Veranstaltung

Aeham Ahmad, Jubiläum Freundeskreis Asyl

01.10.20_Aeham_Ahmad
Do, 1. Oktober 2020
19:00 Uhr

Konzertlesung - Der Pianist aus den Trümmern
^
Beschreibung
Aufgrund der Corona-Pandemie begeht der Freundekreis Asyl Rheinfelden sein Jubiläum in diesem Jahr nur mit diesem Benefizkonzert. Der aus Syrien geflüchtete, mittlerweile europaweit auftretende Pianist Aeham Ahmad spielt Eigenkompositionen. Dazu werden Textpassagen aus dem biographischen Buch über seine Fluchtgeschichte gelesen („Und die Vögel werden singen. Ich, der Pianist aus den Trümmern“). Sie erwartet ein kulturell und gesellschaftlich spannender Abend!
Lesung: Dorothee Adrian, Grenzach
^
Veranstaltungsort
Bürgersaal
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden (Baden)
^
Kosten
Einlass ab 18.30 Uhr

Eintritt frei – Spende willkommen, zugunsten der Arbeit des Freundeskreises Asyl Rheinfelden.

Reservierungen aufgrund der Corona-Pandemie (begrenzte Sitzplatz-Kapazität) zwingend erforderlich bei der Tourist-Info | Karl-Fürstenberg-Str. 17
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-16 Uhr | Sa 10-13 Uhr
^
Hinweise
Bis zur Einnahme der Sitzplätze muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen sowie ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden.

  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht.
^
Veranstalter
Kulturamt der Stadt Rheinfelden (Baden)
in Zusammenarbeit mit: Freundeskreis Asyl Rheinfelden und Kirchenbezirksbeauftrager für Flucht & Migration
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken