Stadtnachrichten

Stadtmitteilung

Klassik im Lesesaal


Vielsaitig spielt am Montag, 23. April, klassische Werke in der Stadtbibliothek.

Gespielt werden das Streichsextett von Richard Strauss aus der einaktigen Oper „Capriccio op. 85 (1942), Andante con moto“, die Trauermusik „Crisantemi“ von Giacomo Puccini und das viersätzige „Souvenir de Florence“ von Peter Tschaikowsky, ein Streichsextett in d-moll op. 70 aus dem Jahr 1892.

Das sechsköpfige Künstlerensemble setzt sich zusammen aus Eleonore Indlekofer und Angela Peter (beide Violine), Carolina Mateos und Ursula Müller (beide Bratsche) sowie Anita Gwerder und Ute Hüffmann (beide Cello).

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf für 13 Euro (ermäßigt 7 Euro) und an der Abendkasse für 15 Euro. Sie sind erhältlich im Bürgerbüro, in der Touristinformation, in der Buchhandlung Merkel und bei Reservix (zuzüglich Vorverkaufsgebühr).  





Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK