996 Veranstaltungskalender

Veranstaltung

Ausstellung Surrealismus

 Surrealismus_800
Di, 27. Juni bis Fr, 4. August 2017
Mo bis Do 8-17 Uhr, Freitag 8-13 Uhr und bei Veranstaltungen im Bürgersaal

Vier Künstler der aktuellen Gegenwart
^
Beschreibung
Surrealismus
Vier Künstler der aktuellen Gegenwart

Beinahe 100 Jahre nach seiner Entstehung, übt der Surrealismus große Faszination aus.

Thomas W. Bossert aus Lörrach sieht seine Bilder als Geschichten und Momente, die auftauchen und miteinander kombiniert werden. Werden und Vergehen sind oft sein Thema wie auch die Verwobenheit und Vernetzung unserer Existenz mit dem, was uns umgibt. Helmut Hruschka aus Bad Bellingen malt fotorealistisch und arrangiert gekonnt vielschichtige Geschichten und Motive zu Bildern, die endlos zu erzählen scheinen. Andreas Brachmann lebt seit 40 Jahren in Andalusien. Studiert hat er in England, in der Nähe von Stonehenge. Seine Landschaften und Bäume enthüllen erst auf den zweiten Blick raffinierte Details, die den Blick und die Gedanken nicht mehr loslassen.Erich Meyer aus Hasel freut sich am Fliegen und am Naturschauspiel was er aus der Vogelperspektive fotografi ert. Einige seiner Fotos erzählen eigene Geschichten. Die Kuratorin Elisabeth Veith findet mit Vorliebe unerwartete Bezüge von Kunstwerken und Künstlern, um bisher nicht gesehene Kombinationen zu zeigen.
^
Veranstaltungsort
Rathausgalerie Rheinfelden
Die Galerie im Rathaus
Kirchplatz 2
79618 Rheinfelden (Baden)
Stadtteil: Kernstadt
^
Hinweise
Vernissage Montag, 26. Juni um 19 Uhr in der Rathausgalerie

  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht.
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
^
Veranstalter
Kulturamt der Stadt Rheinfelden (Baden)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK