Veranstaltung

Gitarrenkonzert - Detlev Bork

Bork
Sa, 23. Oktober 2021
19:00 Uhr

Konzert im Rahmen des Akkorde Gitarrenfestival am Hochrhein
klassische Gitarre / Flamenco-Gitarre mit Gitarrenmusik aus England und Spanien
^
Beschreibung

Detlev Bork wird in der internationalen Fachpresse als äußerst flexibler und innovativer Gitarrist gelobt. Er erhielt verschiedene Preise und Auszeichnungen, darunter den „Best Classical Musician Award“.
Er nahm Unterricht bei dem berühmten Flamencogitarristen Andrés Batista in Madrid, sowie bei José Luis Postigo, Luis Maravilla und Felix de Utrera. Er begleitete bekannte Flamencotänzer und -sänger wie Lelita de
Cadiz, José de la Vega, Maria José oder Antonio Romero.
Seit Anfang der 90er Jahre gibt Detlev Bork Konzerte als Solist, in kammermusikalischer Besetzung oder mit Orchester und ist zu Gast in ganz Europa, Israel, den USA, Kanada und Mexiko gewesen. 1997 debütierte
er mit großem Erfolg in London. Konzerte in Paris, Madrid, Wien und vielen anderen Städten folgten.

^
Veranstaltungsort
Dietschy-Saal, Haus Salmegg
Rheinbrückstraße 8
79618 Rheinfelden (Baden)
^
Kosten

VVK 15 €, ermäßigt 12 €
VVK in der Tourist-Info und
rheinfelden.reservix.de

^
Hinweise

Zugangsbeschränkungen 3G Regeln:

Einlass nur mit einem negativen Corona-Schnelltest (24 Std. gültig), Genesenennachweis oder einem Impfnachweis.

Kinder deren sechstes Lebensjahr noch nicht vollendet ist, Schulpflichtige Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre benötigen keinen Nachweis, sofern sie symptomfrei sind.

Vor Ort sind die AHA-Regeln einzuhalten.

Achtung! Karten welche in Gruppen gekauft werden zählen als ein Haushalt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
^
Veranstalter
Akkorde-Hochrhein und Kulturamt
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken