Veranstaltung

Demokratie als Lebensform – eine Wanderausstellung zu Theodor Heuss und Elly Heuss-Knapp

Sa, 18. Juli bis Fr, 2. Oktober 2020
samstags 09.00 und 11.00 Uhr mit Voranmeldung
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Mit der Ausstellung „Demokratie als Lebensform“, einer Wanderausstellung der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus, ist es der Lenkungsgruppe des Werte-Jahres gelungen, eine sehr begehrte Ausstellung nach Rheinfelden zu holen.
In aufgeklappten, bunten Holzkisten von der Größe eines Überseekoffers verbergen sich in rund 230 Objekten kleine Geschichten, die dem Besucher Theodor Heuss und seine Frau Elly Heuss-Knapp spielerisch näherbringen.
^
Beschreibung
Die Ausstellung ist jeweils samstags um 9 und um 11 Uhr  zu besichtigen. Hierzu ist jeweils bis donnerstags vor dem Besuchstermin eine Anmeldung bei Stefanie Franosz (Telefon 07623 95 430 oder per Mail s.franosz@rheinfelden-baden.de) nötig.
Zur notwendigen Nachverfolgung im Falle von Corona-Infektionsfällen sind dabei die Namen aller Besucher sowie der Wunschtermin anzugeben.
^
Veranstaltungsort
Rathausgalerie Rheinfelden
Die Galerie im Rathaus
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden (Baden)
^
Veranstalter
Lenkungsgruppe des Werte-Jahres 2020/21
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken