Wahlergebnisse

Bundestagswahl

Der Deutsche Bundestag ist die Volksvertretung der Bundesrepublik Deutschland und als maßgebliches Gesetzgebungsgremium ihr wichtigstes Organ. Die Bundestagsabgeordneten werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl auf vier Jahre gewählt.

Wahlberechtigt ist jeder Deutsche ab 18 Jahren. Jeder Wahlberechtigte hat zwei Stimmen. Mit der ersten Stimme wählt er einen der Direktkandidaten der Parteien in seinem Wahlkreis, mit der zweiten Stimme eine der angetretenen Parteien.

Bei der Bundestagswahl 2017 waren 61,5 Millionen Deutsche in 299 Wahlkreisen dazu aufgerufen, ihre Volksvertreter im neuen Parlament zu wählen.

Auch im Wahlkreis Lörrach-Müllheim, in dem die Stadt Rheinfelden (Baden) liegt, konnten die Volljährigen mit deutscher Staatsbürgerschaft ihre Erststimme für einen Direktkandidaten und die Zweitstimme für den Sitzanteil einer Partei im neuen Bundestag abgeben.

Für den Wahlkreis Lörrach-Müllheim ziehen in den Bundestag ein:

Armin Schuster (CDU) Direktmandat 39,41 % Erststimmen (69.143 Stimmen)

Christoph Hoffmann (FDP) Landesliste 8,7 % Erststimmen (15.270 Stimmen)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK