Gemeinderat und seine Ausschüsse

Aktuelle Meldungen

Artikel-Suche
Artikel 51-60 von 200
01.07.2019
Auch in diesem Jahr machte der Bericht des Leiter des Polizeireviers Siegfried Oßwald deutlich, dass die Polizei vor Ort erfolgreiche Arbeit leistet, aber nicht alle Bereiche abdecken kann.
01.07.2019
Nach der breiten Zustimmung im Sozial- und Hauptausschuss, stimmte auch der Gemeinderat einstimmig dem Vorschlag der Verwaltung zu, die Stellenanteile für hauswirtschaftliche Tätigkeiten in den Kindertageseinrichtungen zu erhöhen.
01.07.2019
Bereits im Bau- und Umweltausschuss zeichnete sich eine Diskussion um die Änderung des Bebauungsplans „Stadtgebiet-Teilbereich IV“ ab.
01.07.2019
Mit Beginn des kommenden Schuljahres 2019/2020 wird an der Dinkelbergschule in Minseln und an deren Außenstelle in Eichsel eine flexible Nachmittagsbetreuung eingeführt.
01.07.2019
Nachdem die Gemeindeordnung in § 41a eine Jugendbeteiligung vorschreibt und in Rheinfelden - wie in vielen anderen Städten auch - das Jugendparlament „eingeschlafen“ ist, führte die Stadt in diesem Schuljahr erstmals das Projekt „8er Rat“ in Zusammenarbeit mit den Schulen durch.
21.06.2019
Der Wunsch nach einem sicheren Radweg zwischen Karsau und Schwörstadt besteht schon lange.
19.06.2019
In diesem Schuljahr (2018/2019) führte die Stadt erstmalig mit den weiterführenden Schulen den sogenannten „8er-Rat“ durch.
05.06.2019
Mit großem Bedauern hat Oberbürgermeister Klaus Eberhardt die Ankündigung von Sabine Hartmann-Mülller, in der kommenden Legislaturperiode nicht mehr als Ortsvorsteherin in Herten zur Verfügung zu stehen, zur Kenntnis genommen.
05.06.2019
Erfreuliche Post aus Stuttgart erhielt in diesen Tagen das Amt für Familie, Jugend und Senioren.
24.05.2019
Gemeinderat 16.5.2019
Nach Degerfelden und Herten wollen nun auch Nollingen und Minseln Stellplatzsatzungen, um dem Parkdruck in den Wohngebieten zu „bekämpfen“.
1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ... 20