Konzerte und Ausstellungen

Wir lieben Musik und Kunst.

In Rheinfelden (Baden) haben Musik und Kunst seit jeher einen hohen Stellenwert. Dabei steht auch hier die Vielfalt im Vordergrund und findet sich im Jubiläumsjahr in den unterschiedlichsten Genres – Klassik, Pop, Jazz, Blasmusik, Malerei, Bildhauerei – wieder. Neben regionalen Künstlerinnen und Künstlern wird zum 100. Geburtstag auch der ein oder andere „große Name“ zu sehen und zu hören sein.

Bitte klicken Sie hier, um direkt zur Veranstaltungsübersicht des Themenbereichs zu gelangen.


Besonderer Höhepunkt

„Lieder ohne Worte“ mit Sol Gabetta am Violoncello und Bertrand Chamayou am Klavier

Sonntag, 25.09.2022, 18 Uhr, Kirche St. Josef Rheinfelden (Baden)

Sol Gabetta und Bertrand Chamayou | Photo: Marco Borggreve

Sol Gabetta gehört zu den wenigen Cello-Stars der Klassik-Welt, welche mit ihren Auftritten in den weltweiten Konzertsälen ein großes Publikum erreicht. Die Moderatorin einer eigenen Klassik-Sendung beim Bayerischen Rundfunk (BR-Klassik) hat aber den Bezug zur weiteren Region Basel nie verloren. In Olsberg und Rheinfelden (CH) zelebriert sie seit 17 Jahren ihr eigenes Klassik-Projekt, das Solsberg-Festival.

Vor diesem Hintergrund darf auch ihr Auftritt im September 2022 in Rheinfelden (Baden) gedeutet werden: als Akt der Freundschaft zwischen den beiden Regionen über die Landesgrenze hinweg. Sol Gabetta gastiert zusammen mit ihrem langjährigen Rezitalpartner Bertrand Chamayou im Rahmen des Jubiläumsjahres 2022 in Rheinfelden (Baden). Dank ihrer tiefen Freundschaft sind die beiden Künstler wunderbar miteinander eingespielt und bringen das Publikum zum Träumen, reißen es mit und versetzen es in andere Gefühlswelten.

Sol Gabetta und Bertrand Chamayou werden drei Cello-Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy zur Aufführung bringen:

  • Variations concertantes, op. 17
  • Lied ohne Worte D-Dur, op. 109
  • Sonate Nr. 2 D-Dur für Violoncello und Klavier, op. 58

Dazwischen ertönen in einer reizvollen Gegenüberstellung kurze Uraufführungen von Komponisten wie Wolfgang Rihm oder Heinz Holliger, die sich mit den «Liedern ohne Worte» auseinandersetzen.

Das Konzert wird durch das städtische Kulturamt in Kooperation mit dem Förderverein 100 Jahre Stadtjubiläum Rheinfelden e.V. veranstaltet.

Details zum Ticketverkauf folgen noch.

Musik- und Kunstveranstaltungen des Jubiläumsjahres

So 16.01.22
-
So 06.02.22
13:00 - 17:00 Uhr
Verschoben!
Anton Winterlin Landschaftsmaler für Ausstellung Degerfelden
- Die Eröffnung wird verschoben. Das neue Datum wird noch bekannt gegeben - Eine Ausstellung des aus Degerfelden stammenden Künstlers.
Veranstaltungsort: Alte Schule, Am Dorfbach 2, Degerfelden
Veranstalter:
Ortsverwaltung Degerfelden
Mi 16.02.22
19:30 Uhr
Ralf H. Dorweiler 2 Neues Bild
Spannende Details über das Uhrmacher-Handwerk, packende Figuren und viel Londoner Lokalkolorit – Ralf H. Dorweiler nimmt Sie mit auf eine spannende Reise ins 19. Jahrhundert.
Sa 12.03.22
20:00 Uhr
Symbolbild Trompete
im Rahmen des Stadtjubiläums unter der Leitung von Sergei Yemelyanenkov.
Veranstaltungsort: Bürgersaal
So 03.04.22
17:00 Uhr
Kevin Papst und die drei Tenöre
Neuer Termin des Neujahrskonzert (verschoben vom 02. Januar 2022). Bereits erworbene Tickets des Neujahrskonzert behalten ihre Gültigkeit.
Veranstaltungsort: Bürgersaal
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Rheinfelden (Baden)
Mo 04.04.22
-
Sa 21.05.22
Öffnungszeiten der VHS
Pins, die einen Termin im Kalender markieren
Ausstellung zum 100-jährigen Stadtjubiläum von Rheinfelden (Baden).
Veranstalter: VHS Rheinfelden e.V.
Sa 09.04.22
19:00 Uhr
Eine Tulpe liegt auf Notenblättern.
Orchesterkonzert der Musikschule
Veranstaltungsort: Bürgersaal
So 10.04.22
-
So 29.05.22
12:00 - 17:00 Uhr
Sa, So & Feiertags
Verhausungen_Fezer
Die Ausstellung „Verhausungen“ zeigt teils utopische, teils aktuelle Realitäten, reflektierende Weltentwürfe. Die Besuchenden sind eingeladen, sich auf die Reise zu begeben in seltsame, spielerische, teils intime, immer phantasievolle, eventuell auch beunruhigende und unbequeme Welten. Sie dürfen sich einlassen auf ein Erleben, das alle Sinne berührt.
Veranstaltungsort: Haus Salmegg
Veranstalter: Haus Salmegg. Verein für Kunst und Geschichte Rheinfelden e.V.
Kulturamt der Stadt Rheinfelden (Baden)
Sa 07.05.22
-
So 08.05.22
Sa 20.00 Uhr und So 11.00 Uhr
Symbolbild Trompete
Jubiläumskonzert präsentiert von der Bürgerstiftung
Veranstaltungsort: Bürgersaal
Sa 07.05.22
17:00 Uhr
Pins, die einen Termin im Kalender markieren
Fotografie, Keramik und Malerei von Anja Dumke-Kleefeld
Veranstaltungsort: Alte Schule, Degerfelden
Veranstalter:
Bürgerprojekt von Anja Dumke-Kleefeld mit der Ortverwaltung Degerfelden
So 08.05.22
-
So 29.05.22
14:00 - 17:00 Uhr
Sa, So & feiertags
Pins, die einen Termin im Kalender markieren
Fotografie, Keramik und Malerei von Anja Dumke-Kleefeld
Veranstaltungsort: Alte Schule, Degerfelden
Veranstalter:
Bürgerprojekt von Anja Dumke-Kleefeld mit der Ortverwaltung Degerfelden
So 15.05.22
20:00 Uhr
Eine Tulpe liegt auf Notenblättern.
Das erste Konzert der Schlosskonzertreihe auf Schloss Beuggen 2022.
Veranstaltungsort: Schloss Beuggen
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Rheinfelden (Baden)
mit Denis Severin
So 25.09.22
18:00 Uhr
Photo: Marco Borggreve
Sol Gabetta (Violoncello) gehört zu den Cello-Stars der Klassik-Welt, welche mit ihren Auftritten internationale Bekanntheit erlangte und auf Konzertbühnen weltweit gastiert. Ein Weltstar in Rheinfelden!

Veranstaltungsort: St. Josefskirche Rheinfelden
Veranstalter:
Förderverein 100 Jahre Stadtjubiläum Rheinfelden e.V. und Kulturamt