Städtische Nachricht

Hinweise zum Thema „Ratten“


Deckblatt des Flyers

Dabei werden nicht nur vorbeugende Maßnahmen aufgezeigt, sondern auch Hinweise gegeben, wie ein Befall erkannt und bekämpft werden kann. Der Flyer liegt im Bürgerbüro, im Rathaus und in allen Ortsverwaltungen aus oder kann über die städtische Homepage unter www.rheinfelden.de/FAQ heruntergeladen werden.

„Wenn Bürgerinnen und Bürger Ratten im öffentlichen Raum wie zum Beispiel auf Straßen, in Parks oder auf Spielplätzen bemerken, sind wir über eine Meldung sehr dankbar“, ergänzt Frank Gerspach, Leiter der Polizeiabteilung. Die Stadt könne dann zeitnah reagieren und gezielte Gegenmaßnamen einleiten.

Ein Rattenbefall kann entweder über den Schadensmelder der städtischen Homepage unter www.rheinfelden.de/schadensmelder, per E-Mail an info(at)rheinfelden-baden.de oder telefonisch unter der Nummer 07623/ 95-216 gemeldet werden.