Gemeinderat und seine Ausschüsse

Aktuelle Meldungen

Artikel-Suche
Artikel 31-40 von 247
06.05.2020
In seiner ersten Sitzung nach der coronabedingten Sitzungspause beschäftigte sich der Gemeinderat unter anderem mit den Bebauungsplänen „Josefstraße“ und „Rose-Zielmatt I“.
27.04.2020
6.462 Wahlberechtigte haben schlussendlich bei der OB-Wahl am vergangenen Wochenende die von der Verwaltung „offensiv beworbene“ Möglichkeit der Briefwahl genutzt.
24.04.2020
Der Gemeinderat folgt nicht nur der Empfehlung des Hauptausschusses die Schulbetreuungs- und Kitagebühren für den Monat April zu erlassen, sondern unterstützt einstimmig den Vorschlag der Verwaltung, auch für den Monat Mai die Gebühren für diejenigen zu erlassen, die nicht „in den Genuss“ der Notbetreuung kommen.
21.04.2020
Die Mitglieder des Hauptausschusses stimmten im Zusammenhang mit der „Coronabedingten“ Schließung der Schulen und Kitas einstimmig für den Erlass der Schulbetreuungsgebühren und der Elternbeiträge für Kindertageseinrichtungen für den Monat April.
03.04.2020
Nachdem sich der Gemeindewahlausschuss in öffentlicher Sitzung am 31. März einstimmig für die Durchführung der OB-Wahl zum geplanten Termin am 26. April ausgesprochen hat,
31.03.2020
Nach einer intensiven Diskussion und gründlichem Abwägen der Argumente, sprach sich der Gemeindewahlausschuss einstimmig für die Durchführung der OB-Wahl zum vorgesehenen Termin am 26. April aus.
27.03.2020
Aufgrund der Verordnung des Kultusministeriums zur Eindämmung des Coronavirus sind seit 17. März alle Schulen und Kindertageseinrichtungen geschlossen.
27.03.2020
Aufgrund der aktuellen Situation hatte die Verwaltung alle Gremiensitzungen bis zum Ende der Osterferien ausgesetzt.
04.03.2020
Sozialausschuss 17. Februar 2020
Die Kindertagespflege ist ein wichtiger Bestandteil des Angebots der Kinderbetreuung mit steigender Nachfrage.
04.03.2020
Sozialausschuss 17. Februar 2020
Nach dem Erfahrungsbericht von Lena Wehrle, Projektleiterin des Zentrums für Suchtprävention der Villa Schöpflin,