Städtische Nachricht

Kindermusical: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer


Kindermusical: Jim Knopf 13.10.2023 im Bürgersaal
Karten sind in der Tourist-Info, der Stadtbibliothek oder über das Ticketportal reservix erhältlich. Erwachsene zahlen 25 Euro, Kinder 20 Euro. Für Familien mit mehr als zwei Kindern wird ein gesonderter Familienrabatt gewährt. Diese Familientickets sind nur im Kulturamt zu den normalen Öffnungszeiten des Rathauses erhältlich.

Kinderbuchklassiker

Wer kennt die spannende Geschichte von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer, den sympathischen Bewohnern der Insel Lummerland, die von König Alfons dem Viertel-vor-Zwölften regiert wird, nicht? Die „Augsburger Puppenkiste“ verhalf mit ihrer Inszenierung diesem Kinderbuchklassiker zur Unsterblichkeit.

Modernes Musical

Großer Beliebtheit erfreut sich seit mehr als 20 Jahren aber auch die Musical-Version dieser wunderbaren Geschichte. Der Erfolgsautor Christian Berg und die Liedermacherlegende Konstantin Wecker haben basierend auf Michael Ende´s Roman ein ebenso spannendes wie feinfühliges Musical mit einprägsamen, stimmungsvollen Melodien, klugen Dialogen und kindgerechtem Witz geschaffen.

Publikum spielt mit

Dass die Produktion seit vielen Jahren so erfolgreich ist, liegt unter anderem auch daran, dass die Spezialeffekte nicht aus der Technikwunderkiste kommen, sondern vom Publikum gemacht werden. Die Zuschauer sind der Regen, das Meer, die Fata Morgana, der Backgroundchor und vieles mehr. Große und kleine Kinder, Eltern und Großeltern - alle werden zum Mitmachen aufgefordert und auf die ein oder andere Weise in das Geschehen integriert.