikel 31-40 von 259
15.05.2020
Erneut blickt die Wohnbau Rheinfelden auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr (2019) zurück und sieht sich auch trotz Corona-Krise gut für die Zukunft gerüstet.
14.05.2020
Vorbehaltlich einer entsprechenden positiven Beschlussfassung im Gemeinderat, gaben die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses in der Sitzung Anfang Mai jeweils grünes Licht für folgende „Kanalarbeiten“, bzw. in einem Fall für die Aufhebung der Ausschreibung.
13.05.2020
Gleich drei Schulthemen standen auf der Tagesordnung des Bau- und Umweltausschusses Anfang Mai.
13.05.2020
Mit einer Gegenstimme und zwei Enthaltungen hat sich der Bau- und Umweltausschuss am Donnerstag für die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Spiel- und Gewerbehalle Peter-Krauseneck-Straße ausgesprochen. Das letzte Wort hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 14. Mai.
13.05.2020
Nach dem Ortschaftsrat in Herten beschäftigte sich auch der Bau- und Umweltausschuss mit dem weiteren Vorgehen zur Entwicklung des neuen Wohngebietes „Römern“ in Herten.
13.05.2020
Auf mehrheitliche Zustimmung stieß beim Bau- und Umweltausschuss die vorgestellte Klarstellungs- und Ergänzungssatzung „Dürre Matte“ für den Ortsteil Adelhausen.
12.05.2020
Nach dem einstimmigen Votum des Ortschaftsrates zur Umgestaltung des Hertener Rathausplatzes gaben auch die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses grünes Licht.
12.05.2020
Einstimmig fassten die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses den Baubeschluss für die Gestaltung des Dorfplatzes in Adelhausen.
12.05.2020
Seit 2011 führt die Stadt in regelmäßigen Abständen eine Kindertagesstättenbedarfsplanung durch.
07.05.2020
Nach dem Bau- und Umweltausschuss beschäftigte sich auch der Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung am 23. April mit dem geplanten Neubau des zentralen Feuerwehrgerätehauses.