Stadtnachrichten

Stadtmitteilung

Überprüfung der Standsicherheit von Grabmalen auf den Rheinfelder Friedhöfen


Auf den Rheinfelder Friedhöfen hat die Friedhofsverwaltung die diesjährige Überprüfung der Standsicherheit von Grabmalen am 11. und 12. Juli vorgenommen.

Die Überprüfung wurde gemäß der Richtlinie für die Erstellung und Prüfung von Grabmalanlagen des Bundesinnungsverbandes des Deutschen Steinmetz-, Stein- und Holzbildhauerhandwerks von geschultem Personal vorgenommen. Bei der Kontrolle festgestellte, nicht standsichere Grabmale wurden mit einem Hinweis versehen und  die Grabstätten-Verantwortlichen werden schriftlich benachrichtigt. Sie sind aufgefordert, umgehend das Grabmal fachgerecht befestigen zu lassen. Für Auskünfte steht die Friedhofsverwaltung unter der Telefonnummer 07623 / 95 – 408 zur Verfügung.   



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK