Städtische Nachricht

Mobiler Taubenschlag


Mobiler Taubenschlag auf dem Oberrheinplatz

Mit der Umsetzung des ersten Schrittes zur mittel- bis langfristigen Umsiedlung der Stadttauben zeigen sich die Verantwortlichen zufrieden.

Neues Zuhause

An diesem Freitag wurde nun zusätzlich zu den betreuten Futterstellen ein mobiler Taubenschlag in Form eines umgebauten Bauwagens auf dem Oberrheinplatz aufgestellt. „Der mobile Taubenschlag dient den Tieren nicht nur als Futterstelle, sondern nach und nach werden die Tauben hier sich niederlassen“, erklärt Dr. Patrick Pauli, der Leiter der Abteilung Stadtgrün & Umwelt. Voraussichtich Mitte August sollen die Tiere dann mit dem mobilen Taubenschlag auf eine Offenlandfläche nördlich des Tutti Kiesis umgesiedelt werden. Der mobile Taubenschlag, der mit sehr viel Engagement und Herzblut von den Stadttaubenfreunden in Eigenregie hergerichtet wurde, bietet Platz für rund 70 Nistkästen.

Alle Informationen zum Rheinfelder Stadttaubenmanagement unter www.rheinfelden.de/stadttauben