Jugendliche

Ansprechpartner

Jugendreferat
0 76 23 / 95-318 oder -323
0 76 23 / 95-220
E-Mail senden / anzeigen
Jugendhaus
Tutti-Kiesi-Weg 1
79618 Rheinfelden (Baden)
Stadtteil: Warmbach

Jugendliche

Rheinfelden (Baden) bietet Jugendlichen vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung sowie interessante außerschulische Bildungsangebote.

Neben dem städtischen Jugendreferat tragen verschiedene Träger der freien Jugendhilfe, Kirchen, Initiativen, Vereine und zahlreiche, freiwillig engagierte Mitarbeiter dazu bei, dass es sowohl in der Stadt als auch in den Ortsteilen verschiedene Treffpunkte, Angebote, Freizeiten und Aktionen für Jugendliche gibt.

Die zentrale Anlaufstelle der Jugendarbeit in Rheinfelden (Baden) ist das städtische Jugendreferat. Jeder ist herzlich bei unseren Angeboten und bei den Jugendtreffs willkommen – einfach mal vorbei schauen! Uns ist es wichtig, dass unsere Programme gut und gerne angenommen werden, daher nehmen wir auch jede konstruktive Kritik gerne entgegen, auch für Anregungen und Ideen sind wir dankbar.

Stadtmitteilungen für Jugendliche
Artikel-Suche
Artikel 1-10 von 284
08.12.2017
Bei ihrem letzten Besuch in der belgischen Partnerstadt Mouscron anlässlich der „Fête des Hurlus“ im August lernte die Rheinfelder Delegation die junge einheimische Schriftstellerin Sarah Morant kennen.
weiterlesen »
06.12.2017
Das Jugendreferat der Stadt Rheinfelden (Baden) lädt in Kooperation mit DONY WHITE und DJ OWNZ am kommenden Samstag, 9. Dezember, alle Musikbegeisterten ab 18 Jahren zu einer elektronischen Party in den Konzertsaal des Jugendhaus ein.
weiterlesen »
21.11.2017
In einem engagierten Bericht stellte die Jugendhausleiterin Anna Hinnah die Arbeit in der zentralen Einrichtung für Jugendliche in Rheinfelden dar.
weiterlesen »
21.11.2017
Zwar folgten nur rund ein Dutzend Bürger der Einladung zur Planungswerkstatt rund um das Thema „Ehrenamt“ am vergangenen Samstag, aber die Organisatoren waren mit dem Verlauf und den Ergebnissen dennoch rundum zufrieden.
weiterlesen »
13.11.2017
Die Lust am Lesen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu steigern, das ist das Ziel des Frederik-Tags, in dessen Rahmen die Stadtbibliothek Rheinfelden (Baden) auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von Veranstaltungen für Schulklassen anbot.
weiterlesen »
30.10.2017
Auch im November bietet das Jugendreferat der Stadt Rheinfelden (Baden) jungen Leuten im Alter von 14 bis 27 Jahren die Möglichkeit, immer freitags in den Sporthallen der Eichendorff- und Goetheschule zu später Stunde Sport zu treiben.
weiterlesen »
17.10.2017
Die Nachtwanderer Rheinfelden laden am Freitag, 27. Oktober, wieder alle interessierten Bürger zum Schnupperwandern ein.
weiterlesen »
13.10.2017
Das Jugendhaus in Rheinfelden erfreut sich bei den Jugendlichen großer Beliebtheit. Die Besucherzahlen steigen stetig und das Jugendhausteam hat sprichwörtlich „alle Hände voll“ zu tun. Insbesondere der Offene Jugendtreff ist sehr gut besucht.
weiterlesen »
12.10.2017
Zu Beginn der öffentlichen Sitzung des Sozialausschusses berichtete Bürgermeisterin Diana Stöcker über das Ergebnis des Organisationsentwicklungsprozesses im Amt für Jugend, Familie und Senioren, der in den vergangenen Monaten durch die IMAP GmbH aus Düsseldorf durchgeführt worden war.
weiterlesen »
22.09.2017
Ab kommender Woche gibt es mit dem türkischsprachigen Kinder- und Jugendmagazin „Flugdrache“ das erste fremdsprachige Magazin für junge Leser in der Stadtbibliothek.
weiterlesen »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 29

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK