Stadtnachrichten

Stadtmitteilung

„Die kleine Hexe“ in der Lese-Insel


In der Reihe „Lese-Insel“ wird dieses Mal das Abenteuer „Ausflug mit Abraxas“ der „kleinen Hexe“ nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler gelesen.   
Die kleine Hexe wohnt mit ihrem Raben Abraxas in einem kleinen Häuschen tief im Wald und übt jeden Tag fleißig für die große Hexenprüfung. Das Hexen ist jedoch nicht einfach und manchmal besonders verflixt: So kommt es, dass es zuerst Buttermilch regnet und die kleine Hexe dann auch noch ihren Besen entzwei zaubert. Um einen neuen zu kaufen, macht sie sich auf den Weg in die Stadt und sorgt dort für jede Menge Trubel.      

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr, der Eintritt ist frei.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK