Geranienmarkt auf dem Oberrheinplatz in Rheinfelden (Baden)

Kontakt

Kulturamt
0 76 23 / 95-238 und 239
0 76 23 / 95-11 238 und 239
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 122

Stadtverwaltung
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden (Baden)

Kultur in Rheinfelden

Theater, Kabarett und Konzerte – Feiern und Lachen gehören zum Leben einfach dazu. Und die Stadt Rheinfelden (Baden) trägt mit dem Kulturamt als größtem und wichtigstem Veranstalter in der Stadt wesentlich zum kulturellen Leben bei.

Das Kulturamt organisiert jährlich rund 100 Veranstaltungen. Zu den beliebten Veranstaltungsreihen des Kulturamts gehören Kabarett im Bürgersaal, Klassik in Rheinfelden und „Klangvoll – die Rheinfelder Musikbühne“. Daneben organisiert das Kulturamt auch literarische Lesungen, Kunst- und Fotoausstellungen sowie Theater- und Kindertheateraufführungen.

Das kulturelle Highlight des Jahres ist das weit über Rheinfelden (Baden) bekannte, alljährliche Straßentheaterfestival „Brückensensationen“. Während der Brückensensationen werden die alte Rheinbrücke und der umliegende Bereich drei Tage lang zur großen Open-Air-Bühne für Kabarett, Akrobatik, Theater, Kunst und Clownerie.

Alle drei Jahre findet zudem eine Kulturnacht statt, bei der sich alle Kulturschaffende beider Rheinfelden präsentieren.

Aktuelle Mitteilungen zum Bereich Kultur und Freizeit:

Artikel-Suche
Artikel 1-6 von 510
18.04.2018
Basierend auf der Geschichte von Christine Nöstlinger zeigt das Freie Theater Tempus fugit in einer Großproduktion mit dem Big Sound Orchestra am 27., 28. und 30. April auf Einladung des Kulturamts Rheinfelden im Bürgersaal das Stück „Einer“ unter der Regie von Karin Maßen und Recha la Dous.
weiterlesen »
17.04.2018
Das freie Theater „Die Blinklichter“ zeigt am Freitag, 27. April, im Saal des Rheinfelder Jugendhauses das Kindertheaterstück „Komm ich mach dich gesund, sagt der Bär“ nach dem gleichnamigen Kinderbuchklassiker von Janosch.
weiterlesen »
16.04.2018
Das Kulturamt Rheinfelden lädt am Montag, 23. April, 20 Uhr, in der Reihe „UnerHÖRT“ zu einem klassischen Konzert mit dem Streichensemble Vielsaitig in den Lesesaal der Stadtbibliothek Rheinfelden ein.
weiterlesen »
11.04.2018
Einen ganz speziellen Blick auf Budapest eröffnet die Fotoausstellung „Budapest, nach Einbruch der Dunkelheit“ mit Aufnahmen von Gábor Fekete, die ab Mittwoch, 25. April, bis zum 1. Juni in der Rathausgalerie zu sehen ist.
weiterlesen »
05.04.2018
Eine musikalische Entdeckungsreise von Antonio Vivaldi bis zu Jazz, Tango und Latinomusik bietet am Sonntag, 15. April, das Bolling Quintett mit seinem Programm „Vivaldi meets Jazz, Tango und Latino“ im Bürgersaal in Rheinfelden.
weiterlesen »
03.04.2018
Für die im Februar entfallene Lesung mit dem Autor und Journalisten Dr. Martin Schäuble konnte nun ein neuer Termin gefunden werden: Die Veranstaltung des städtischen Kulturamts und der VHS Rheinfelden wird am Montag, 16. April, im Lesesaal der Stadtbibliothek Rheinfelden nachgeholt.
weiterlesen »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 85

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK