Veranstaltung

Ausstellung | Panta Rhei(n)

Herbert Bächle: Haus Salmegg und Rhein
So., 2. Oktober 2022 bis So., 12. Februar 2023
Sa, So und Feiertag 12:00-17:00 Uhr

Unter dem Titel „Panta Rhei(n) – Kunst am/im Fluss“ zeigt das städtische Kulturamt im Haus Salmegg einen philosophisch-künstlerischen Blick auf den Rhein.
^
Beschreibung

Gezeigt werden verschiedenste Werke von zehn Kunstschaffenden, die ihre besondere Beziehung zum Rhein eint und die sich sowohl gegenständlich als auch abstrakt mit dem Thema „Wasser, Rhein, Fluss“ auseinandergesetzt haben: So zeigt Fotograf Herbert Bächle eine Collage von Rheinbildern, während Objektkünstlerin Mirjam Bucher Bauer einen „dicken Fisch“ aus Gips ausstellen und Impressionen vom Rhein mittels eines Beamers vermitteln wird. Natalia Berschin wiederum wird mit Ölgemälden auf Leinwand und Plexiglas vertreten sein und Verena Fuchs zeigt in ihrer Bilderserie „Flusswanderungen“ zarte Tusche- und aquarellierte Bleistift-Zeichnungen.

Ein großformatiges, buntes und dynamisches Werk hat weiterhin Petra Heck im Gepäck, während Viola Michely Farbkarten aus Fundstücken, die sie auf ihren Wanderungen entlang des Rheines entdeckt hat, ausstellt. Ebenso wird Holzbildhauerin Ingrid Schwander mit einer Auswahl ihrer Figuren vertreten sein und Fotograf Roland Senger zeigt besondere schwarz-weiß Aufnahmen der Flusslandschaft.

Ester Tschudin steuert des Weiteren Arbeiten aus Draht, Papier und allerlei Fundstücken zur Ausstellung bei und Karin Volz lädt in ihren Gemälden dazu ein, in die vielfältigen Blautöne des Wassers einzutauchen und in den Szenerien am Ufer zu verweilen.

Die Vernissage zur Ausstellung findet am Freitag, 30. September, 19 Uhr, statt.

^
Veranstaltungsort
Haus Salmegg
Rheinbrückstraße 8
79618 Rheinfelden (Baden)
^
Kosten

Die Ausstellung ist kostenlos.

^
Hinweise

Die Ausstellung „Panta Rhei(n) – Kunst am/im Fluss“ ist Teil des Ausstellungsprojekts „Der Rhein“ des trinationalen Netzwerks Museen. Das Netzwerk Museen ist ein Verbund von wechselnden Institutionen und Museen aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz, die projektbezogen zusammenarbeiten. Etwa alle vier Jahre finden Ausstellungen zu einem gemeinsamen trinationalen Oberthema statt. Zum „Rhein“ wird es 38 Ausstellungen geben, die in einer Broschüre vorgestellt werden. Zudem wird ein gemeinsamer Katalog erstellt. Sowohl der Katalog wie auch die Broschüre können während der Ausstellung im Haus Salmegg erworben werden.


  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
^
Veranstalter
Kulturamt der Stadt Rheinfelden (Baden)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken