Immer aktuell informiert

Städtische Nachrichten

Artikel-Suche
vom 1. Januar 2021 bis zum 31. Dezember 2021 veröffentlichte Artikel:
Artikel 1-3 von 63
Im Rahmen der seit Mittwoch neu geltenden Alarmstufe II gemäß der Corona-Verordnung des Landes und der hohen Zahlen hinsichtlich der Corona-Neuinfektionen und Belegung der Intensivbetten in Baden-Württemberg hat sich die Stadtverwaltung entschlossen, auch in Rheinfelden einige Anpassungen in städtischen Einrichtungen und bei öffentlichen Veranstaltungen vorzunehmen.
Das neue Abo des Kulturamts für die beliebte Reihe „Kabarett im Bürgersaal“ für 2022 ist da und kann ab sofort in der Tourist-Info, an der Abendkasse bei „Kabarett im Bürgersaal“ und bei Reservix (zuzüglich Vorverkaufsgebühr) erworben werden.
Seit Mittwoch, 17. November, gelten in ganz Baden-Württemberg die Corona-Regelungen der Alarmstufe. Dies bedeutet, dass in vielen Bereichen nur noch geimpfte oder genesene Personen Zutritt haben. Davon betroffen sind auch einige städtische Einrichtungen. Ab sofort gilt für einen Besuch des Hallenbades, der Stadtbibliothek, des Schauraums, der Galerie Haus Salmegg oder der Rathausgalerie sowie bei städtischen Veranstaltungen die 2G-Regel.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 21