Entente Florale Europe 2015

Projekt 9 | Beachvolleyball-Feld am Tutti Kiesi

Der Kulturpark Tutti Kiesi als Herzstück der Grün 07 ist heute nicht mehr aus Rheinfelden (Baden) wegzudenken. Seit sieben Jahren wird die Grünfläche intensiv von Alt und Jung genutzt. 2013 wurde dort das zentrale Jugendhaus eröffnet. Die Lage am Tutti Kiesi ermöglicht den Rheinfelder Kids zahlreiche Outdoor-Aktivitäten, wie Fußballturniere oder Breakdance-Workshops. 2014 wurde das Angebot durch einen Kletter-Kubus erweitert. Nun soll das Sport- und Bewegungsangebots im Tutti-Kiesi-Gelände durch einen Beach-Volleyball-Platz bereichert werden.

Die Besucher des Jugendhauses, Schulen, Vereine aber auch alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Rheinfelden (Baden) sollen das Spielfeld kostenfrei nutzen können. Als Standort ist das Areal neben dem Kletter-Kubus auf dem Tutti-Kiesi-Gelände geplant.

Unterstützungsmöglichkeiten

Planungskosten 1.500 Euro (brutto)
Erdaushub 1.000 Euro (brutto)
Material 7.000 Euro (brutto)
Arbeitszeit / Lohn 3.000 Euro (brutto)
Gesamtkosten 12.500 Euro (brutto)
(Beträge nach Belieben, einzeln oder als Gesamtpaket)

Jugendhaus Hier fehlt nur noch ein Beachvolleyball-Feld Beachvolleyball-Feld am Tutti Kiesi Karte


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK