Geranienmarkt auf dem Oberrheinplatz in Rheinfelden (Baden)

Kontakt

Kulturamt
0 76 23 / 95-238 und 239
0 76 23 / 95-11 238 und 239
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 106

Stadtverwaltung
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden (Baden)
Theater, Kabarett und Konzerte – Feiern und Lachen gehören zum Leben einfach dazu. Und die Stadt Rheinfelden (Baden) trägt mit dem Kulturamt als größtem und wichtigstem Veranstalter in der Stadt wesentlich zum kulturellen Leben bei.

Das Kulturamt organisiert jährlich rund 100 Veranstaltungen. Zu den beliebten Veranstaltungsreihen des Kulturamts gehören Kabarett im Bürgersaal, Klassik in Rheinfelden und „Klangvoll – die Rheinfelder Musikbühne“. Daneben organisiert das Kulturamt auch literarische Lesungen, Kunst- und Fotoausstellungen sowie Theater- und Kindertheateraufführungen.

Das kulturelle Highlight des Jahres ist das weit über Rheinfelden (Baden) bekannte, alljährliche Straßentheaterfestival „Brückensensationen“. Während der Brückensensationen werden die alte Rheinbrücke und der umliegende Bereich drei Tage lang zur großen Open-Air-Bühne für Kabarett, Akrobatik, Theater, Kunst und Clownerie.

Alle drei Jahre findet zudem eine Kulturnacht statt, bei der sich alle Kulturschaffende beider Rheinfelden präsentieren.

Aktuelle Mitteilungen zum Bereich Kultur und Freizeit:

Artikel-Suche
Artikel 1-6 von 482
19.01.2018
Seit Freitag ist das Soziale Kompetenzzentrum, früher das Alte Rathaus, in der Friedrichstraße um einen wahren Schatz reicher.
weiterlesen »
17.01.2018
Vom 13. März bis 30. April plant Kulturamtsleiter Claudius Beck im Schauraum, den neuen Ausstellungsräumen neben der Tourist-Information in der Karl-Fürstenberg-Straße, eine ganz besondere Ausstellung, für die er noch Mitstreiter sucht.
weiterlesen »
17.01.2018
Einzigartige Naturaufnahmen, Reiseimpressionen, spannende Bilder außergewöhnlicher Architektur oder digital verfremdete Nahaufnahmen: Die Werke des erst kürzlich verstorbenen Degerfelder Fotokünstlers Gunter Anders sind vielfältig und unter dem Titel „Fesselnde Augenblicke“ aktuell im Schauraum des Kulturamts in der Friedrichstraße zu sehen.
weiterlesen »
08.01.2018
Mit ihrer humorvollen Clownerie-Show „So ein Käse!“ gastiert die Schweizer Künstlerin Gardi Hutter am Dienstag, 16. Januar, im Bürgersaal Rheinfelden.
weiterlesen »
04.01.2018
Vom 14. Januar bis zum 24. Februar zeigt die Lörracher Künstlerin Marga Golz auf Einladung des Arbeitskreises Kunst des Haus Salmegg Vereins unter dem Titel „Preussisch Blau und Grüne Erde“ Werke aus den Jahren 2008 bis 2017.
weiterlesen »
04.01.2018
Spannende Einblicke in die Welt der Fotografie gibt vom 10. Januar bis 2. Februar die Ausstellung „Fesselnde Augenblicke fotografischer Momente“ mit Werken von Gunter Anders im Schauraum, den Ausstellungsräumlichkeiten des städtischen Kulturamtes direkt neben der Tourist-Information in der Karl-Fürstenberg-Straße 17. Die Vernissage findet am Donnerstag, 11. Januar, um 19 Uhr statt.
weiterlesen »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 81

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK