Entente Florale Europe 2015

Projekt 17 | Herten: Aufwertung des Rathausplatzes und des Straßengrüns entlang der Bahnhofstraße

Der Ortsteil Herten wurde 807 erstmals urkundlich erwähnt. Er ist mit ca. 4.620 Einwohnern der größte der insgesamt sieben eingemeindeten Ortsteile.

Anlässlich der Entente Florale Europe 2015 sind unter dem Motto „Zwüsche Rhy und Räbe“ verschiedene Maßnahmen geplant, die der Verschönerung des Ortsbildes sowie der Brauchtumspflege im Weinberg dienen.

So sollen neue Bänke, Staudenpflanzungen und blühenden Pflanzenschalen das Erscheinungsbild und die Aufenthaltsqualität verschiedener Grünflächen entlang der Bahnhofstraße verbessern.

Für Planung und Umsetzung der Pflanzarbeiten sind Spenden willkommen.

Aufwertung des Rathausplatzes Herten Karte


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK