Impressionenen aus Rheinfelden (Baden)

Ihre Werke

Petra Heck

Im Adlergarten 1
79618 Rheinfelden (Baden)
Stadtteil: Adelhausen
0 76 27 92 42 66
E-Mail senden / anzeigen
Petra Heck

Lebenslauf

Petra Heck, geboren 1965 und aufgewachsen in Köln, ist von Jugend an gestalterisch tätig. Trotz ihrer künstlerischen Leidenschaft entschloss sie sich nach dem Abitur zunächst für eine kaufmännische Ausbildung.

Nach der Geburt ihrer Kinder begann sie autodidaktisch mit der Acryl– und Aquarellmalerei, wobei sie ihre Maltechnik durch diverse Fortbildungen verfeinerte.

Seit Juni 2007 ist Petra Heck als freischaffende Künstlerin in Rheinfelden (Baden) tätig, wo sie mit ihrer Familie lebt. Mit expressivem, temperamentvollem Farbauftrag pulsiert die Farbigkeit, die von der Leinwand kaum gehalten werden kann. Die Künstlerin fordert den Betrachter, durch die Kraft der vitalen Farben und Formen, zum sinnlichen, emotionalen Erleben - zum eigenen Empfinden - heraus.

Neben den „phantastisch realen“ Bildern, widmet sich Petra Heck auch gerne der Portrait-Malerei und dem weiblichen Akt. Diese oft in Aquarell-Technik ausgeführten Bilder sprühen, wie ihr gesamtes Werk, voll Farbe und Vitalität.
Die Bilder von Petra Heck sind lebendig, wie sie selbst.

Ausstellungen

2003
 
Gemeinschaftsausstellung mit Hans Knoll in der Galerie Werkstatt Bayer - Dormagen e.V.
2003 D`Art 2003, Gemeinschaftsausstellung Dormagener Künstler
2004 "Vollmondgruppe" Kloster Knechtsteden
2004 Einzelausstellung Galerie Werkstatt Bayer - Dormagen e.V.
2004 D`Art 2004, Gemeinschaftsausstellung Dormagener Künstler
2005 D`Art 2005, Gemeinschaftsausstellung Dormagener Künstler
2006
 
Einzelausstellung Glasgalerie im Kulturhaus Dormagen
D`Art 2006, Gemeinschaftsausstellung Dormagener Künstler
2007
 
Gemeinschaftsausstellung "Biblischer Bilder" in der Basilika des Kloster Knechtsteden/ Dormagen
2008 Tag der offenen Tür im Adler in Adelhausen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK