Städtische Nachricht

Schlösser öffnen elektronisch
Toiletten auf dem Hauptfriedhof täglich zugänglich


Frank-Michael Littwin Das Thema Friedhofstoiletten beschäftigt die Stadtverwaltung Rheinfelden (Baden) schon seit geraumer Zeit. Mit den elektronischen Schlösser kann nun erreicht werden, dass die Toiletten auch an Wochenenden und Feiertagen für die Öffentlichkeit zugänglich sind. „Mit den elektronischen Schlössern haben wir jetzt eine gute Lösung gefunden“, so Frank-Michael Littwin, Leiter des Bürgerbüros, der auch für die Friedhofsverwaltung zuständig ist. „Hier haben wir Anregungen aus der Bürgerschaft aufgenommen, und ich denke, dass wir damit den Wünschen der Bürger auch gerecht werden.“

Die neuen Schlösser sind schon installiert, die Farbe wird noch ausgebessert. Die Technischen Dienste hatten die nötigen Vorbereitungen zum Einbau der elektronischen Schlösser getroffen. Der Einbau wurde von einer Rheinfelder Elektro-Firma vorgenommen. Die Maßnahme kostete rund 1.000 Euro. Der Anstrich der Türen wird in den kommenden Tagen noch ausgebessert. Die Schlösser werden von einer Zeitschaltuhr gesteuert und die Toiletten sind fortan jeden Tag von 8.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Sauberkeitskontrollen werden auch an den Wochenenden durchgeführt.