Klimatage

Ansprechpartner

Frau
Dr. Erika Höcker
Klimaschutzmanagerin
Telefon:
+49 (0)7623 95-368
Fax:
+49 (0)7623 95-11368

KLIMA-tage 2016

Michael Schwarz, Energiebeauftragter der Stadt Rheinfelden (Baden)Erika Höcker, Klimaschutzmanagerin der Stadt Rheinfelden (Baden)Klaus Eberhardt, Oberbürgermeister
Die Stadt Rheinfelden (Baden) will mit ihren Maßnahmen in Sachen Klimaschutz und Energieeffizienz eine Vorbildfunktion übernehmen. Sie will durch Initiativen in den verschiedensten Bereichen Impulse für eine nachhaltige Klima- und Energiepolitik geben. Denn nur mit einem umfassenden Ansatz wird es gelingen, die für den Klimaschutz notwendige Energiewende herbeizuführen.

Ein sehr wichtige Rolle kommt hierbei der eigenen Bürgerschaft zu: Nur wenn es gelingt, die Allgmeinheit von den Zielen zu überzeugen, wird ein nachhaltiges Ergebnis in Sachen Klimaschutz möglich sein.

Daher liegt ein Schwerpunkt des kommunalen Klimaschutzkonzeptes auf der Nutzersensibilisierung. Aus diesem Anlass führte die Stadt Rheinfelden (Baden) 2016 die KLIMA-tage durch.

Mit den KLIMA-tagen 2016 wollte die Stadt den Bürgerinnen und Bürgern zeigen, wie leicht Klimaschutz geht, wie gut er in den Alltag zu integrieren ist und wie viel Spaß er machen kann. Verschiedene Veranstaltungen von April bis September informierten und luden zum Mitmachen ein.

70_jahre_badische_zeitung
 hat die Klimatage 2016 unterstützt.

BMUB








Artikel-Suche
Artikel 1-5 von 100
23.07.2018
Mit der halbjährlich erscheinenden Energiezeitung informiert die Stadt über die wichtigsten Aktivitäten im Bereich des Klima- und Umweltschutzes.
weiterlesen »
02.05.2018
Der Auftakt zur bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ vom Klima-Bündnis findet in diesem Jahr in Rheinfelden statt.
weiterlesen »
12.04.2018
Auch in diesem Jahr ruft die Stadt Rheinfelden einen Klimaschutz - Ideenwettbewerb aus. Im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren geht es aber in diesem Jahr um Projekte, die bereits umgesetzt wurden oder sich in der Umsetzung befinden.
weiterlesen »
09.04.2018
Nachdem das Rollenspiel „World Climate“ als Teil der Aktion „Klimafasten 2018“ im Februar von der Geschäftsstelle Nachhaltigkeitsstrategie des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg zur „HeldeN-Tat des Monats“ gekürt worden war, konnten nun Oberbürgermeister Klaus Eberhardt, Klimaschutzmanagerin Dr. Erika Höcker und Gaby Dolabdjian, Leiterin der Volkshochschule Rheinfelden, die Auszeichnung aus den Händen von Landesumweltminister Franz Untersteller in Stuttgart entgegen nehmen.
weiterlesen »
13.03.2018
Unter dem Motto „Anders umgehen mit dem eigenen Geld“ beginnt am Donnerstag, 22. März, der Endspurt der Rheinfelder Aktion „Klimafasten“.
weiterlesen »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 20

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK