Städtische Nachricht

Neuer Carsharing-Standort in Nollingen


Das Fahrzeug des Typs Renault ZOE hat eine Reichweite von 350 Kilometern und befindet sich an der Ladesäule von naturenergie in der Dürerstraße. Das Angebot stellt eine attraktive und nachhaltige Alternative zum motorisierten Individualverkehr dar. Bei der Übergabe freute sich der Sprecher des Nollinger Stadtteilbeirats, Dr. Rainer Vierbaum, über das neue Mobilitätsangebot im Stadtteil: „Es ist schön, dass wir mit dem my-e-car unseren Bürgerinnen und Bürgern in Nollingen ein klimafreundliches Angebot machen können.“

Nils Hoesch, Geschäftsführer der my-e-car GmbH, ergänzte: „Mit dem neuen Standort schließen wir eine weitere Lücke in der HochrheinRegion und verdichten unser Carsharing-Netz.“ Nutzerinnen und Nutzer des Carsharings von my-e-car profitieren von einer Reihe von Vorteilen. So entfallen beispielsweise die Anschaffungskosten für ein Auto sowie Versicherung, Wartung und Pflege.