Rheinuferrundweg
Herr
Dr. Patrick Pauli
Stv. Abteilungsleiter
Telefon:
+49 (0)7623 95-347
Fax:
+49 (0)7623 95-11347
Frau
Christiane Ripka
Abteilungsleiterin
Telefon:
+49 (0)7623 95-331
Fax:
+49 (0)7623 95-11331

IBA-Projekt Vision Bahnhof Rheinfelden 2022

IBA-Projekt "Vision Bahnhof Rheinfelden Baden 2022"

Das Projekt "Vision Bahnhof Rheinfelden Baden 2022" wurde im Sommer 2016 für das IBA Label nominiert.




Der Bahnhof Rheinfelden (Baden) liegt an der Schnittstelle zwischen InnenstadtBahnhof Rheinfelden (Baden) , Wohnquartieren, dem Rhein sowie dem Übergang zur Schweiz. Zusammen mit seiner Umgebung und dem Busbahnhof ist der Bahnhof als Verkehrsknoten gleichzeitig Durchgangs- und Begegnungsort, der von vielen Auszubildenden und berufstätigen Grenzgängern täglich genutzt wird.

Die künftige städtebauliche Entwicklung sieht bauliche Ergänzungen beidseits der Bahnlinie, die Aufwertung bestehender Freiräume sowie eine attraktive Anbindung zur Innenstadt und zum Rhein bis in die schweizerische Schwesterstadt vor.

Und in der Mitte ein Garten!
Die Planungen basieren auf den Ergebnissen des 2014 gemeinsam mit den Bürgern entwickelten Masterplans zur Innenstadtentwicklung sowie auf dem vom Gemeinderat favorisierten Entwurfs ".. und in der Mitte ein Garten" aus dem Bauforum Rheinfelden.

In Zusammenarbeit mit der IBA-Projektgruppe "Aktive Bahnhöfe" wird das Bahnhofsareal durch die integrierte Planung von Städtebau, Verkehr und Freiraum zu einem neuen Stadtquartier und einem attraktiven Mobilitätszentrum umgestaltet.




Exkurs: IBA-Projektgruppe "Aktive Bahnhöfe"
An 14 Bahnhöfen der S-Bahn der trinationalen Region Basel realisieren die IBA- Projekte modellhafte Stadtquartiere und vorbildliche Umsteigepunkte. An den neu belebten Bahnhöfen werden umweltverträgliche Mobilitätsformen ideal miteinander verknüpft. Gemeinsam arbeiten die Partner in der Projektgruppe an der Verbesserung der Orientierung, der Aufenthaltsqualität sowie der Anschlussmobilität.
Artikel-Suche
17.10.2016
In der öffentlichen Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 13. Oktober stellte der Freiburger Architekt Winfried Kuhs die überarbeiteten Pläne zum Projekt an der Güterstraße vor.
weiterlesen »
27.09.2016
Zum Abschluss der Klimatage 2016 drehte sich in Rheinfelden alles um das Thema „Mobilität“.
weiterlesen »
15.09.2016
Am 17. September fiel der Startschuss für die IBA Basel Expo 2016, eine Art Zwischenbilanz der Internationalen Bauausstellung IBA Basel 2020. Neben einer Ausstellung in der Voltahalle in Basel, geben viele Veranstaltungen an den Projektorten Einblick in die neuesten Entwicklungen, auch in Rheinfelden.
weiterlesen »
22.07.2016
Im März wurden im Gemeinderat mit einem Geschäfts- und Wohngebäude an der Güterstraße Pläne zur Entwicklung des nördlichen Bahnhofsareals vorgestellt und gut geheißen. In der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause (21. Juli) war nun die Gestaltung des südlichen Bahnhofsareals zentrales Thema.
weiterlesen »
17.05.2016
Seit der ersten Stunde beteiligt sich die Stadt Rheinfelden (Baden) an der Internationalen Bauausstellung IBA Basel 2020 – kurz IBA Basel – und nimmt mit vier Projekten am Qualifizierungsprozess teil. Nun ist es offiziell: drei der vier Rheinfelder IBA Projekte wurden durch das wissenschaftliche IBA Kuratorium nominiert. Die nächste Stufe, die es zu erreichen gilt, ist das IBA Label.
weiterlesen »
20.04.2016
Das Bauforum, das die Stadt Rheinfelden im Herbst des letzten Jahres durchgeführt hat, wirkt nicht nur in der Stadt selbst nach, sondern hat auch auf Seite der beteiligten Experten einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen.
weiterlesen »
18.03.2016
Eine wesentliche Erkenntnis aus dem Masterplan Innenstadt und dem im Herbst letzten Jahres durchgeführten Bauforums war, dass das Bahnhofsareal seiner Rolle als Stadteingang und als Bindeglied zwischen Innenstadt und Rhein in seiner jetzigen Form nicht gerecht wird. Der vom Gemeinderat favorisierte Entwurf des Bauforums "... und in der Mitte ein Garten"
weiterlesen »
02.11.2015
Oberbürgermeister Klaus Eberhardt führte am Donnerstag, 29. Oktober, durch die Ausstellung zum Bauforum Rheinfelden.
weiterlesen »
26.10.2015
Mit neun Experten wurden beim Bauforum Rheinfelden neue Ideen zur Weiterentwicklung des Bahnhofquartiers und anschließender Areale entwickelt.
weiterlesen »

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK