Impressionenen aus Rheinfelden (Baden)

Ansprechpartner

Herr
Martin Schweizer
Stv. Abteilungsleiter
+49 (0)7623 95-346
+49 (0)7623 95-11346
E-Mail senden / anzeigen

Informationen zum Herunterladen

Städtebauliches Entwicklungskonzept Rheinfelden (Baden) zur Seveso-III-Richtlinie sowie Arbeitshilfe für baurechtliche Genehmigungsverfahren

Am 17.11.2016 hat der Gemeinderat der Stadt Rheinfelden (Baden) in öffentlicher Sitzung das städtebauliche Entwicklungskonzept (SEK) Rheinfelden (Baden) zur Seveso-III-Richtlinie sowie die Arbeitshilfe für baurechtliche Genehmigungsverfahren als städtebauliches Entwicklungskonzept im Sinne von § 1 Abs. 6 Nr. 11 Baugesetzbuch beschlossen.

Ziel des Entwicklungskonzeptes ist es, auf der Grundlage von Artikel 13 der Seveso-III-Richtlinie und § 50 Bundes-Immissionsschutzgesetz, städtebaulich sinnvolle und abgewogene Spielräume für die künftige Stadt- bzw. Innenstadtentwicklung auszuloten. Es werden Leitlinien für ein verträgliches Miteinander der weiteren baulichen Entwicklung der Innenstadt einerseits und der Sicherung der Industriebereiche andererseits innerhalb der gewachsenen Gemengelage definiert.

Das städtebauliche Entwicklungskonzept ist bei der Aufstellung von Bauleitplänen zu berücksichtigen.

Jedermann kann das städtebauliche Entwicklungskonzept bei der Stadtverwaltung Rheinfelden, Kirchplatz 2, 79618 Rheinfelden (Baden), Stadtbauamt, Zimmer Nr. 502, während der üblichen Öffnungszeiten einsehen.

Das Entwicklungskonzept ist auch auf der städtischen Homepage

in der Kategorie „Wohnen, Bauen, Umwelt" unter
„Stadtentwicklung und -planung"

einsehbar.

Rheinfelden (Baden), den 11.05.2017                                              Stadtverwaltung

Rheinfelden verbindet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK