Herr
Tobias Obert
Stv. Amtsleiter und Abteilungsleiter, Leiter Stadtwerke Rheinfelden (Baden)
+49 (0)7623 / 95-350
+49 (0)7623 / 95-11350
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 608

Stadtverwaltung
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden (Baden)

Verkehrs- und Mobilitätsplan

Der Verkehrs- und Mobilitätsplan stellt eine Leitlinie und eine Art "roter Faden" für die verkehrliche Entwicklung in Rheinfelden für die kommenden Jahre dar.
Er wurde in enger Zusammenarbeit zwischen Verwaltung, Fraktionen, Ortsvorstehern, Polizei, Verkehrsbehörde, IG Velo und SBG erarbeitet.

Der Verkehrs- und Mobilitätsplan umfasst in ganz Rheinfelden (inklusive der Ortsteile) 74 Maßnahmen für die verschiedenen "Mobilitätsarten" . Das gemeinsam entwickelte Leitbild "Rheinfelden: für alle Verkehrsteilnehmer gut und umweltbewusst erreichbar" gibt die wichtigsten Kernaussagen passend wieder.

Neben den klassischen Verkehrsarten (Fußgänger, Rad, ÖPNV, Kfz-Verkehr)  wurden auch neue Mobilitätsangebote sowie deren intelligente Nutzung und Vernetzung betrachtet. Untersuchtungsgebiet waren sowohl die Kernstadt als auch die jeweiligen Ortsteile.

Eine Aktualisierung des umfassenden Verkehrsplanes für die Große Kreisstadt Rheinfelden (Baden) wurde nicht zuletzt im Zusammenhang mit den Änderungen der verkehrlichen Randbedingungen auf Bundes- und Kommunalebene (Autobahnteilstücke A98 und A861, Äußerer Ring, Sperrung der Alten Rheinbrücke) sowie in Anlehnung an die Fortschreibung des Flächennutzungsplanes notwendig.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK